Unsere Literatur zum Schlagwort Schilddrüse

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Nachweis neuer genetischer Marker zur Risikostratifizierung beim papillären Schilddrüsenkarzinom (Doktorarbeit)

Nachweis neuer genetischer Marker zur Risikostratifizierung beim papillären Schilddrüsenkarzinom

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Schilddrüsenkarzinome besitzen weltweit einen Anteil von ca. 1% an allen Krebserkrankungen, wobei es sich um die häufigste maligne Erkrankung des endokrinen Systems handelt. Das papilläre Schilddrüsenkarzinom (PTC) macht hierbei 80 – 85% aller Schilddrüsenkarzinome aus. Nach neueren Erkenntnissen stellen regionale…

Genetik Medizin Schilddrüse Schilddrüsenkarzinom
Immunhistochemische und molekularbiologische Charakterisierung menschlicher Schilddrüsentumoren (Forschungsarbeit)

Immunhistochemische und molekularbiologische Charakterisierung menschlicher Schilddrüsentumoren

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Eine individuelle, am Patienten und der Tumorbiologie orientierte Therapie von malignen Tumoren ist nach wie vor ein Problem in der Onkologie. Die therapeutischen Bemühungen und Konzepte basieren in erster Linie auf klassischen Einteilungen, die auf Tumorstadium, Differenzierungsgrad und Wachstumsform ausgerichtet…

Immunsystem Medizin Onkologie Schilddrüse Schilddrüsenkarzinom Tumor
Depression und Schilddrüsenüberfunktion (Forschungsarbeit)

Depression und Schilddrüsenüberfunktion

Studien zur Psychiatrieforschung

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen endokrinen Dysfunktionen auf der Hypothalamus-Hypophysen-Schilddrüsen-Achse und psychischen Veränderungen. Es behandelt ein Thema, das sowohl für die Endokrinologie der Schilddrüse als auch für die Psychiatrie affektiver Störungen derzeit von hoher…

Depressive Syndrom Endokrin Endokrinologie Gesundheitswissenschaft Hypothalamus Medizin Neurotransmitter Schilddrüse
 

Literatur: Schilddrüse / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač