Literatur im Fachgebiet Informatik System

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Entwicklung einer Typologie der unternehmensweiten Informationslogistik (Doktorarbeit)

Entwicklung einer Typologie der unternehmensweiten Informationslogistik

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Unternehmensweite Informationsversorgung aus einer Hand – diesem Ideal haben seit Ende der 80er Jahre zahlreiche große Unternehmen nahezukommen versucht. In vielen Lehrbüchern beschrieben und angepriesen, hat sich die Lösungsidee des "(Enterprise) Data Warehouses" in der Praxis nur beschränkt bewährt. Welche…

Architektur Einflussfaktoren Fallstudienforschung Ganzheitlichkeit Informatik Qualitative Forschung Referenzarchitektur Situativer Ansatz Typologie Wirtschaftsinformatik
Wissensrepräsentation in Customer Relationship Management-Anwendungssystemen und ökonomische Analysen (Doktorarbeit)

Wissensrepräsentation in Customer Relationship Management-Anwendungssystemen und ökonomische Analysen

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Das Angebot individualisierter, d.h. auf den Kunden ausgerichteter, Dienstleistungen erweist sich für Unternehmer in Zeiten gesättigter Märkte als eine wesentliche Strategie, im globalen Wettbewerb zu bestehen. Waren hierfür vormals aufgrund der hohen Personalintensität nur einzelne Kundenschichten lukrativ, so…

CRM Informatik Künstliche Intelligenz Netzeffekte Software-Architektur Wirtschaftsinformatik
Management operationeller IT-Risiken (Dissertation)

Management operationeller IT-Risiken

Im Kontext von Basel II, MaRisk und anderen aufsichtsrechtlichen Vorgaben

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Operationelle Risiken sind in den letzten Jahren auf der einen Seite durch zahlreiche aufsichtsrechtliche Anforderungen, wie z. B. Basel II oder MaRisk, auf der anderen Seite durch die Wahrnehmung spektakulärer Schadensfälle in den Blickpunkt der Bankenlandschaft geraten.

[...]

Bankenaufsicht Compliance Informatik IT-Sicherheit Risikomanagement Sicherheitsmanagement
Entwicklung einer integrativen Informationssystemarchitektur für Customer Relationship Management und Supply Chain Management (Dissertation)

Entwicklung einer integrativen Informationssystemarchitektur für Customer Relationship Management und Supply Chain Management

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor unternehmerischen Handelns liegt in der effektiven Integration von Geschäftsprozessen. Ein erfolgversprechender Ansatzpunkt hierfür ist die zwischenbetriebliche Integration. In der Praxis ist diese unternehmensübergreifende Integration jedoch noch nicht konsequent umgesetzt, da…

CRM Customer Relationship Management Informatik Informationssystemarchitektur Integration SCM Supply Chain Management Wirtschaftsinformatik Wirtschaftswissenschaft
Dokumentation in der Systemadministration (Dissertation)

Dokumentation in der Systemadministration

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die Dokumentation in der Systemadministration wird häufig vernachlässigt oder ad-hoc, ohne lange zu überlegen, durchgeführt. Dadurch kommt es zu Fehlern in der Struktur und im Aufbau, so dass die Dokumentation oft nur schwer handhabbar ist und nicht genutzt wird. Um eine heterogene Systemumgebung in einer kleinen…

Dokumentation Dokumentationssystem Informatik Wirtschaftsinformatik
Business Intelligence aus Kennzahlen und Dokumenten (Dissertation)

Business Intelligence aus Kennzahlen und Dokumenten

Integration strukturierter und unstrukturierter Daten in entscheidungsunterstützenden Informationssystemen

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Business-Intelligence-Systeme liefern Entscheidungsträgern heute vor allem Kennzahlen aus operativen Systemen, obwohl Entscheidungen tatsächlich nur zu einem Bruchteil auf der Grundlage quantitativer Information gefällt werden. Insbesondere für strategische Entscheidungen sind zusätzlich qualitative Informationen…

Business Intelligence Data Warehouse Informatik Information Retrieval Wirtschaftsinformatik
Elektronische Bezahlsysteme im Internet (Dissertation)

Elektronische Bezahlsysteme im Internet

Eine Untersuchung am Beispiel von „Paybox“, „Moxmo“ und „FIRSTGATE click & buy“

Recht der Neuen Medien

Mittlerweile existieren in Deutschland zahlreiche elektronische Bezahlsysteme, deren technische Ausgestaltung sich häufig unterscheidet. Die rechtlichen Probleme sind jedoch immer wieder gleich.

Der Verfasser untersucht anhand von zwei Bezahlsystemen u.a. die Fragen bei einem Missbrauch durch Dritte, bei…

E-Commerce Elektronische Bezahlsysteme Firstgate click & buy Internet Neue Medien Rechtswissenschaft
Personalisierung im Internet (Doktorarbeit)

Personalisierung im Internet

Persönliche Empfehlungen mit Collaborative Filtering

INTERNET – Praxis und Zukunftsanwendungen des Internets

Das Buch thematisiert die grundlegenden Fragen rund um die Personalisierung im Internet. Dabei wird insbesondere auf die Gegenstände, den Ablauf, die Möglichkeiten und die Funktionsweisen eingegangen. Im Fokus steht dabei die State-of-the-Art Technologie der Personalisierung: Das Collaborative Filtering. [...]

Amazon Collaborative Filtering Informatik Internet Medienwissenschaft Personalisierung Wirtschaftswissenschaft WWW
Decision Support for Conceptual Database Design Based on the Evidence Theory (Doktorarbeit)

Decision Support for Conceptual Database Design Based on the Evidence Theory

An Intelligent Dialogue Interface for Conceptual Database Design

Forschungsergebnisse zur Informatik

The aim of this work is to present a database design information system, which integrates two important cornerstones of communication. On the on side, it provides an intelligent dialogue interface for conceptual database design; the interactive behaviour of a design dialogue interface facilitates the…

Communication Informatik
Reverse Business Engineering (Dissertation)

Reverse Business Engineering

Ableitung von betriebswirtschaftlichen Modellen aus produktiven Softwarebibliotheken

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Je mehr sich betriebswirtschaftliche Standardanwendungssysteme durchsetzen, desto öfter vernimmt man auch "Klagen" der Anwender und Systemverantwortlichen: Komplexe und teure Einführungsprozesse, fehlende Übersicht, mangelndes Wissen über die Arbeitsweise des Systems und Schwierigkeiten bei der Anpassung werden…

Informatik Komplexe Systeme Reverse Engineering SAP R-3

Literatur: System / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač