Unsere Literatur zum Schlagwort Rechtsan­walt

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Interdisziplinäre Zusammenarbeit von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten in Deutschland (Dissertation)

Interdisziplinäre Zusammenarbeit von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten in Deutschland

Gesellschaftsrechtliche Möglichkeiten und berufsrechtliche Grenzen

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Ist oder war es rechtlich in Deutschland möglich, daß Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte gemeinsam, in einer Gesellschaft für ihre Mandanten Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung erbringen?

Zunächst wird der Bedarf nach und die Zweckmäßigkeit von interdisziplinärer…

Rechtswissenschaft
Die Medien und das Rechtsberatungsgesetz (Dissertation)

Die Medien und das Rechtsberatungsgesetz

Grenzen der Erörterung von Rechtsfragen durch Presse und Rundfunk

Studien zur Rechtswissenschaft

Dürfen die Medien Rechtsfragen ihrer Zuschauer und Leser beantworten und sich durch Berichterstattung oder Vermittlungsaktivitäten in deren Rechtsprobleme mit Dritten einmischen?

Die Verfasserin, Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Medienrecht in Düsseldorf, untersucht die sich aus dem Rechtsberatungsgesetz…

Pressefreiheit Rechtsanwälte Rechtsprobleme Rechtsrat Rechtswissenschaft
Die Übertragung einer freiberuflichen Praxis (Doktorarbeit)

Die Übertragung einer freiberuflichen Praxis

Studien zur Rechtswissenschaft

Während Übernahmen von börsennotierten Unternehmen nahezu täglich die Schlagzeilen der Wirtschaftspresse füllen, wird dem ebenso zahlreich stattfindenden Praxisverkauf - sei es die Praxis eines Arztes, Rechtsanwalts oder Steuerberaters - seitens der Allgemeinheit nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Nichtsdestotrotz…

Datenschutz Rechtswissenschaft Unwirksamkeit
Anwaltsgesellschaften in Deutschland und Frankreich (Doktorarbeit)

Anwaltsgesellschaften in Deutschland und Frankreich

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Arbeit stellt zunächst die den avocats in Frankreich offenstehenden Gesellschaftsformen dar, wobei auf die association nur am Rande eingegangen wird. Behandelt werden die Entstehungsgeschichte, die Gesellschaftsgründung, insbesondere die Anforderungen an die Gesellschafter und die Gesellschaft als…

Anwalts-GmbH Berufsausübungsgesellschaft Gesellschaft bürgerlichen Rechts Partnerschaftsgesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft Rechtswissenschaft Sozietät
Haftungs- und Haftungsbeschränkungsprobleme bei der gemeinschaftlichen Berufsausübung von Rechtsanwälten (Forschungsarbeit)

Haftungs- und Haftungsbeschränkungsprobleme bei der gemeinschaftlichen Berufsausübung von Rechtsanwälten

Schriftenreihe des Instituts für Anwalts- und Notarrecht der Universität Bielefeld

In dieser Arbeit geht es um die Frage, wie Rechtsanwälte, die sich zur gemeinschaftlichen Berufsausübung zusammengeschlossen haben, gegenüber Dritten, insbesondere gegenüber ihren Mandanten, haften und welche Möglichkeiten sie haben, ihre Haftung zu beschränken. Begrifflich ist dabei zu unterscheiden zwischen…

Gesamthandsgemeinschaft Gesellschaft bürgerlichen Rechts Haftung Haftungsbeschränkung Partnerschaftsgesellschaft Rechtsanwälte Rechtsanwalt Rechtsanwalts-GmbH Rechtswissenschaft
Zum PartGG und seiner Bedeutung für die Berufsgruppe der Rechtsanwälte (Forschungsarbeit)

Zum PartGG und seiner Bedeutung für die Berufsgruppe der Rechtsanwälte

Studien zur Rechtswissenschaft

Die in weiten Teilen der Wirtschaft herrschende Fusionseuphorie hat in den letzten Jahren auch die freien Berufe und zwar vor allem die Berufsgruppe der Rechtsanwälte erfasst.

Befreit von den Fesseln eines von vielen Rechtsanwälten seit Jahrzehnten als zu restriktiv empfundenen Berufsrechts ist es in…

Berufsausübungsgesellschaft Haftungsbeschränkung Partnerschaftsgesellschaft Personengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft Rechtswissenschaft
Die berufsrechtliche Stellung des Rechtsanwalts als Funktionsträger im Insolvenzverfahren (Forschungsarbeit)

Die berufsrechtliche Stellung des Rechtsanwalts als Funktionsträger im Insolvenzverfahren

Schriftenreihe des Instituts für Anwalts- und Notarrecht der Universität Bielefeld

Gegenstand der Darstellung sind die Ämter und Funktionen innerhalb des Konkurs-, Vergleichs-, Gesamtvollstreckungs- und des Insolvenzverfahrens. Ausgehend von der Frage, welche berufsrechtlichen Regelungen im Rahmen der Tätigkeitsfelder des anwaltlichen Funktionsträgers Berührungspunkte zum Insolvenzverfahrensrecht…

Berufsrecht Funktionsträger Gutachter Insolvenzrecht Insolvenzverfahren Konkursverwalter Rechtsanwalt Rechtswissenschaft Verfahrensrecht