Literatur im Fachgebiet Sport & Bewegung Wettkampf

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Event-Management im Spitzen-Wettkampfsport (Dissertation)

Event-Management im Spitzen-Wettkampfsport

Entwicklungen, Ziele und Organisationsprinzipien

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Das Feld der Sport-Events ist derzeit und wohl auch in Zukunft ein Milliardengeschäft. Allein die Olympiaden oder die Fußballweltmeisterschaften als sogenannte "Mega-Events" bewegen weltweit riesige Summen. Unklar ist dabei u.a., unter welchen Voraussetzungen eine Sportveranstaltung zu einem Event wird, was die…

Attraktivität Betriebswirtschaftslehre Fußballweltmeisterschaft Kommerzialisierung Kulturwissenschaft Organisation Professionalisierung Sportökonomie Sportwissenschaft Theaterwissenschaft Wettkampfsport
Leistungsdiagnostik im Tischtennis (Dissertation)

Leistungsdiagnostik im Tischtennis

Schriften zur Sportwissenschaft

Die Spielanalyse durch systematische Beobachtung kann in den Sportspielen als eine Brücke zwischen Wettkampf und Training bezeichnet werden.

Diese Studie liefert wertvolle Einsichten in die technischen und taktischen Entwicklungstendenzen sowohl von Shakehand- als auch Penholder-Spielern der absoluten…

Leistung Leistungsdiagnostik Pädagogik Spielanalyse Sportmotorik Sportwissenschaft Wettkampfleistung
Wettkampfanalysen in der Rhythmischen Sportgymnastik (Doktorarbeit)

Wettkampfanalysen in der Rhythmischen Sportgymnastik

Anteil der leistungskennzeichnenden Merkmale Choreographie und individueller Ausdruck an der Wettkampfleistung

Schriften zur Sportwissenschaft

Um die Aussagefähigkeit von Wettkampfanalysen in der Rhythmischen Sportgymnastik zu erhöhen sowie Strukturen der komplexen Wettkampfleistung aufzudecken, müssen für alle leistungskennzeichnenden Merkmale aussagefähige Parameter vorhanden sein. Diese liegen für die leistungskennzeichnenden Merkmale Choreographie und…

Choreographie Pädagogik Sportwissenschaft Tanz Wettkampfleistung
Stressbewältigung im Fechtsport (Dissertation)

Stressbewältigung im Fechtsport

Eine empirische Untersuchung der subjektiven Theorien, des Belastungserlebens und des Bewältigungsprozesses von Fechtern in kritischen Wettkampfsituationen

Schriften zur Sportpsychologie

Das vorliegende Buch liefert neue Erkenntnisse zum Belastungserleben von Fechtern und zur Bewältigung kritischer Situationen im Wettkampf, die sowohl für Sportwissenschaftler als auch für Sportpraktiker von großer Bedeutung sind.

Im Theorieteil werden der aktuelle Forschungsstand zur Erklärung der…

Belastungserleben Coping Fechten Psychologie Subjektive Theorien
Die Wettkampfpause als integraler Bestandteil der Leistungsoptimierung im Sport (Forschungsarbeit)

Die Wettkampfpause als integraler Bestandteil der Leistungsoptimierung im Sport

Eine empirische psychologische Analyse

Schriften zur Sportwissenschaft

Diese Arbeit untersucht das Verhalten von Trainern in Wettkampfpausen, leistungsbeeinflussende Faktoren und den Seminareinfluss auf Trainer. Der Pausenverhaltensfragebogen für Trainer kann Indikatoren erkennen, die optimierbares Verhalten aufdecken. Die Einführung in die angewandte Belastungs- und…

Burnout Fußball Optimierung Pädagogik Regeneration Stressbewältigung Trainer
Umgang mit Belastungssituationen (Forschungsarbeit)

Umgang mit Belastungssituationen

Motivations-theoretisch begründete Überlegungen, Verfahrensentwicklung und empirische Befunde aus dem Wettkampfsport

Schriften zur Sportwissenschaft

1. Vorbemerkungen

2. Theoretisches Rahmenkonzept

2.1 Motive

2.2 Handlungskontrolle

2.3 Aspekte der erlernten Hilflosigkeit

2.4 Selbstkonzept

2.5 Soziale Angst

2.6 Theoretisches Netzwerk der sich wechselseitig beein-
     flussenden…

Handlungskontrolle Pädagogik Selbstkonzept Wettkampfsport