Unsere Literatur zum Schlagwort Phraseologismen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Nur eine belanglose Geschichte? Eine Interpretation der Prosakomödie Grieche sucht Griechin von Friedrich Dürrenmatt und ihre Verortung innerhalb des Gesamtwerkes (Doktorarbeit)

Nur eine belanglose Geschichte? Eine Interpretation der Prosakomödie Grieche sucht Griechin von Friedrich Dürrenmatt und ihre Verortung innerhalb des Gesamtwerkes

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Die Prosakomödie „Grieche sucht Griechin“ ist nur den wenigsten Dürren?matt-Lesern bekannt und auch in der Forschung blieb sie weitgehend unberücksichtigt. Sie gilt als mehr oder weniger erbauliche Unterhaltungsliteratur, die – für Dürrenmatt äußerst untypisch – sogar mit einem Happy-End versehen…

Gnade Karl Barth Paradoxon Paratext Philosophie Phraseologismen Religion Søren Kierkegaard
Phraseologismen in Deutsch als Fremdsprache (Forschungsarbeit)

Phraseologismen in Deutsch als Fremdsprache

Linguistische Grundlagen und didaktische Umsetzung eines korpusbasierten Ansatzes

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Phraseologismen, d. h. feste Wortverbindungen bzw. formelhafte Wendungen, bilden den wissenschaftlichen Gegenstand der Phraseologie. Die Phraseologie etablierte sich als selbstständige linguistische Disziplin im deutschsprachigen Raum in den 1980er Jahren. Aus heutiger Sicht lässt sich konstatieren, dass die…

DaF DaF-Unterricht Deutsch als Fremdsprache Fremdsprachendidaktik Linguistik Phraseodidaktik Phraseologie Phraseologismen
Sprachkontakte – Sprachstruktur (Sammelband)

Sprachkontakte – Sprachstruktur

Entlehnungen – Phraseologismen

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Im Band werden Entlehnungen im Deutschen und Polnischen, deutsch-polnische Phraseologismen, nicht zuletzt auch Neujahrsansprachen der polnischen und deutschen Staatspräsidenten oder alte Sprachen in Sibirien behandelt.

Einige Beiträge:

Winfried Ulrich (Kiel): Syntax oder Lexikon? Was steht…

Diskurs Fremdwort Linguistik Phraseologismen Polnisch Semantik Sprachkontakte Sprachwissenschaft Wortschatz
Deutsche Phraseologismen mit Personennamen (Dissertation)

Deutsche Phraseologismen mit Personennamen

Lexikographischer Befund und textueller Gebrauch

Studien zur Germanistik

Diese Studie widmet sich deutschen Phraseologismen mit Personennamen, die auf der Wörterbuch- und auf der Textebene untersucht werden. Die Studie bedient sich zweier Korpora: Das lexikographische Korpus enthält die aus Wörterbüchern extrahierten Phraseologismen mit Personennamen, das Pressekorpus dokumentiert die…

Germanistik Korpus Lexikographie Literaturwissenschaft Personennamen Phraseologie Phraseologismen Pressesprache
Beiträge zur Phraseologie aus textueller Sicht (Sammelband)

Beiträge zur Phraseologie aus textueller Sicht

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Der Sammelband ist eine Zusammenstellung von Arbeiten zum Verhalten und Gebrauch von Phraseologismen auf textueller Ebene und spiegelt damit die Tendenz zu textbezogenen Studien in der aktuellen linguistischen Forschung wider.

Die Mehrheit der im Werk enthaltenen Beiträge beschäftigt sich mit dem Thema der…

DaF-Unterricht Idiomatizität Johann Nestroy Karl Kraus Linguistik Phraseologie Phraseologismen Pressetexte Salman Rushdie Slogans Sprachwissenschaft Werbesprache Werbetexte William Shakespeare