Literatur im Fachgebiet BWL Rechtsvergleich

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Ausscheiden eines Gesellschafters aus der GmbH (Doktorarbeit)

Ausscheiden eines Gesellschafters aus der GmbH

Rechtsvergleich zwischen China und Deutschland als Beispiel

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Gesellschaftsform der GmbH spielt im Wirtschaftsleben beider Länder eine enorme Rolle. In beide Ländern ist sie sowohl von kapitalistischer als auch von personalistischer Eigenschaft geprägt, jedoch kann dieser Charakter zum enormen Konfliktpotenzial beim Ausscheiden eines Gesellschafters führen. In beide…

Abfindung Ausscheiden Ausschluss Austritt China Deutschland Gesellschaftsrecht GmbH Rechtsvergleich
Die Unterbeteiligung (Forschungsarbeit)

Die Unterbeteiligung

Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter Berücksichtigung des deutschen, schweizerischen und des türkischen Rechts

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Jede Person kann ein Interesse daran haben, einer Gesellschaft als Gesellschafter durch die Übertragung von Gesellschaftsanteilen beizutreten oder einen Gewinn zu erzielen, indem sie ihren aktuellen Anteil an eine andere Person überträgt. Das Hauptproblem tritt auf, wenn die Übertragung von Gesellschaftsanteilen…

Familiengesellschaften Gesellschaftsrecht Kapitalbeschaffung Mitarbeiterbeteiligung Rechtsvergleichung Startup-Unternehmen Unterbeteiligung
Ertragsteuerneutralität der Umstrukturierungsbesteuerung bei Kapitalgesellschaften in China (Doktorarbeit)

Ertragsteuerneutralität der Umstrukturierungsbesteuerung bei Kapitalgesellschaften in China

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Die intensiven grenzüberschreitenden Verflechtungen zwischen Deutschland und China lassen sich in den vergangenen Jahrzehnten kaum übersehen. Die Zahl der chinesischen Übernahmen in Deutschland steigt 2019 von 35 auf 39, mit einem gesamten Transaktionswert von 4,6 Mrd. US-Dollar. Allerdings bieten die bisher…

Betriebswirtschaftslehre China Kapitalgesellschaften Rechtsvergleich Rechtswissenschaft Steuerneutralität Umstrukturierung Umwandlungssteuerrecht
Die Einpersonen-GmbH im deutschen und chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Die Einpersonen-GmbH im deutschen und chinesischen Recht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

In dieser Studie wird hauptsächlich das Recht der Einpersonen-GmbH von Deutschland und China verglichen. Ziel ist, Verbesserungsvorschläge für das chinesische Recht zu machen. In dieser Arbeit wird hierzu auf folgende Punkte eingehen: die Theorie der Einpersonengesellschaft mit der Lehre von der juristischen…

China Deutschland Durchgriff Insichgeschäft Rechtsvergleich
Die Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung in der GmbH und der KG im Rechtsformvergleich (Dissertation)

Die Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung in der GmbH und der KG im Rechtsformvergleich

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Diese Dissertation mit Praxisrelevanz vergleicht zwei bedeutende deutsche Gesellschaftsformen, die GmbH und die Kommanditgesellschaft, im Rahmen der Kapitalaufbringung und –erhaltung. Systematisch am Entstehungsprozess der jeweiligen Gesellschaft orientiert, vergleicht der Verfasser die grundsätzliche Ausgestaltung…

GmbH Kapitalaufbringung Kapitalerhaltung KG Kommanditgesellschaft Rechtsformvergleich Rechtsvergleich Rechtswissenschaft
Die Hinzurechnungsbesteuerung als Instrument gegen Steuerumgehung (Doktorarbeit)

Die Hinzurechnungsbesteuerung als Instrument gegen Steuerumgehung

Entwicklungen durch die Action 3 der OECD und die Anti-Tax Avoidance Directive der EU

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Die Steuerbelastung als Standort- und betrieblicher Entscheidungsfaktor hat in den vergangenen Jahrzehnten erheblich an Gewicht gewonnen. Besonders bei mobilen Tätigkeiten ist die Gefahr der steuermotivierten Verlagerung aufgrund niedrige Transaktionskosten besonders groß. Wesentliches Instrument zur Verlagerung…

Außensteuergesetz Base Erosion and Profit Shifting BEPS Hinzurechnungsbesteuerung Kapitalexportneutralität Niederlassungsfreiheit OECD Rechtsvergleich Schädlicher Steuerwettbewerb Steuerrecht Steuerumgehung
Die Implementierung des Authorized OECD Approach im nationalen Recht (Dissertation)

Die Implementierung des Authorized OECD Approach im nationalen Recht

Eine rechtsvergleichende Analyse der Rechtsordnungen der Bundesrepublik Deutschland, der Niederlande und des Vereinigten Königreichs

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Mit dem „Authorized OECD Approach“ hat in das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen ein Konzept Einzug gehalten, das für Zwecke der Gewinnabgrenzung Leistungsbeziehungen zwischen unselbständigen Unternehmensteilen in ähnlicher Weise abrechnet wie Transaktionen zwischen verbundenen Unternehmen. Die Betriebstätte wird…

Betriebsstätte Deutschland Gewinnabgrenzung Implementierung Niederlande Rechtsvergleich Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft Vereinigtes Königreich
Die Rechtspflichten der Leitungsorgane der geschlossenen Kapitalgesellschaften (Doktorarbeit)

Die Rechtspflichten der Leitungsorgane der geschlossenen Kapitalgesellschaften

Ein Vergleich der gesetzlichen Regelungen im deutschen GmbHG, im Entwurf einer Verordnung der EU für die Privatgesellschaft und im chinesischen Gesellschaftsgesetz

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die KMU zu verbessern gilt als das gemeinsame Ziel der europäischen, deutschen und chinesischen Gesetzgeber. Dafür gelten die Rechtspflichten der Unternehmensleitung bei geschlossenen Kapitalgesellschaften als ein zentrales Regulierungsinstrument. Eine interessante Frage…

Chinesisches Recht Europäische Privatgesellschaft Gesellschaftsrecht Rechtsvergleichung Sorgfaltspflicht SPE Treuepflicht
Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung für Rechtsanwälte (Doktorarbeit)

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung für Rechtsanwälte

Ihre Wettbewerbsfähigkeit auf der Grundlage eines Vergleichs mit der Registered Limited Liability Partnership für Rechtsanwälte nach dem Recht des Staates New York, USA

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht New York Partnerschaftsgesellschaft Rechtsanwälte Rechtsvergleichung USA Wettbewerbsfähigkeit
Die Ermittlung der ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlage deutscher und italienischer Unternehmen im Rechts- und Systemvergleich (Dissertation)

Die Ermittlung der ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlage deutscher und italienischer Unternehmen im Rechts- und Systemvergleich

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Deutsche und italienische Unternehmen haben eine Vielzahl von nationalen Gesetzesregelungen für die Ermittlung der Steuerbemessungsgrundlage zu beachten, die mitunter erheblich voneinander abweichen können. Solche Diskrepanzen können nicht nur zur Intransparenz der Unternehmensbesteuerung innerhalb der Europäischen…

Bemessungsgrundlage Gewinnbesteuerung Gewinnermittlung Rechtsvergleich Unternehmenssteuerrecht