38 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturUnternehmenskultur

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Lernkultur in genossenschaftlichen Instituten (Doktorarbeit)Zum Shop

Lernkultur in genossenschaftlichen Instituten

Eine empirische Untersuchung

Studien zur Erwachsenenbildung

Ob Kreditgenossenschaften in der Zukunft erfolgreich bestehen können, hängt in erster Linie von ihrer Veränderungsfähigkeit ab. Der Grad der Veränderungsfähigkeit wird maßgeblich von der Lernkultur eines Unternehmens bestimmt. Die Frage nach der Lernkultur eines Unternehmens wird damit zur Schlüsselfrage, auf die…

ErwachsenenbildungFührungskulturHandlungskompetenzKreditgenossenschaftKulturbefragungLernkulturOrganisationskulturPädagogikUnternehmenskulturUnternehmensleitbild
Wissensmanagement: Faktoren der Wissensteilung in deutschen Großunternehmen (Doktorarbeit)Zum Shop

Wissensmanagement: Faktoren der Wissensteilung in deutschen Großunternehmen

Strategisches Management

Wissen ist Macht. Wer sein Wissen preisgibt und es mit Kollegen oder Vorgesetzten teilt, büßt Macht ein und wird im Unternehmen ersetzbar.

Wenn dies die vorherrschende Einstellung der Mitarbeiter eines Unternehmens ist, bleibt dem Unternehmen der Zugriff auf einen entscheidenden Innovations- bzw.…

BetriebswirtschaftslehreChange ManagementCultural ChangeStrategisches ManagementUnternehmensführungUnternehmenskulturWissensmanagementWissensteilungWissenstransfer
Motivation zur Wissenskommunikation als Führungsaufgabe (Dissertation)Zum Shop

Motivation zur Wissenskommunikation als Führungsaufgabe

Unter Berücksichtigung von Wissenskultur, Anreizgestaltung und Führungsverhalten - untersucht am Beispiel eines Telekommunikationsunternehmens

Personalwirtschaft

Wissensmanagement stellt ohne Zweifel eine der anspruchsvollsten Aufgaben dar, denen sich das Management eines Unternehmens gegenübergestellt sieht. Die Führungsaufgabe besteht unter anderem darin, Rahmenbedingungen zu schaffen, die Mitarbeiter motivieren, ihr bestehendes und sich weiterentwickelndes Wissen mit…

AnreizgestaltungBetriebswirtschaftslehreFührungsverhaltenMitarbeitermotivationMotivationPsychologieUnternehmenskulturWissenskommunikationWissenskulturWissensmanagement
Change Management systemtheoretisch betrachtet (Doktorarbeit)Zum Shop

Change Management systemtheoretisch betrachtet

Ein synergetisches Handlungsmodell

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Ziel dieser Studie ist die Erstellung eines theoretisch fundierten und in der Praxis erprobten Handlungsmodells für erfolgreiches Change Management auf Basis systemtheoretischer Überlegungen. Dabei werden die naturwissenschaftlichen Konzepte aber nicht eins zu eins auf die Organisationsforschung übertragen, sondern…

BetriebswirtschaftslehreChange ManagementKomplexitätOrganisationsentwicklungSelbstorganisationSynergetikSystemtheorieUnternehmenskultur
Strategieorientiertes Business Reengineering (Doktorarbeit)Zum Shop

Strategieorientiertes Business Reengineering

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Vielzahl der in den letzten Jahren unter dem Deckmantel des "Business Reengineering" durchgeführten Veränderungsprojekte und die damit einhergehenden Meldungen über die zunehmende Erfolgslosigkeit der Projektvorhaben bildeten den Auslöser für diese Arbeit. Trotz der zahlreichen Veröffentlichungen zu dieser…

BetriebswirtschaftslehreBusiness ReengineeringChange ManagementStrategisches ManagementUnternehmenskulturWettbewerbsstrategien
Kommunikation als Produktivfaktor in der Produktion (Doktorarbeit)Zum Shop

Kommunikation als Produktivfaktor in der Produktion

Analyse, Entwicklung und Implementierung eines unternehmensspezifischen Systems von Kommunikation, leistungsorientierter Teamarbeit und kontinuierlichem Lernen zur Steigerung von Qualität und Produktiv

Qualitätsmanagement

Durch Globalisierung, Marktorientierung und Preisdruck sind Unternehmen gezwungen, sich einem stetigen Wandel zu stellen, ja ihn in die eigene Kultur zu integrieren.
Und da die Mitarbeiter diese Kultur prägen, zielen heutige Unternehmenskonzepte auf eine Flexibilisierung der Mitarbeiter ab. Sie sollen…

Betriebliche FührungBetriebliche KommunikationBetriebswirtschaftslehreChange ManagementInformationsflussKommunikationOrganisationspsychologiePersonalentwicklungUnternehmenskulturWissensmanagement
Früherfassung der Unternehmungskultur als Risikofaktor bei Mergers & Acquisitions (Forschungsarbeit)Zum Shop

Früherfassung der Unternehmungskultur als Risikofaktor bei Mergers & Acquisitions

Eine methodisch-kritische Pre-Merger Analyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Unternehmenszusammenschlüsse oder angelsächsisch Mergers & Acquisitions (M&A) sind zweifelsohne das Leitthema in der deutschen Wirtschaftslandschaft der neunziger Jahre. Angefangen mit dem Privatisierungsimpuls der Treuhandanstalt über namhafte Großtransaktionen bis zu den zahlreichen aktuellen Nachfolgeregelungen:…

BetriebswirtschaftslehreFusionM&AMergers & AcquisitionsPost-Merger-IntegrationPre-Merger-DiligencePre-Merger-RisikoUnternehmenskulturUnternehmenszusammenschluss
Unternehmensorganisation und -kultur im Iran (Forschungsarbeit)Zum Shop

Unternehmensorganisation und -kultur im Iran

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Diese Darstellung der Entstehung und Funktionsweise der Industrieunternehmen im Iran will die Ursache von deren Ineffizienz herausstellen, da diese einen ständigen Verlust von Ressourcen für die Gesamtwirtschaft bedeutet und die Hoffnung zunichte macht, daß industrielle Exporte in der Zukunft die Erdöleinnahmen…

Basis-TheorieErdölindustrieFührungskulturIndustrieunternehmenIneffizienzIranMitarbeitereinstellungUnternehmenskulturVolkswirtschaftslehre