Unsere Literatur zum Schlagwort Produktion

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Kostendegression in der digitalisierten Medienproduktion (Dissertation)

Kostendegression in der digitalisierten Medienproduktion

Eine Neukonzeption des First-Copy-Cost-Effekts

INTERNET – Praxis und Zukunftsanwendungen des Internets

Der First-Copy-Cost-Effekt (FCCE) gilt als ein zentrales Spezifikum der Medienwirtschaft und beruht auf der Erkenntnis, dass die Medienproduktion mit einem hohen Fixkostenanteil für die Erstellung des Unikats und einem vergleichsweise geringen Anteil an variablen Kosten für die Erstellung der Kopien verbunden ist,…

Digitalisierung Economies of Scope Individualisierung Informatik Internet Medienwirtschaft Medienwissenschaft Modularisierung
Modellgestützte strategische Planung von Produktionssystemen in der Automobilindustrie (Dissertation)

Modellgestützte strategische Planung von Produktionssystemen in der Automobilindustrie

Ein flexibler Planungsansatz für die Fahrzeughauptmodule Motor, Fahrwerk und Antriebsstrang

Strategisches Management

Die Produktion von Motor-, Fahrwerks- und Antriebsstrangmodulen ist ein milliardenschwerer Sektor der Automobilindustrie mit hoher markenprägender Bedeutung, insbesondere für Premiumhersteller.

Die Forschungsarbeit befasst sich mit der strategischen Planung von Produktionssystemen für die Herstellung…

Automobilindustrie Betriebswirtschaftslehre Modell Optimierung Planung Produktionssystem Simulation Strategie Strategisches Management
Partnerauswahl in Netzwerken (Dissertation)

Partnerauswahl in Netzwerken

Ein mehrkriterieller Optimierungsansatz zur Bestimmung effizienter Netzkonfigurationen basierend auf Ant Colony Optimization

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Produktion von Gütern innerhalb von Netzwerkverbünden gewinnt in den letzten Jahren sowohl in der Forschung als auch im Unternehmensalltag zunehmend an Bedeutung. Als Gründe für diese Entwicklung sind einerseits die Wandlung der Märkte hin zu Käufermärkten und andererseits eine wachsende globale Konkurrenz,…

Ant Colony Optimization Betriebswirtschaftslehre Entscheidungsunterstützung Operations Research Produktionsnetzwerke
Leistungsanalyse und Gewinnverteilung in vernetzten Produktionsstrukturen (Dissertation)

Leistungsanalyse und Gewinnverteilung in vernetzten Produktionsstrukturen

Möglichkeiten im Rahmen des Extended Value Chain Management-Ansatzes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der kontinuierlich voranschreitende Entwicklungsprozess der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) bietet in rascher Folge immer wieder neue Handlungsalternativen im ökonomischen Umfeld. Als ein Resultat dieser Entwicklung ist der inzwischen hohe Grad der Globalisierung der Wirtschaft zu…

Betriebswirtschaftslehre Gewinnverteilung KMU Produktionsnetzwerk
Statistische Qualitätskontrolle (Dissertation)

Statistische Qualitätskontrolle

ASN-optimale zweifache Attributprüfpläne

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Grundlage dieser Studie bilden statistische Methoden, die zur Beurteilung der Qualität von Fertigungserzeugnissen in der Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle als auch zwischen den einzelnen Fertigungsstufen eingesetzt werden. Dabei wird die Qualitätslage einer Warenlieferung auf der Grundlage des zwischen…

Betriebswirtschaftslehre Produktionsprozess Statistik Statistische Qualitätskontrolle Wirtschaftswissenschaft
In-vitro-Fertilisation: Vom Therapiemittel bei Fertilitätsstörungen zur Lebensplanungshilfe (Dissertation)

In-vitro-Fertilisation: Vom Therapiemittel bei Fertilitätsstörungen zur Lebensplanungshilfe

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Gesetzliche Krankenversicherung hat ihre Versicherten bisher am Fortschritt der modernen Reproduktionsmedizin teilhaben lassen. Die Präimplantationsdiagnostik vereinigt die Reproduktionsmedizin mit der Humangenetik und stellt den vorläufigen Höhepunkt einer Entwicklung dar, in der sich die Invitro-Fertilisation…

Embryonenschutzgesetz In-Vitro-Fertilisation Präimplantationsdiagnostik Rechtswissenschaft Sozialrecht Verfassungsrecht
Effizienz von Sparkassen und Sparkassenfusionen (Doktorarbeit)

Effizienz von Sparkassen und Sparkassenfusionen

Eine empirische Untersuchung

Schriftenreihe der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik an der Universität Bayreuth

"Der deutsche Markt für Finanzdienstleistungen ist durch weit reichende Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen und eine Verschärfung der Wettbewerbssituation geprägt. Hieraus resultieren Anpassungserfordernisse, die auch den Kreditinstituten des Sparkassensektors fortgesetzt Massnahmen der Verbesserung…

Bankenfusionen Bankwesen Betriebswirtschaftslehre Sparkassen
Deutschsprachige Kurzprosa zwischen 1945 und 1989 (Doktorarbeit)

Deutschsprachige Kurzprosa zwischen 1945 und 1989

Interpretationen, thematische Bezüge sowie Überlegungen zu ihrem produktionsorientierten Einsatz in der gymnasialen Oberstufe

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Kurzgeschichten bzw. Kurzprosa-Texte zählen nach wie vor zum festen Bestand des Deutschunterrichts der Mittel- sowie der Oberstufe, und dies nicht nur aus thematischen Gründen. So kann anhand von kürzeren epischen Texten die Methodik der Analyse und der Interpretation literarischer Texte exemplarisch gelernt und…

Deutschunterricht Germanistik Interpretation Kurzgeschichte Literaturdidaktik Literaturwissenschaft Oberstufe
Produktionsplanung und -steuerung in dynamischen Produktionsnetzwerken (Dissertation)

Produktionsplanung und -steuerung in dynamischen Produktionsnetzwerken

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Die Veränderungen der Umwelt- und Marktbedingungen haben in den vergangenen Jahren zu einer Intensivierung der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit geführt. Vorrangige Ziele stellen dabei die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit sowie der Aufbau von Wettbewerbsvorteilen dar. Neue Managementkonzepte (Supply Chain…

Advanced Planning System APS Betriebswirtschaftslehre Produktionsplanung Produktionssteuerung SCM Supply Chain Management Virtuelles Unternehmen
Flussorientierung der Beschaffungslogistik durch den Einsatz von Telematik (Doktorarbeit)

Flussorientierung der Beschaffungslogistik durch den Einsatz von Telematik

Ein Konzept zur Rationalisierung industrieller Beschaffungslogistik

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Seit den 1980-er Jahren steht die internationale Automobilindustrie im Mittelpunkt von logistischen Rationalisierungsmaßnahmen, die sich fast ausnahmslos am Modell des "Toyota Produktionssystems" orientieren. Eine zentrale Idee des Systems ist die "Flussorientierung", d.h. die Vermeidung von Verschwendung und…

Beschaffungslogistik Betriebswirtschaftslehre Logistik Telematik Toyota-Produktionssystem

Literatur: Produktion / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač