Unsere Literatur zum Schlagwort Printmedien

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur und Medien / A Literary Approach to Media (Sammelband)

Literatur und Medien / A Literary Approach to Media

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Der Literaturwandel von einer visuellen Dimension zu mündlichem Ausdruck und dann zu geschriebenen Texten erscheint durch verschiedene Medien-Tools und verändert seine Form in unserer jetzigen Zeit. Radiostücke, Filme und sogar TV-Serien sind Beispiele für diese Transformation. Literarische Symbole und Stoffe…

Adaptation Adaption Communication Intermedialität Intermediality Kommunikation Literaturwissenschaft Medienwissenschaft Printmedien Sprachwissenschaft
Zunehmendes Zeitschriftenangebot – Abnehmende Zeitschriftentreue? (Doktorarbeit)

Zunehmendes Zeitschriftenangebot – Abnehmende Zeitschriftentreue?

Eine empirische Untersuchung zum Wandel des Angebots und der Nutzung von Publikumszeitschriften in Deutschland zwischen 1977 und 2004

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

„Zeitschriften? Da gibt’s ja unheimlich viele, da fällt die Entscheidung vor dem Regal schwer...“

Je mehr verschiedene Zeitschriftentitel im Angebot sind, desto vielfältiger wird die Zeitschriftennutzung der Leser. Dies ist die zentrale These der Forschungsarbeit von Maren Risel. Um diese Annahme zu…

Deutschland Kommunikationswissenschaft Längsschnittstudie Media-Analyse Mediennutzung Medienwissenschaft Printmedien Soziologie Zeitschriften Zeitschriftenforschung
Simulationen im fremdsprachlichen Literaturunterricht der Sekundarstufe II (Dissertation)

Simulationen im fremdsprachlichen Literaturunterricht der Sekundarstufe II

Ein blended learning Szenario zu William Shakespeares „Hamlet“

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Neue Medien sind fester Bestandteil im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Daher ist es von zentraler Bedeutung, bestehende Befürchtungen in Bezug auf die neuen Medien zu überwinden und sie auch in den Unterrichtsalltag zu integrieren. In dieser Studie wurde ein blended learning Szenario zu William…

Blended Learning Computerspiele Fremdsprachenunterricht Hamlet Lesen Literaturunterricht Neue Medien Printmedien Sekundarstufe II Shakespeare Simulationen
Erfolgreiche Markenbildung bei TV-Formaten (Dissertation)

Erfolgreiche Markenbildung bei TV-Formaten

Wettbewerbsstrategische Handlungsoptionen im Rahmen Vertikaler Integrationsprozesse

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Angesichts der Entwicklung neuer Medienformen und einer dadurch bedingt veränderten Verbreitung und Nutzung von produzierten Inhalten, stellt sich die Frage nach neuen Geschäftsmodellen bzw. nach Möglichkeiten der strategischen Nutzung von Medienmarken. Unter dem Begriff Crossmedia, welcher sich auf eine vertikale…

Crossmedia Fernsehen Online-Medien Online Marketing Printmedien
Die Sprache unter der Regie des Bildes (Dissertation)

Die Sprache unter der Regie des Bildes

in der Automobilwerbung kroatischer Printmedien

Studien zur Slavistik

Die Werbeanzeigen werden sprachlich seit anderthalb Jahrzehnten in Kroatien deutlich anders gestaltet als früher. Der Abschied vom Sozialismus, die Neuorientierung an Mitteleuropa und die Einführung einer freien Marktwirtschaft konnten nicht ohne Auswirkungen auf Produktwerbung in Kroatien bleiben. [...]

Anzeigenwerbung Automobilwerbung Bildkommunikation Kroatien Literaturwissenschaft Printmedien Slavistik Sprachwissenschaft Werbung
Lokalpresse und rhetorisches Ethos (Doktorarbeit)

Lokalpresse und rhetorisches Ethos

Der Schwarzwälder Bote – Selbstverständnis und Wirkung

Schriften zur Medienwissenschaft

Jede Krise bietet Chancen. Das gilt auch für den Schwarzwälder Boten (SB), der einst größten württembergischen Zeitung, die im Jahr 2010 ihr 175-jähriges Bestehen feiert. Das Buch beschäftigt sich mit einem im Zeitalter der Zeitungskrise und des Rückgangs gerade auf dem Markt der Lokalblätter höchst wichtigen…

Ethos Kommunikation Medienwissenschaft Nationalsozialismus Printmedien Rhetorik Topik
Publizistisches Qualitätsmanagement und regulierte Selbstregulierung (Doktorarbeit)

Publizistisches Qualitätsmanagement und regulierte Selbstregulierung

Notwendigkeit und Möglichkeiten rechtlicher Qualitätssteuerung insbesondere der Tagespresse

Schriften zum Medienrecht

Das deutsche Zeitungswesen steht seit einigen Jahren unter einem Anpassungs- und Veränderungsdruck, der überkommene Produkt- und Produktionsstrukturen grundlegend in Frage stellt. Die Fähigkeit der Printmedien, einen angemessenen Beitrag zur gesellschaftlich-demokratischen Willensbildung zu leisten und damit ihrer…

Journalismus Prozeduralisierung Rechtswissenschaft Steuerung
Wie wir die Fremden sehen (Forschungsarbeit)

Wie wir die Fremden sehen

Russen-, Rumänen- und Polenbilder im aktuellen deutschen Pressediskurs

Schriften zur Kulturwissenschaft

Als Literatur- und Kulturwissenschaftlerinnen beschäftigen sich die Autorinnen in dieser Arbeit mit Fremd- und Eigenbildern in den Medien. Ausgehend vom Wissen um die Traditionen, wie Deutsche in der Vergangenheit Fremde sahen, ist es ihnen wichtig, danach zu fragen, wie sich heute Einstellungen Deutscher gegenüber…

Ausländer Fremde Kriminalität Kulturwissenschaft Printmedien
Medienbilder (Dokumentation)

Medienbilder

Dokumentation des 13. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums an der Georg-August-Universität Göttingen Oktober 2000

Schriften zur Medienwissenschaft

Die Medienwissenschaft boomt. An allen Orten gibt es entsprechende Studiengänge mit immer neuen Formen von Studienabschlüssen. Interdisziplinarität ist gefragt. Sozialwissenschaftler, Philologen, Anthropologen, Philosophen, aber mittlerweile auch Ökonomen, Juristen und Mediziner arbeiten gemeinsam auf der breiten…

Fernsehen Film Medienwissenschaft Musik Printmedien Publizistik Romanistik
Ausländerfeindlichkeit in der deutschen Presse (Forschungsarbeit)

Ausländerfeindlichkeit in der deutschen Presse

untersucht an „BILD“, „FAZ“, „taz“ und der „Deutschen National-Zeitung“

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Am 26. Mai 1993 trafen die Abgeordneten des Deutschen Bundestages eine Entscheidung, die Gegenstand heftiger, öffentlicher Debatten war. Der Artikel 16 des Grundgesetzes wurde geändert. „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“ - diese Garantie des demokratischen Rechtsstaates, gültig seit Inkrafttreten der…

Ausländer Ausländerfeindlichkeit FAZ Journalismus Politikwissenschaft Printmedien Siegfried Jäger Taz Textanalyse Zeitung
 

Literatur: Printmedien / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač