Literatur im Fachgebiet Medizin & Gesundheit system

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Ressourcen von Nutzern (Doktorarbeit)

Ressourcen von Nutzern

Eine qualitative Studie zur Erschließung von Ressourcenpotenzialen im Gesundheitssystem

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Deutschland steht vor der Herausforderung der Bevölkerung auch zukünftig eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten und diese zu finanzieren. Dabei müssen alle verfügbaren Ressourcen genutzt werden. Die Studie beschäftigt sich mit einem wichtigen Themengebiet der Public-Health-Forschung:…

Betriebswirtschaftslehre Gesundheitssystem Gesundheitswissenschaft Informationen Medizin Mikroebene Public Health Ressourcen
Controlling im Krankenhauswesen (Studie)

Controlling im Krankenhauswesen

– Eine betriebswirtschaftliche Problemanalyse –

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Der Autor, Prof. Dr. rer. pol. Hildebrand PTAK, lehrt Betriebswirtschaftslehre und Management im Gesundheitswesen an der Evangelischen Fachhochschule Berlin. Von 2002 bis 2007 war er Rektor dieser Hochschule. Gleichzeitig übt er seit vielen Jahren Gastprofessuren im Gesundheitswesen an den Universitäten Krakau…

Betriebswirtschaftslehre Controlling DRG Gesundheitsmanagement Gesundheitspolitik Gesundheitswissenschaft Kennzahlen Kennzahlensysteme Kostenrechnung Krankenhaus Leistungsrechnung Medizin Medizinökonomie Strategisches Controlling
Die Verwendung genetischer Daten in privaten Versicherungsverträgen in Italien und Deutschland (Dissertation)

Die Verwendung genetischer Daten in privaten Versicherungsverträgen in Italien und Deutschland

Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter Berücksichtigung der internationalen Vorgaben

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Genetische Tests, mit denen Krankheitsanlagen aufgedeckt werden können, sind seit langem Gegenstand rechtlicher Diskussion. Besonders umstritten ist dabei die Frage, ob private Versicherungsunternehmen berechtigt sein sollen, Informationen zu den genetischen Anlagen ihrer Versicherungsinteressen zu…

Gesundheitssystem Gesundheitswissenschaft Krankenversicherung Lebensversicherung Medizin Medizinrecht Rechtswissenschaft
Soziale Repräsentationen über Gesundheit, Krankheit und Medikation/
Représentations sociales sur la santé, la maladie et les médicaments (Sammelband)

Soziale Repräsentationen über Gesundheit, Krankheit und Medikation/
Représentations sociales sur la santé, la maladie et les médicaments

Interdisziplinäre und interkulturelle Perspektiven/Perspectives interdisciplinaires et interculturelles

Studien zur internationalen Gesundheitsforschung

Welche Alltagsvorstellungen über den Zusammenhang von Gesundheit, Krankheit und Medikamenten haben Menschen in unterschiedlichen Ländern? Welche sozialen Repräsentationen werden in den Medien verbreitet? Wie nehmen Menschen gesundheitliche Risikopotentiale z.B. im Hinblick auf Arzneimittelskandale wahr? Und welche…

Gesundheit Gesundheitssystem Gesundheitswesen Gesundheitswissenschaft Krankheit Medienanalyse Medikalisierung Medikamente Medizin Metaphernanalyse Psychologie Public Health
Qualitätssicherung in der stationären Versorgung (Doktorarbeit)

Qualitätssicherung in der stationären Versorgung

Qualitätsbezogene Implikationen des DRG-basierten Vergütungssystems von Krankenhausleistungen

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Medizinische Leistungen werden im Rahmen des DRG-Systems bestimmten Fallgruppen zugewiesen, anhand derer nahezu das gesamte Leistungsgeschehen im Krankenhaus abgebildet wird. Aufgrund der fallpauschalierten Entgelte entzieht sich im DRG-System der zu einer Leistung korrespondierende Erlös weitgehend dem Einfluss…

Betriebswirtschaftslehre DRG-System Gesundheitswissenschaft Kostenmanagement Krankenhaus Medizin Qualitätsbericht Qualitätsmanagement Qualitätssicherung
Die Blickregistrierung als psychophysiologische Untersuchungsmethode (Doktorarbeit)

Die Blickregistrierung als psychophysiologische Untersuchungsmethode

Grundlagen, Anwendung und technische Realisierung

Schriften zur medizinischen Psychologie

Das Buch "Die Blickregistrierung als psychophysiologische Untersuchungsmethode" belegt, dass Okulometer, also Geräte zur Messung der Blickrichtung, ein unverzichtbares Hilfsmittel im Bereich der psychophysiologischen Forschung sind. Dabei sollen zwei Zielgruppen angesprochen werden. [...]

Gesundheitswissenschaft Medizin Psychologie
Streß und Gehirn (Forschungsarbeit)

Streß und Gehirn

Universität Landau – Neurowissenschaftliches Seminar

Diese Buch besteht aus mehreren Beiträgen zu dem Thema Stress und Gehirn. Es ist im Fachgebiet „Kognitive Neurowissenschaft“ der Universität Landau entstanden und soll Interessierten einen fachkundigen und wissenschaftlichen Einblick in die verschiedenen Themengebiete gewähren. Dabei geht es um den Zusammenhang von…

Ausdauertraining Gehirn Immunologie Immunsystem Infektionskrankheiten Krankheit Krankheitsbewältigung Medizin Migräne Schlafstörungen Stress Stressprävention
Immunhistochemische und molekularbiologische Charakterisierung menschlicher Schilddrüsentumoren (Forschungsarbeit)

Immunhistochemische und molekularbiologische Charakterisierung menschlicher Schilddrüsentumoren

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Eine individuelle, am Patienten und der Tumorbiologie orientierte Therapie von malignen Tumoren ist nach wie vor ein Problem in der Onkologie. Die therapeutischen Bemühungen und Konzepte basieren in erster Linie auf klassischen Einteilungen, die auf Tumorstadium, Differenzierungsgrad und Wachstumsform ausgerichtet…

Immunsystem Medizin Onkologie Schilddrüse Schilddrüsenkarzinom Tumor
Die Eignung von Beinahe-Unfällen für die Gefährdungsanalyse (Forschungsarbeit)

Die Eignung von Beinahe-Unfällen für die Gefährdungsanalyse

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Stetig zurückgehende Unfallzahlen haben in allen Zweigen der gewerblichen Wirtschaft zu dem Problem geführt, dass statistische Gefährdungsanalyse auf der Basis von Unfällen methodisch immer bedenklicher und teilweise sogar unmöglich wird. Es gibt aber Industriebereiche, wie z.B. die Chemie-Industrie, die trotz…

Akzeptanz Chemieindustrie Medizin Unfall
Neuronale Hemmungen in epileptischen Herden (Forschungsarbeit)

Neuronale Hemmungen in epileptischen Herden

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Klassischerweise wird als Ursache epileptischer Entladungen ein gestörtes Verhältnis von Hemmungen und Erregungen zugunsten der letzteren angenommen. Entsprechend werden stark vermehrte “gigantische” Erregungen beobachtet. Wie der Autor mit diesem Buch zeigt, sind jedoch nicht nur die Erregungen vergrößert, sondern…

Epilepsie Gehirn Hemmung Medizin

Literatur: system / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač