Unsere Literatur zum Schlagwort Produktion

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Analyse sektoraler und regionaler Entwicklungen der Schweineproduktion in Nordrhein-Westfalen (Forschungsarbeit)

Analyse sektoraler und regionaler Entwicklungen der Schweineproduktion in Nordrhein-Westfalen

Bestimmungen, Strukturen und Tendenzen

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

In Nordrhein-Westfalen ist die Agrarwirtschaft durch eine herausragende Rolle der tierischen Veredlungsproduktion geprägt. Insbesondere die in der Statistik ausgewiesenen Schweinebestände resultieren aus einem Wandlungsprozess, der zum Ausbau der Hochburgen in Westfalen-Lippe geführt hat. Parallel dazu haben sich…

Agrarwissenschaft Betriebsgröße Nordrhein-Westfalen Organisationsstruktur Standortfaktoren
Impulse - Mütter mit Mehrlingskindern (Forschungsarbeit)

Impulse - Mütter mit Mehrlingskindern

Schwangerschafts- und Geburtserleben

Europäischer Arbeitskreis für Prä- und Postnatale Entwicklungsforschung

Vor wenigen Jahren noch wäre die von Anne Feri? vorgelegte Arbeit als wenig relevant, gar als exotisch aufgefasst worden angesichts all der Probleme, die es am Lebensbeginn zu meistern und somit wissenschaftlich zu untersuchen gibt. Denn die Zahl der unter Mitwirkung der Ärzteschaft gezeugten bzw. empfangenen und…

Kinderlosigkeit Psychologie Reproduktionsmedizin Sterilität
Die Rationalisierung von logistischen Einheiten im Spannungsfeld zwischen Produktion und Nachfrage (Forschungsarbeit)

Die Rationalisierung von logistischen Einheiten im Spannungsfeld zwischen Produktion und Nachfrage

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Logistische Einheiten sind einer der Hauptgründe dafür, dass Verpackungen überhaupt verwendet werden. Die Verpackung ist dabei der physische Rahmen einer logistischen Einheit, wobei dieser nicht notwendigerweise als Voraussetzung für das Entstehen einer logistischen Einheit gilt und sich damit immer wieder die…

Betriebswirtschaftslehre Entscheidungsprozess Logistik Nachfrage Pharmaindustrie Produktion Rationalisierung
Zinssatz, Rendite und Risiko (Forschungsarbeit)

Zinssatz, Rendite und Risiko

Bestimmungsfaktoren der Portfoliowahl der westdeutschen Produktionsunternehmungen: Eine theoretische und empirische Analyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Im Verlauf der letzten 30 Jahre haben westdeutsche Produktionsunternehmen einen schwankenden und generell steigenden Anteil ihrer Investitionen in Form von Geldvermögensbildung getätigt: Der Anteil dieser Finanzinvestitionen (Aktien, Bankguthaben, festverzinsliche Wertpapiere) schwankte im Beobachtungszeitraum…

Bundestagswahlen Portfolio Rendite Risiko Volkswirtschaftslehre Zinssatz
Der Betriebsvergleich als Mittel zur Analyse betriebswirtschaftlicher Fragestellungen im ökologischen Landbau (Forschungsarbeit)

Der Betriebsvergleich als Mittel zur Analyse betriebswirtschaftlicher Fragestellungen im ökologischen Landbau

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Die Bedeutung des ökologischen Landbaus für den Erhalt bäuerlicher Betriebe sowie zur Entlastung der Umwelt hat in jüngster Zeit stark zugenommen. Eine weitere Akzeptanz dieser Landbaumethode wird in erster Linie durch die betriebswirtschaftlichen Resultate dieser Bewirtschaftungsform bestimmt werden. Die…

Agrarwissenschaft ökologischer Landbau
Unverfälschte Simultantests und Tests auf Ausschußanteil (Forschungsarbeit)

Unverfälschte Simultantests und Tests auf Ausschußanteil

Ein Beitrag zur statistischen Prozeßkontrolle bei zugrundeliegender Normalverteilung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Grundlage dieser Arbeit bilden statistische Methoden zur Beurteilung der Qualität von Gütern während des Produktionsprozesses in einem Industriebetrieb. Derartige Methoden basieren auf statistischen Testverfahren. Es wird hierbei davon ausgegangen, dass die Qualität von einem oder mehreren Gütermerkmalen abhängt…

Betriebswirtschaftslehre Produktionsprozess Statistik
Stratigraphie, Ozeanographie und Biogeographie des Roten Meeres seit dem Pliozän (Forschungsarbeit)

Stratigraphie, Ozeanographie und Biogeographie des Roten Meeres seit dem Pliozän

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Im Rahmen des internationalen Tiefsee-Bohr-Projektes (DSDP) wurden 1972 mehrere Bohrungen im Roten Meer niedergebracht. Bis heute sind dies die einzigen tiefen Bohrungen aus dem Roten Meer. Anhand dieser Bohrkerne wurde die Verteilung von planktonischen Foraminiferen und, soweit vorhanden, Pteropoden quantitativ…

Naturwissenschaft
Metallverarbeitende Werkstätten im Nordwesten des Imperium Romanum (Forschungsarbeit)

Metallverarbeitende Werkstätten im Nordwesten des Imperium Romanum

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Diese Studie basiert auf der Zusammenstellung von 454 metallverarbeitenden Werkstätten in 12 Provinzen, vor allem im Nordwesten des Imperium Romanum. Der zeitliche Rahmen umfasst das 1. bis 4. Jahrhundert n.Chr. Das Material wird als Katalog im Anhang vorgelegt. [...]

Altertum Archäologie Handwerk Römisches Reich
Kapazitätsorientierte dynamische Losgrößen- und Ablaufplanung bei Sortenproduktion (Forschungsarbeit)

Kapazitätsorientierte dynamische Losgrößen- und Ablaufplanung bei Sortenproduktion

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Eine erklärte Zielsetzung dieser Arbeit ist es, einen Bogen von den allgemeinen Grundlagen der Produktionsplanung bis hin zur Entwicklung von speziellen Lösungsverfahren für die Planungsprobleme im ausgewählten Teilbereich der Losgrößen- und Ablaufplanung zu schlagen. Die Begründung für eine derart breite Anlage…

Betriebswirtschaftslehre Losgrößenmodelle Losgrößenplanung Produktionsplanung
Faschistisches Bildungssystem in Deutschland zwischen 1933 und 1989 (Forschungsarbeit)

Faschistisches Bildungssystem in Deutschland zwischen 1933 und 1989

Kontinuität zwischen Drittem Reich und DDR

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die immer wieder aufgetretenen Mißverständnisse über das Wesen, die Strukturen und die Herrschafts– und Reproduktionsmechanismen totalitärer Herrschaft sind besonders evident, zumal sich häufig die angewandten personalistischen Deutungsmuster bereits nach kurzer Frist als wenig aussagekräftig oder gar prognosefähig…

DDR Deutschland Drittes Reich Geschichtsunterricht Pädagogik Totalitarismus

Literatur: Produktion / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač