Unsere Literatur zum Schlagwort Sozialwissens­chaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Biografische Übergänge: Die biografische Passage der Entberuflichung (Sammelband)

Biografische Übergänge:
Die biografische Passage der Entberuflichung

IMAGO VITAE – Schriften zur Biographieforschung

Die AutorInnen beschäftigen sich mit dem biografischen Übergang in das Alter vor dem Hintergrund der Entberuflichung aus der konkreten subjektiven Erlebensperspektive von Betroffenen. Die Texte stammen von MitarbeiterInnen eines qualitativ-sozialwissenschaftlich orientierten Forschungsprojekts zum Themenkomplex…

Biografieanalyse Biografische Arbeit Entberuflichung Narratives Interview Sozialpädagogik Sozialpolitik Sozialwissenschaft Soziologie
Das Berufsbild des Spielervermittlers im professionellen Fußball (Doktorarbeit)

Das Berufsbild des Spielervermittlers im professionellen Fußball

Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung der Berufsgruppe unter besonderer Berücksichtigung der Beziehungen und des Einflusses innerhalb des sozialen Systems Fußball

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Das Berufsbild des Spielervermittlers im professionellen Fußball entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem wesentlichen und bedeutenden Bestandteil des professionellen Fußballs. Trotz dieser Bedeutung im professionellen Fußball wurde das Berufsbild wissenschaftlich kaum betrachtet. Neben einigen…

Fußball Netzwerke Sozialwissenschaft Spielervermittler Sportwissenschaft
Die Identitätsentwicklung der türkischen Familien in Berlin (Dissertation)

Die Identitätsentwicklung der türkischen Familien in Berlin

Im 50. Einwanderungsjahr

Studien zur Migrationsforschung

Die Struktur der türkischen Bevölkerung hat sich in der fünfzigjährigen Geschichte in der BRD auf tiefgreifende Weise gewandelt. Die türkische Bevölkerung setzt sich in ihrer allgemeinen Form nun nicht mehr wie am Anfang der Migrationsbewegung nur aus Männern zusammen, sondern aus Familien mit ihren in Deutschland…

Berlin Deutschland Einwanderung Erziehungswissenschaft Identität Migrantenkinder Migration Migrationspolitik Politikwissenschaft Sozialwissenschaft
Militärsoziologische Biographieforschung (Doktorarbeit)

Militärsoziologische Biographieforschung

Bataillonskommandeure im Kontext militärischer Multinationalität und globaler Einsätze

Studien zur Konflikt- und Friedensforschung

Der Autor Christoph U. Eichel leistet mit dieser Studie einen Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Berufsbiographien von Bataillonskommandeuren im Rahmen der militärischen Multinationalität und Globalisierung.

Mit dem Ende des Kalten Krieges und dem Übergang von der Landesverteidigung zur…

Auslandseinsatz Biographieforschung Bundeswehr Offizier Sicherheitspolitik Sozialwissenschaft
Die türkische Außenpolitik 2002–2012 (Doktorarbeit)

Die türkische Außenpolitik 2002–2012

Die Türkei zwischen regionalem Hegemonieanspruch und Nullproblempolitik am Beispiel der türkisch-armenischen Beziehungen

Schriften zur internationalen Politik

In dieser Studie wird primär die türkische Außenpolitik seit der Regierungsübernahme durch die Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AKP) im Jahre 2002 analysiert. Im Zentrum der Untersuchung stehen dabei sowohl die bilateralen Beziehungen zu Armenien, als auch die Entstehung und Entwicklung einer neuen…

AKP Außenpolitik Erdoğan Politikwissenschaft Sozialwissenschaft Türkei
Altersbilder in der Erwachsenenbildung (Dissertation)

Altersbilder in der Erwachsenenbildung

Ältere Menschen im Spiegel westdeutscher Volkshochschulprogramme. Längsschnittuntersuchungen 1950 – 2000

Studien zur Erwachsenenbildung

„Das Alter hat Konjunktur“ – vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der zunehmenden Kapitalkraft der älteren Generationen gilt dies auch für die Erwachsenenbildung. Einerseits ist die Vorstellung vom zwangsläufig defizitären Alter seit 40 Jahren als falsch erkannt; andererseits aber scheint es, dass die…

Altersbilder Altersstereotype Demografie Erwachsenenbildung Lebenslanges Lernen Pädagogik Programmanalyse Sozialwissenschaft Volkshochschule
Die Marxsche Vision (Forschungsarbeit)

Die Marxsche Vision

Anspruch – Scheitern – historisches Schicksal.
Theoriegeschichtliche Reflexionen.

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Entsprachen die Erkenntnisse von Karl Marx über den Weg der menschlichen Emanzipation den ökonomisch-sozialen und kulturell-zivilisatorischen Entwicklungserfordernissen? Worin bestanden die innerhalb der Marxschen Gesellschaftstheorie zunächst latenten und dann deutlich wahrnehmbaren Konflikte? Warum trugen sie…

Freiheit Karl Marx Kommunismus Liberalismus Materialistische Geschichtsauffassung Philosophie Soziale Gerechtigkeit Sozialismus Sozialwissenschaft
Krisen durchLeben (Forschungsarbeit)

Krisen durchLeben

Krisen – Chancen und Gefahren

Schriften zur Sozialpsychologie

Scheinbar gestrandet? – gibt es Hilfe?

Separates sozialpädagogisches Fachwissen gibt es genug. Dieses Buch soll Zusammenhänge mit, vor und nach einer Krisensituation aufzeigen. Von großmütiger sozialer Hilfe und gelerntem mitleidigem Verständnis soll es zum Verstehen führen: „So kann oder würde es mir…

Angst Beziehung Burnout Depression Einstellung Kommunikation Krise Lebensqualität Orientierung Psychologie Reflexion Selbstwert Sozialpädagogik Sozialwissenschaft Trauer
Konsolidierung des Friedens durch Bildung? (Doktorarbeit)

Konsolidierung des Friedens durch Bildung?

Der Beitrag von Bildungspolitik und Friedenspädagogik am Beispiel von Eritrea

Studien zur Konflikt- und Friedensforschung

Eritrea und Äthiopien führten zwischen 1961 und 1991 einen erbitterten Krieg um Unabhängigkeit und Selbstbestimmungsrechte des eritreischen Volkes. Der Krieg ist zwar schon seit 21 Jahren beendet, Ressentiments, Grenzstreitigkeiten und militärische Konfrontationen sind aber geblieben. Die Friedenspädagogik steht…

Bildung Bildungspolitik Eritrea Experteninterviews Friedenserziehung Friedensforschung Konfliktforschung Konfliktsoziologie Pädagogik Politik Politisierung Schulbuchanalyse Sozialwissenschaft Völkerverständigung