3 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturVerschuldungskrise

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Die Zahlungsunfähigkeit von Staaten (Doktorarbeit)Zum Shop

Die Zahlungsunfähigkeit von Staaten

Ein Problem der Staatenverantwortlichkeit und des Entwicklungsvölkerrechts sowie der Kontrollmechanismen des IWF

Studien zum Völker- und Europarecht

Die Staatsverschuldungen der USA und der Staaten des Euro-Raumes haben mittlerweile bedrohliche Ausmaße für die gesamte Weltwirtschaft angenommen.

Die Problematik der Zahlungsunfähigkeit von Staaten ist jedoch nicht neu. Schon die Mexiko-Krise und der Staatsbankrott Argentiniens haben in der Neuzeit wegweisende Hinweise auf die Problematik und deren…

ArgentinienEntwicklungsvölkerrechtFailed StateIWFMexikoRechtswissenschaftStaatenverantwortlichkeitVerschuldungskriseZahlungsunfähigkeit
Argentiniens Erfahrungen mit dem Currency Board System und seinen flankierenden Strukturreformen (Doktorarbeit)Zum Shop

Argentiniens Erfahrungen mit dem Currency Board System und seinen flankierenden Strukturreformen

Eine kritische Bewertung

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

In den Jahren 2001 und 2002 erlebte Argentinien die schwerste Wirtschaftskrise seiner Geschichte. Die Gründe für den lange Zeit unerwarteten wirtschaftlichen Zusammenbruch können aus verschiedenen Blickwinkeln untersucht werden.

In dieser Analyse legt der Autor den Schwerpunkt vornehmlich auf ökonomische Zusammenhänge. Hierbei werden die Erfahrungen…

ArgentinienArgentinienkriseBankenkriseCurrency BoardKonvertibilitätssystemStrukturreformenVerschuldungskriseVolkswirtschaftslehreWährungskrise
Portugal - Ein Schwellenland in der Schuldenkrise (Forschungsarbeit)Zum Shop

Portugal - Ein Schwellenland in der Schuldenkrise

Wirtschafts- und Entwicklungspolitik im Zeichen von Auslandsverschuldung und IWF-Interventionen 1974 - 1984

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Innerhalb der breit gefächerten Untersuchungsfelder der politikwissenschaftlichen Dritte-Welt-Forschung möchte Gero Maaß anhand eines Fallbeispiels einen Beitrag leisten zur Analyse des Spezialproblems der internationalen Verschuldungskrise und der Politik der internationalen Organisationen.

Schafft es der IWF, die Strukturdefekte, die Schwellenländer in…

AusteritätspolitikInternationale VerschuldungskriseIWFPortugalReformpolitikSchuldenkriseSchwellenländerSoaresVolkswirtschaftslehreWährungsfonds