Unsere Literatur zum Schlagwort Vertretung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Vorschläge zum Gemeinschaftspatent und zur Streitregelung europäischer Patente (Doktorarbeit)

Vorschläge zum Gemeinschaftspatent und zur Streitregelung europäischer Patente

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Die Einführung eines Gemeinschaftspatents scheitert seit Jahrzehnten.

Indessen hat sich die von der Europäischen Gemeinschaft völlig unabhängige Europäische Patentorganisation sehr erfolgreich zur zentralen Stelle für technische Innovation in Europa entwickelt. [...]

Rechtssicherheit Rechtswissenschaft Unmittelbarkeit Verletzungsverfahren
Das Vertretungssystem der Aktiengesellschaft (Doktorarbeit)

Das Vertretungssystem der Aktiengesellschaft

Ein Rechtsvergleich zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik China

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Themenstellung überrascht, soweit sie Bundesrepublik betrifft. Wer Vertreter in der Aktiengesellschaft ist, ist klar geregelt: Es ist der Vorstand in Gesamtvertretung, soweit die Satzung nichts anders regelt (§ 78 AktG). Dennoch ist Yang Jis Arbeit mehrfacher Weise verdienstvoll und wichtig. Wichtig ist sie auf…

Aktiengesellschaft Aufsichtsrat Rechtswissenschaft Vorstand Wirtschaftsrecht
Geschäftsführung ohne Auftrag im deutschen und spanischen Recht (Doktorarbeit)

Geschäftsführung ohne Auftrag im deutschen und spanischen Recht

Ein Rechtsvergleich unter Einschluss des Internationalen Privatrechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Die regelungen des spanischen Rechts zur Geschäftsführung ohne Auftrag werden zum ersten Mal in deutscher Sprache dargestellt.

In einem Rechtsvergleich werden zunächst die Regelungen des materiellen Rechts mit den deutschen Vorschriften der Geschäftsführung ohne Auftrag verglichen und auf Entwicklung,…

Außervertragliche Schuldverhältnisse Deutsches Recht Geschäftsführung ohne Auftrag Internationales Privatrecht Rechtsvergleich Rechtswissenschaft Spanisches Recht Stellvertretung
Direkte Rechtsbeziehungen bei der verdeckten Stellvertretung (Doktorarbeit)

Direkte Rechtsbeziehungen bei der verdeckten Stellvertretung

Studien zum Zivilrecht

Zwischenpersonen bei Rechtsgeschäften sind im deutschen Recht entweder offenkundige Stellvertreter für den Geschäftsherrn oder sie führen die Rechtsfolgen zunächst nur für und gegen sich selbst herbei. Wie das englische Recht der undisclosed agency aber zeigt, kann es durchaus zulässig sein, dass ein im eigenen…

Anfechtung Mittelbare Stellvertretung Rechtswissenschaft
Die Interessenwahrnehmung durch Jugendliche und Auszubildende in der Betriebsverfassung (Dissertation)

Die Interessenwahrnehmung durch Jugendliche und Auszubildende in der Betriebsverfassung

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Gemäß § 1 I 1 BetrVG werden in Betrieben mit mindestens fünf wahlberechtigten Arbeitnehmern Betriebsräte gewählt. Die Betriebsräte sind für alle Arbeitnehmer des Betriebs gegenüber dem Arbeitgeber zuständig. Dies gilt auch für die jugendlichen Arbeitnehmer und die Auszubildenden des Betriebs, wie sich aus § 80 I…

Arbeitsrecht Beteiligung Betriebsrat Betriebsverfassungsgesetz Betriebsverfassungsrecht Rechtswissenschaft
Personalvertretungsrecht zwischen Demokratie- und Rechtsstaatsprinzip (Dissertation)

Personalvertretungsrecht zwischen Demokratie- und Rechtsstaatsprinzip

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Personalvertretungsrecht steht im Spannungsfeld zwischen einer möglichst an das Betriebsverfassungsrecht angeglichenen Beteiligung der Personalräte und den Anforderungen, welche sowohl das Demokratieprinzip als auch das Rechtsstaatsprinzip an die Reichweite der Beteiligungsrechte stellt. [...]

Betriebsverfassungsrecht Demokratieprinzip Mitbestimmungsrecht Personalrat Rechtsstaatsprinzip Rechtswissenschaft Verfassungsrecht
Integrative Traditionen in der Sekundarstufe? (Fallstudie)

Integrative Traditionen in der Sekundarstufe?

Porträts von vier Ostberliner Schulen

Studien zur Schulpädagogik

Pädagogik Schulentwicklung Schulkultur Schulleiterin
Das Grundlagengeschäft in der Personengesellschaft (Doktorarbeit)

Das Grundlagengeschäft in der Personengesellschaft

Studien zur Rechtswissenschaft

"Maßnahmen, die die Grundlagen einer Gesellschaft berühren, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Zustimmung aller Gesellschafter." So unbestritten diese Aussage im Grundsatz ist, so bestritten ist ihr genauer Inhalt. Insbesondere neuere Entscheidungen von Bundes- und Obergerichten lassen die Tendenz zu einer immer…

Geschäftsführung KG OHG Personengesellschaft Rechtswissenschaft Vertretung
Aufbau und Institutionalisierung gewerkschaftlicher und betriebsverfassungsrechtlicher Interessenvertretungen in den neuen Bundesländern (Forschungsarbeit)

Aufbau und Institutionalisierung gewerkschaftlicher und betriebsverfassungsrechtlicher Interessenvertretungen in den neuen Bundesländern

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Ausgehend von der Annahme, dass die Systemtransformation in Ostdeutschland als ein von außen, aus den alten Bundesländern bestimmter Prozess zu verstehen ist, dokumentieren die Autoren am Beispiel des gewerkschaftlichen Organisationsaufbaus den Ablauf der Übertragung und Institutionalisierung bundesdeutscher…

1989 Betriebsrat Gewerkschaften Interessenvertretung Neue Bundesländer Ostdeutschland Soziologie Umbruch
Vom demokratischen Zentralismus zur Selbstverwaltung (Forschungsarbeit)

Vom demokratischen Zentralismus zur Selbstverwaltung

Verwaltungen und Vertretungen kleiner kreisangehöriger Gemeinden Ostedeutschlands im Transformationsprozeß (Raum Halle: Saalkreis)

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Gegenstand dieser Arbeit ist die Beschreibung und Analyse der Transformation von Verwaltungen und Vertretungen kleiner kreisangehöriger Gemeinden der neuen Bundesländer im Zeitraum 1990 bis 1995/96. Obgleich gerade die Vielzahl an kleinen kreisangehörigen Gemeinden die territoriale Struktur der neuen Bundesländer…

Gemeindevertretung Kommunalpolitik Neue Bundesländer Politikwissenschaft Selbstverwaltung Systemtransformation Verwaltung Verwaltungsreform