Unsere Literatur zum Schlagwort Spekulation

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Finanzialisierung von Rohstoffmärkten (Doktorarbeit)

Die Finanzialisierung von Rohstoffmärkten

Finanzmanagement

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist ein bedeutender Wandel des Marktumfelds von Rohstoffmärkten zu beobachten. Finanzanlagen in Rohstoffe erfahren seither ein kontinuierlich steigendes Interesse. Es wurden zahlreiche Investitionsvehikel geschaffen, um privaten und institutionellen Anlegern die Partizipation an der…

Derivate Empirie Finanzmärkte Finanzwirtschaft Markteffizienz Rohstoffmärkte Spekulation
Die Sperrmarke (Doktorarbeit)

Die Sperrmarke

Markenrechtliche Einordnung und Verteidigungsmöglichkeiten

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Marken schaffen ein produktidentifizierendes Unterscheidungszeichen und individualisieren die gekennzeichneten Produkte aus der Anonymität des Marktes. Wie alle gewerblichen Schutzrechte gewährt die Marke ein subjektives Ausschließlichkeitsrecht. Es ist das Recht, Produkte mit der Marke zu kennzeichnen, aber auch…

Gewerblicher Rechtsschutz Markenrecht UWG
Das Verhältnis von Leistungsbeschreibung, geschuldetem Erfolg und Vergütung des Unternehmers beim Bauvertrag (Dissertation)

Das Verhältnis von Leistungsbeschreibung, geschuldetem Erfolg und Vergütung des Unternehmers beim Bauvertrag

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Heute machen ca. 10 % aller Streitigkeiten vor den Landgerichten solche des Bau- und Architektenrechtes aus. Eine der meistdiskutierten Fragen ist dabei das Verhältnis von Leistungsbeschreibung, (bau-)werkvertraglich geschuldetem Erfolg und der Vergütung des Unternehmers. An diesem Problemkreis setzt der Verfasser…

Bausoll Bauvertragsrecht EnEV Erfolg Leistungsbeschreibung Mangel Privates Baurecht Rechtswissenschaft Vergütung
Finanzmarkt – Wege aus der Vertrauenskrise (Tagungsband)

Finanzmarkt –
Wege aus der Vertrauenskrise

13. Hamburger Wirtschaftsrechtstag

Schriften zur Praxis des Wirtschaftsrechts

Am 30. Juni 2010 haben die Handelskammer Hamburg und die Universität Hamburg den 13. Hamburger Wirtschaftsrechtstag veranstaltet. Unter dem fortdauernden Eindruck der Finanz- und Wirtschaftkrise hatte sich dieser Wirtschaftsrechtstag zum Ziele gesetzt, die staatlichen und insbesondere legislativen Reaktionen auf…

Finanzkrise Finanzmärkte Hamburger Wirtschaftsrechtstag Handelskammer Hamburg Kapitalmarkt Rechtswissenschaft Regulierung Spekulation Subprime-Krise Vertrauenskrise Wirtschaftskrise Wirtschaftsrechtstag
Speculation in Commodity Futures Markets (Doktorarbeit)

Speculation in Commodity Futures Markets

An Empirical Analysis of Returns, the Role of Momentum, and the Formation of Expectations

Finanzmanagement

Rohstoffmärkte sind in den letzten Jahren verstärkt in das Licht des öffentlichen Interesses gerückt. Einer der Hauptgründe dafür ist die Erwartung von steigender Nachfrage aus aufstrebenden Volkswirtschaften wie Indien oder China und damit einhergehend steigende Preise und ein international härterer Wettbewerb um…

Betriebswirtschaftslehre Finanzmanagement Prognosefähigkeit Risikoprämie Rohstoffe Rohstoffmärkte Spekulation
Dynamik der Zielaktie bei Unternehmensübernahmen und die subjektive Wahrscheinlichkeit des Übernahmeerfolges (Dissertation)

Dynamik der Zielaktie bei Unternehmensübernahmen und die subjektive Wahrscheinlichkeit des Übernahmeerfolges

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Bei Unternehmensübernahmen und -fusionen spielen Anlegererwartungen bezüglich des Übernahmeerfolges eine zentrale Rolle für die Aktienkursentwicklung des Zielunternehmens. Dementsprechend hängen die Entscheidungen der verschiedenen Parteien über die Handlungen, die im Rahmen der Übernahmetransaktion oder…

Aktienkurse Aktienkursentwicklung Hedge-Fonds M&A Mergers & Acquisitions Optionsbewertung Optionspreisbewertung Unternehmensübernahmen Volkswirtschaftslehre
 

Literatur: Spekulation / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač