6 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturVolkswirtschaftslehreMedizin & Gesundheit

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Hier finden Sie Analysen und Diskussionen zu Gesundheitssystemen, -reformen, Gesundheitsversorgung und Gesundheitspolitik auf globaler, nationaler und regionaler Ebene. Hier finden Sie Analysen zur Gesundheitsversorgung, Gesundheitssystemen, Gesundheitsreformen und deren Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit. Die Sammlung ist eine wertvolle Informationsquelle für Interessierte, die ein tieferes Verständnis für die inhaltlichen Aspekte und Herausforderungen der Gesundheitspolitik suchen, sowie für Entscheidungsträger, die an der Gestaltung von Gesundheitssystemen beteiligt sind.

Care for the Elderly in Germany: Efficiency, Productivity and their Determinants (Doktorarbeit)Zum Shop

Care for the Elderly in Germany: Efficiency, Productivity and their Determinants

An Empirical Analysis for the Years 1999 to 2009

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

By 2030 the number of persons of working age in Germany will drop by 7.5 million to 42.2 million, relative to the reference year 2008. Thus, the social security system in Germany faces a shrinking number of potential contributors while supporting a growing number of benefit recipients cared for by a shrinking…

AltenpflegeCare for the elderlyData Envelopment AnalysisEffektivitätEfficiencyFormal home care providersGesundheitsökonomieMalmquist-IndexNursing HomesPflegedienstPflegeheimProductivityProduktivitätReturns of saleVolkswirtschaftslehre
Die vertragsärztliche Versorgung vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung (Doktorarbeit)Zum Shop

Die vertragsärztliche Versorgung vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Das Buch widmet sich der Frage, wie sich die Nachfrage nach vertragsärztlichen Leistungen vor dem Hintergrund des absehbaren demographischen Wandels künftig in Deutschland im Allgemeinen und in Baden-Württemberg sowie in Bayern im Besonderen entwickelt. Die Untersuchung erfolgt dabei sowohl auf Bundesländer- als…

ÄrztebedarfAngebotskapazitätBedarfsplanungDemographischer WandelGesundheitsökonomieNachfrageNachfrageprognoseÜberversorgungUnterversorgungVertragsarztVolkswirtschaftslehre
Die Pflegeversicherung – Stand, Probleme und Prognose (Dissertation)Zum Shop

Die Pflegeversicherung – Stand, Probleme und Prognose

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Deutschland sieht sich in Zukunft durch den demografischen Wandel mit einem zunehmenden Anteil und einer zunehmenden Anzahl älterer Menschen konfrontiert. Diese Entwicklung führt dazu, dass der Pflegesektor, der bereits in der Vergangenheit stark gewachsen ist, weiter an Bedeutung gewinnen wird. [...]

ArbeitsangebotArbeitsnachfrageBetriebswirtschaftslehreDemenzDemografieGesundheitsökonomieGesundheitswissenschaftInformelles PflegepotentialMedizinPflegePflegeversicherungPrognoseVolkswirtschaftslehre
Medizinische Versorgungszentren in Krankenhausträgerschaft (Dissertation)Zum Shop

Medizinische Versorgungszentren in Krankenhausträgerschaft

Eine empirische Analyse

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Seit Inkrafttreten des GKV-Modernisierungsgesetzes können sogenannte Medizinische Versorgungszentren (MVZ) als Leistungserbringer an der vertragsärztlichen Versorgung der GKV-Versicherten teilnehmen. Gemäß der derzeitigen Legaldefinition des § 95 SGB V handelt es sich bei ihnen um fachübergreifende ärztlich…

BetriebswirtschaftslehreEinrichtungsanalyseGesundheitsökonomieGesundheitswissenschaftGründeranalyseIntegrative BetrachtungKrankenhäuserKrankenhausKrankenhausträgerschaftMedizinMedizinisches VersorgungszentrumMVZSicherstellung der VersorgungVolkswirtschaftslehre
Kostenerstattung im ambulanten Gesundheitswesen (Dissertation)Zum Shop

Kostenerstattung im ambulanten Gesundheitswesen

Eine informationsökonomische Betrachtung der Effekte und empirische Analyse

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

In den letzten Jahren hat sich der Gesundheitsmarkt zum größten konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt Deutschlands entwickelt und die veränderten Rahmenbedingungen, beispielsweise durch die demographische Entwicklung, den medizinischen Fortschritt und das gleichzeitige Festhalten der Politik an nicht-nachhaltigen…

ambulantBetriebswirtschaftslehreGesundheitssystemGesundheitswesenInformationsasymmetrienInformationsökonomieKostenerstattungsprinzipPatientenbefragungSachleistungsprinzipStakeholderanalyseVolkswirtschaftslehre
Aufwandsorientierte Patientenklassifikation in der geriatrischen Rehabilitation (Dissertation)Zum Shop

Aufwandsorientierte Patientenklassifikation in der geriatrischen Rehabilitation

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Der demografische Wandel führt in der Bundesrepublik Deutschland zu einem steigenden Anteil älterer Menschen und damit vermehrt zu geriatrischen Patienten. In der öffentlichen Wahrnehmung spielt die geriatrische Versorgung bislang eine untergeordnete Rolle und muss um ihre Akzeptanz kämpfen, obwohl sie für die…

AufwandAufwandsorientierte VergütungBetriebswirtschaftslehreGeriatrieGeriatrische RehabilitationGeriatrischer PatientGeriatrische VersorgungGesundheitsökonomieGesundheitswissenschaftKlassifikationsansätzeLeistungsgerechte VergütungMedizinPatientenklassifikationPatientenklassifikationssystemRehabilitationRehabilitationsvergütungVolkswirtschaftslehre