Unsere Literatur zum Schlagwort rhythmisches Intendieren

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Konduktive Pädagogik als Methode (Doktorarbeit)

Konduktive Pädagogik als Methode

Analyse und Kritik der Erklärungsansätze zum „rhythmischen Intendieren“

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Die "Konduktive Pädagogik" ist eine Methode zur Förderung von Kindern mit Zerebralparese. Ein wesentliches Kennzeichen dieses Ansatzes ist das "rhythmische Intendieren", eine sehr spezielle Form des Sprachgebrauchs. In der vorliegenden Publikation werden die verschiedenen Erklärungsansätze zum "rhythmischen Intendieren" kritisch analysiert und Anknüpfungspunkte…

Erziehungswissenschaft Körperbehindertenpädagogik Pädagogik Sonderpädagogik