Unsere Literatur zum Schlagwort Partnerschaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Wasser, Strom, Gas: Kommunale Daseinsvorsorge im Umbruch (Tagungsband)

Wasser, Strom, Gas: Kommunale Daseinsvorsorge im Umbruch

Zum Spannungsfeld von öffentlicher Daseinsvorsorge und EU-rechtlichen Vorgaben Tagung vom 1. bis 2. Juli 2009 an der Evangelischen Akademie Bad Boll

Öffentliche Unternehmen und öffentliches Wirtschaftsrecht

Viele Konzessionsverträge für die Stromversorgungen laufen demnächst aus. Zahlreiche Städte und Gemeinden müssen in diesem und im nächsten Jahr entscheiden, wie die Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren organisiert werden soll. In diese Überlegungen wird häufig auch die Wasserversorgung einbezogen. Die…

Daseinsvorsorge Energiewirtschaft Interkommunale Zusammenarbeit Kommunale Wasserwirtschaft Kommunalwirtschaft Konzessionen Öffentlich-Private Partnerschaft Öffentliche Aufträge Öffentliche Dienstleistungen Öffentliches Wirtschaftsrecht Öffentliche Unternehmen ÖPP PPP Public Private Partnership Rechtswissenschaft Vertrag von Lissabon Wasserwirtschaft
Das Gesellschaftsmodell – Option für eine echte Public Private Partnership (PPP) (Doktorarbeit)

Das Gesellschaftsmodell – Option für eine echte Public Private Partnership (PPP)

Rechtsvoraussetzungen und Gestaltungsspielräume bei der Realisierung von PPP-Projekten unter gesellschaftlicher Beteiligung der öffentlichen Hand an der Projektgesellschaft

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Erwartungen der öffentlichen Hand an eine Public Private Partnership (PPP) richten sich meist auf eine Steigerung der Effizienz bei der Realisierung des öffentlichen Projektvorhabens. Ein weiterer Grund für den stetigen Anstieg von PPP-Projekten in Deutschland ist die erhoffte Beschleunigungswirkung durch die…

Gesellschaftsmodell Öffentlich-Private Partnerschaft ÖPP PPP Public Private Partnership Rechtswissenschaft
Netzwerkkultur und grenzüberschreitende Zusammenarbeit (Dissertation)

Netzwerkkultur und grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Eine kulturtheoretische Analyse in der deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion

COMMUNICATIO

Ausgehend von einem qualitativen Defizit der Praxis grenzüberschreitender Zusammenarbeit in der deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion und dem Fehlen qualitativer Studien, die zum Verstehen der prozessualen Logik der sozialen Reproduktion grenzüberschreitender Praxisfelder beitragen, wird in der Arbeit die…

Deutschland Grenzüberschreitende Zusammenarbeit Interkulturelle Kommunikation Kommunikationswissenschaft Netzwerkkultur Polen Praxistheorie Qualitative Fallstudie Städtepartnerschaft Strukturationstheorie Transkulturalität Tschechien
Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite (Doktorarbeit)

Der Bindungsstil als Determinante individueller Integrationsdefizite

Eine empirische Studie mit Individualdaten aus der erwachsenen deutschen Wohnbevölkerung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Nach der Bindungstheorie (Bowlby 1969, 1973, 1980) ist die Qualität der Beziehungen in den ersten Lebensjahren von essenzieller Bedeutung für die menschliche Persönlichkeitsentwicklung. Frühkindliche Erfahrungen mit den Bindungspersonen prägen das spätere Selbst- und Fremdbild sowie den eigenen Bindungsstil, der…

Bildungsniveau Bindungstheorie Empirische Untersuchung Erwerbstätigkeit Partnerschaft Psychologie Quantitative Untersuchung Relative Deprivation Soziale Unterstützung Sozialintegration Soziologie
Kommunale PPP-Konzeptionen (Doktorarbeit)

Kommunale PPP-Konzeptionen

Realisierbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Status quo in Bayern

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Public Private Partnerships erfahren in der öffentlichen Diskussion derzeit ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Popularität. Sie fungieren als integriertes Finanzierungs- und Beschaffungsinstrument öffentlicher Güter und umfassen sowohl prozessuale wie finanzwirtschaftliche Organisationskomponenten. Insbesondere…

Öffentlich-Private Partnerschaft ÖPP PPP Public Choice Public Private Partnership Verwaltungswissenschaft Volkswirtschaftslehre
Kundenintegration im Innovationsprozess (Doktorarbeit)

Kundenintegration im Innovationsprozess

Eine kompetenztheoretische Analyse am Beispiel der Automobilindustrie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Bedeutung von Innovationen für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, aber auch ganzen Volkswirtschaften ist unstrittig. Dass die Neuerungstätigkeit von Unternehmen bei weitem nicht mehr rein autonom abläuft, ist spätestens seit der Open-Innovation-Diskussion bekannt. [...]

Automobilindustrie Automobilzulieferindustrie Betriebswirtschaftslehre Innovationsmanagement Kompetenzmanagement Kompetenztheorie Kooperationsmanagement Kundenintegration
Gewalterfahrungen von Männern in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften (Doktorarbeit)

Gewalterfahrungen von Männern in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften

Einblick in ein tabuisiertes Problemfeld. Eine Studie zu traumatischen Erfahrungen und Folgeschäden

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Gewalt in Intimpartnerschaften stellt generell ein stark tabuisiertes und durch vielfältige Fehlannahmen belastetes Problemfeld dar. Internalisierte und tief sitzende Geschlechterstereotype erschweren es, auch Frauen als Täterinnen und Männer auch als Opfer wahrzunehmen. Gewalt in der Partnerschaft wird daher…

Alexithymie Homosexualität Klinische Psychologie Posttraumatische Belastungsstörung Psychologie Psychotraumatologie Risikofaktoren Sexuelle Gewalt Viktimisierung
Zwischen Stabilität und Wandel: Die Sozialpartnerschaft in Deutschland und die atypische Beschäftigungsform Zeitarbeit (Dissertation)

Zwischen Stabilität und Wandel: Die Sozialpartnerschaft in Deutschland und die atypische Beschäftigungsform Zeitarbeit

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Beschäftigung in Deutschland diversifiziert sich zunehmend. Atypische Beschäftigungsformen breiten sich aus, während Normalarbeitsverhältnisse anteilsmäßig abnehmen. Doch wie gehen die Sozialpartner, als bedeutende institutionelle Akteure des deutschen Arbeitsmarktes, mit diesen beschäftigungspolitischen…

Arbeitnehmerüberlassung Bündnis für Arbeit Hartz-Kommission Leasing Leiharbeit Mitbestimmung Personalleasing Politikwissenschaft Sozialpartnerschaft Soziologie Tarifpolitik Zeitarbeit
Public Private Partnership (Dissertation)

Public Private Partnership

Rechtliche Determinanten der Auswahl und Konkretisierung von Projekten als Public Private Partnership

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Ziel der Untersuchung war es, rechtliche und betriebswirtschaftliche Determinanten herauszuarbeiten, die zur Auswahl und Konkretisierung von Projekten als PPP in Betracht kommen.

Als Ausgangslage für Überlegungen zur Eingehung einer PPP wurde die derzeit desolate Finanzlage der öffentlichen Hand,…

Abgabenrecht Arbeitsrecht Beamtenrecht Beihilferecht Europarecht Gebührenrecht Kartellrecht Kommunalrecht Kooperation Öffentlich-Private Partnerschaft Öffentliche Hand ÖPP PPP Preisrecht Privatisierung Public Private Partnership Rechtswissenschaft Steuerrecht Verfassungsrecht Vergaberecht Verwaltungswissenschaft
Das Adoptionsrecht gleichgeschlechtlicher Paare unter verfassungsrechtlichen Gesichtspunkten (Doktorarbeit)

Das Adoptionsrecht gleichgeschlechtlicher Paare unter verfassungsrechtlichen Gesichtspunkten

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Das Adoptionsrecht gleichgeschlechtlicher Paare wird bis heute in Politik und Rechtswissenschaft kontrovers diskutiert. Denn die Einstellung unserer Gesellschaft gegenüber homosexueller Veranlagung hat sich in den letzten Jahren verändert. Als Reaktion hierauf hat der Gesetzgeber im Jahr 2001 das Institut der…

Adoption Adoptionsrecht Familie Kindeswohl Lebenspartnerschaft Rechtswissenschaft Verfassungsrecht