21 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Soziale Unterstützung

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








In unserer Literaturliste zum Thema „Soziale Gerechtigkeit“ finden Sie eine Auswahl wissenschaftlicher Arbeiten und Forschungsbeiträge, in denen verschiedene Aspekte von sozialer Gerechtigkeit, wie Ungleichheit, Diskriminierung, Armutsbekämpfung und soziale Reformen untersucht werden. Die Sammlung gewährt Einblicke in die Herausforderungen und Strategien zur Förderung von sozialer Gerechtigkeit in verschiedenen Gesellschaften und Bereichen. Eine Ressource für alle, die ein vertieftes Verständnis für soziale Gerechtigkeitsfragen suchen.

Organisationale Wissensschaffung – individuelle Voraussetzungen, soziale Unterstützungsfaktoren und Zusammenhänge mit innovativem Arbeitsverhalten (Dissertation)Zum Shop

Organisationale Wissensschaffung – individuelle Voraussetzungen, soziale Unterstützungsfaktoren und Zusammenhänge mit innovativem Arbeitsverhalten

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Eine Vielzahl an Entscheidungen und Handlungen, die Personen alltäglich planen, koordinieren und durchführen, finden in Organisationen statt, etwa in privaten Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, Verbänden und Vereinen. Organisationen tragen somit zur Fortentwicklung von öffentlichen und wirtschaftlichen…

ErziehungswissenschaftIndividuelle LernvoraussetzungenInnovatives ArbeitsverhaltenOrganisationale LernkulturOrganisationales LernenPsychologisches SicherheitsempfindenTransformationale FührungWissensschaffung
Soziale Reaktionen auf Optimisten, Pessimisten und Realisten (Doktorarbeit)Zum Shop

Soziale Reaktionen auf Optimisten, Pessimisten und Realisten

Studien zur Stressforschung

Optimismus ist eine wichtige personale Ressource und gilt als bedeutsamer Prädiktor für die psychische und physische Gesundheit vor allem bei der Konfrontation mit stresshaften Ereignissen. Soziale Netzwerke und insbesondere soziale Unterstützung werden als ein vermittelnder Mechanismus dieses Zusammenhangs…

BewältigungsstrategieBewältigungsverhaltenGeberperspektiveGesundheitswissenschaftOptimismusPessimismusPsychologieRealismusSoziale AkzeptanzSoziale ReaktionenSoziale UnterstützungSympathieVerhaltensbewertung
Der Einfluss von Bewältigungsnormen auf soziale Unterstützung bei der Stressbewältigung (Doktorarbeit)Zum Shop

Der Einfluss von Bewältigungsnormen auf soziale Unterstützung bei der Stressbewältigung

Studien zur Stressforschung

Soziale Unterstützung stellt eine wichtige Ressource dar und gilt als bedeutsamer Prädiktor für die psychische und physische Gesundheit. Insbesondere bei der Bewältigung stressreicher Ereignisse erweist sich die Unterstützung aus dem sozialen Umfeld als bedeutsam sowohl für den Bewältigungserfolg als auch für die…

BewältigungsnormenBewältigungsstrategieBewältigungsverhaltenCopingGeberperspektiveGesundheitswissenschaftPsychologieSoziale NormenSoziale ReaktionenSoziales NetzSoziale UnterstützungStressStressbewältigungVerhaltensbewertung
Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher (Dissertation)Zum Shop

Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher

Eine netzwerkanalytische Studie

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Der Prozess des Ausbaus von Ganztagsschulen (GTS) schreitet fort. Hieraus stellen sich Fragen nach der Auswirkung bildungspolitischer Maßnahmen auf die Lebenswelt und die Entwicklung der Heranwachsenden, verändert der Wandel der zeitlichen und räumlichen Lebensbedingungen der Jugendlichen in der Ganztagsschule doch…

BeziehungsqualitätEmotionale KompetenzenEntwicklungspsychologieErziehungswissenschaftFreundschaftenGanztagsschuleInternatJugendforschungJugendlicheKinderPädagogikPädagogische PsychologiePeergroupSchulentwicklungSchulqualitätSoziale BeziehungenSoziale KompetenzenSoziale NetzwerkeSoziale NetzwerkforschungSoziale UnterstützungSoziologie
Sportpartizipation und Einsamkeit – Die Bedeutung der Gruppenidentifikation und des sozialen Wohlbefindens im Sport (Doktorarbeit)Zum Shop

Sportpartizipation und Einsamkeit –
Die Bedeutung der Gruppenidentifikation und des sozialen Wohlbefindens im Sport

Schriften zur Sportpsychologie

Der Autor verfolgt mit diesem Buch das Ziel, den Zusammenhang zwischen Sportpartizipation und subjektivem Einsamkeitserleben zu beleuchten. Vor diesem Hintergrund wird dem Leser zunächst ein Überblick über bestehende Forschungsarbeiten auf diesem Gebiet verschafft. Anschließend werden drei Studien mit…

BeziehungsqualitätEinsamkeitGruppenidentifikationPsychologieSoziale IsolationSoziales WohlbefindenSoziale UnterstützungSportliche AktivitätSportpartizipationSportwissenschaft
Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite (Doktorarbeit)Zum Shop

Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite

Eine empirische Studie mit Individualdaten aus der erwachsenen deutschen Wohnbevölkerung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Nach der Bindungstheorie (Bowlby 1969, 1973, 1980) ist die Qualität der Beziehungen in den ersten Lebensjahren von essenzieller Bedeutung für die menschliche Persönlichkeitsentwicklung. Frühkindliche Erfahrungen mit den Bindungspersonen prägen das spätere Selbst- und Fremdbild sowie den eigenen Bindungsstil, der…

Anhut und HeitmeyerBildungsniveauBindungsstilBindungstheorieEmpirische UntersuchungErwachsenenbindungErwerbstätigkeitJohn BowlbyPartnerschaftPsychologieQuantitative UntersuchungRelative DeprivationSoziale DesintegrationSoziale UnterstützungSozialintegrationSoziologie
Soziale Unterstützung nach Trennung und Scheidung (Doktorarbeit)Zum Shop

Soziale Unterstützung nach Trennung und Scheidung

Eine Untersuchung zur Tragfähigkeit und Dynamik von Beziehungsnetzen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Trennung und Scheidung sind Ereignisse, die nicht nur für die betroffenen Partner Auswirkungen haben. Ihr gemeinsames soziales Netz "zerreißt" und sie müssen neue eigene Netze knüpfen. Von wem erfahren Menschen, deren Partnerschaften zerbrechen, Hilfe? Welche Beziehungen halten, welche erweisen sich als nicht…

EheEinsamkeitFamilienbeziehungenIndividualisierungModerneNichteheliche LebensgemeinschaftScheidungsfolgenSoziale UnterstützungSoziologie
Geschwisterbeziehungen im Alter (Doktorarbeit)Zum Shop

Geschwisterbeziehungen im Alter

Eine qualitative Untersuchung zu Auswirkungen kritischer Lebensereignisse

Schriften zur Sozialisationsforschung

Eine qualitative Untersuchung zu Auswirkungen kritischer Lebensereignisse

Geschwisterbeziehungen dauern typischerweise länger an als Beziehungen zu Eltern, Lebenspartner*innen und Freund*innen; sie stellen somit die längsten sozialen Beziehungen im Leben des Menschen dar. Geprägt werden sie vom…

BewältigungFamilienbeziehungenGerontologieGeschwisterbeziehungenIntragenerationelle UnterstützungKritische LebensereignisseSoziales NetzwerkSoziologie
„Frühe Hilfen“ als soziale Unterstützung (Doktorarbeit)Zum Shop

„Frühe Hilfen“ als soziale Unterstützung

Eine Evaluation des Modellprojekts „Starke Mütter – Starke Kinder“

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

„Frühe Hilfen“ haben in den letzten Jahren bundesweit einen hohen Stellenwert in der sozialpädagogischen Handlungspraxis erlangt. Sie wenden sich an Eltern mit neugeborenen Kindern mit dem Ziel, sie in dieser ersten Phase mit dem Kind zu unterstützen. Wie sehen diese „Frühe Hilfen“ nun aber genau aus und wie werden…

Formative EvaluationFrühe HilfenFrühförderprojekteHausbesuchePädagogikSoziales EhrenamtSozialpädagogikStadtteilprojekte
Netzwerke in der Freien Wohlfahrtspflege (Dissertation)Zum Shop

Netzwerke in der Freien Wohlfahrtspflege

Umgang mit Veränderungen durch Vernetzung der Führungskräfte

Führung und Führungskräfte

Soziale Einrichtungen sind permanent neuen Herausforderungen ausgesetzt. Aufgabe der Geschäftsführung oder des Vorstandes ist es, diese Veränderungen zu bewältigen, um die eigenen Einrichtungen überlebensfähig zu halten. Ein gerne gewähltes Konzept dazu ist es, sich mit anderen Personen zu vernetzen, um…

Delphi-StudieEgozentrierte NetzwerkanalyseFreie WohlfahrtspflegeFührungskräfte der SozialwirtschaftInformelles LernenNetzwerkPädagogikSoziales KapitalSoziale UnterstützungUmgang mit Veränderung