4 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Sprachliche Identität

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








In unserer Sammlung zum Thema „Identität“ finden Sie eine vielfältige Auswahl wissenschaftlicher Arbeiten und Forschungsbeiträge. Hier werden Aspekte von persönlicher Identität, sozialer Identität, kultureller Identität und Identitätsbildung untersucht. Die Sammlung bietet Einblicke in die psychologischen, soziologischen und kulturellen Dimensionen von Identität und wie sie Verhalten, Interaktion und Wahrnehmung beeinflusst. Eine Ressource für diejenigen, die ein tieferes Verständnis für Identitätsfragen suchen und sich mit Identitätsvielfalt und -dynamik auseinandersetzen möchten.

Mehrsprachigkeit und Identität (Habilitation)Zum Shop

Mehrsprachigkeit und Identität

Zur Identitätskonstruktion mehrsprachiger Minderheiten am Beispiel der Kui in Nordostthailand

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Fragen zur Identität sind gegenwärtig sehr präsent, wenn sie nicht gar eine wachsende Bedeutung erfahren. Das Konzept der „sprachlichen Identität“ wird in dieser Monographie ganz grundlegend und unter Einbezug der Wissens- und Forschungsstände anderer Grundlagendisziplinen wie der Soziologie, Psychologie und…

IdentitätKambodschaKleine SprachenLaosLinguistikMehrsprachigkeitMinderheitenspracheNordostthailandSozialpsychologieSoziolinguistikSprachbewusstseinSprachen ohne SchriftSprachkontaktSprachliche IdentitätSprachliche MinderheitenThailand
Untersuchung zur ethnisch-nationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher (Doktorarbeit)Zum Shop

Untersuchung zur ethnisch-nationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher

Studien zur Germanistik

In den letzten Jahren rückte die Problematik der Nationalitäten in Ungarn zunehmend in den Mittelpunkt sowohl gesellschaftlichen als auch wissenschaftlichen Interesses. Zu den zentralen Fragestellungen gehören Identität und Sprache der jeweiligen Volksgruppen. Das Buch dokumentiert eine empirische Studie zur…

deutsche Kulturdeutsche SpracheEthnische IdentitätGermanistische SprachwissenschaftJungerwachseneKontaktlinguistikMinderheitMinderheitenforschungMitteleuropaSchwabenSprachinselUngarischUngarndeutscheZusammenlebenZweisprachigkeit
Purismus als Strategie europäischer Sprachpolitik (Dissertation)Zum Shop

Purismus als Strategie europäischer Sprachpolitik

Eine Untersuchung am Beispiel der „Kleinsprachen“ Sardisch, Isländisch, Lettisch

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Das Buch befasst sich mit der „Reinhaltung von Sprache“. Der theoretische Teil behandelt ausgewählte sprachpolitische Fragestellungen, die das Phänomen „Sprachpurismus“ zu erklären versuchen. Es wird u.a. die Funktion von Sprache als organon politikon diskutiert, also ihre Bedeutung als Instrument zur Steuerung…

Europäische SprachpolitikGesellschaftspolitische ProzesseGlobalisierungHeimspracheIsländischKleinsprachenKulturstrategieLettischMinderheitensprachenMuttersprachlerNationalsprachenNeologismusorganon politikonPhilologieSardischSoziolinguistikSprachalltagSprachgebrauchSprachgemeinschaftenSprachliche IdentitätSprachpurismusSprachwissenschaft„Reinhaltung von Sprache“
Sibirien – Russland – Europa (Konferenzband)Zum Shop

Sibirien – Russland – Europa

Fremd- und Eigenwahrnehmung in Literatur und Sprache

Grazer Studien zur Slawistik

Komplex konnotierte kulturelle Vorstellungen von Europa, Russland und Sibirien, eng aufeinander bezogen, die sich in sprachlichen Bildern, Natur- und Landschaftsbildern, Symbolen u.a. niederschlagen, stehen im Mittelpunkt der literatur-, sprach- und kulturwissenschaftlichen Beiträge. Besonderes Augenmerk gilt der…

EuropaFremdwahrnehmungIdentitätImagoKlischeeKulturwissenschaftLiteraturwissenschaftRusslandSelbstwahrnehmungSibirienSibirischer TextSprachliche BilderSprachwissenschaft