Literatur im Fachgebiet Literatur & Sprache Orient

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Johann Christian Krüger – Kulturkritik und Kulturtransfer durch Theaterpraxis im 18. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Johann Christian Krüger – Kulturkritik und Kulturtransfer durch Theaterpraxis im 18. Jahrhundert

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

„Wirklich hat unsere Bühne viel an Krügern verloren. Er hatte Talent zum Niedrigkomischen, wie seine Kandidaten beweisen“, schreibt Lessing über Johann Christan Krüger in seiner Hamburgischen Dramaturgie Nr. 83.

Der Name Johann Christian Krüger ist für viele vielleicht unbekannt und erscheint nur selten…

18. Jahrhundert Arabische Literatur Aufklärung Interkulturalität Intermedialität Kulturkritik Kulturtransfer Literaturwissenschaft Orient Pietismus Übersetzung Übersetzungstheorien Vergleichende Literaturwissenschaft
Vogel und Fisch – Ein sumerisches Rangstreitgespräch (Dissertation)

Vogel und Fisch – Ein sumerisches Rangstreitgespräch

Textedition und Kommentar

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Das sumerische Rangstreitgespräch zwischen Vogel und Fisch, welches hier erstmals vollständig ediert und kommentiert wird, ist durch mehrere, zumeist fragmentarische Abschriften aus der altbabylonischen Zeit (circa 1800-1600 v. Chr.), erhalten. In diesem fabelartigen Text kämpfen zwei Tiere, Vogel und…

Altorientalistik Antike Fabel Literaturwissenschaft Sprachwissenschaft
Morgenland und Abendland (Sammelband)

Morgenland und Abendland

Das orientalische Erbe in der europäischen Geistes- und Kulturgeschichte

Ulmer Sprachstudien

Der 15. Band der Ulmer Sprachstudien beschäftigt sich mit dem Erbe orientalischer Kulturen und Wissenschaften in Europa.

Sieben verschiedene Beiträge werfen einen Blick auf orientalisch-okzidentalische Begegnungen, politische Ereignisse und kulturelle Symbiosen, die auf die abendländische Kunst, Kultur- und…

Kultur Kulturwissenschaft Kunst Literatur Orient Orientalismus Romania Sprachwissenschaft
Albrecht von Hallers „Usong“ 
Ein orientalisierender Staatsroman (Doktorarbeit)

Albrecht von Hallers „Usong“
Ein orientalisierender Staatsroman

Studien zur Germanistik

Gerade zu unserer heutigen Zeit, in der auf das Zusammenwachsen der Welt besonders großen Wert gelegt wird, sind die interkulturellen Beziehungen zwischen Orient und Okzident von großer Aktualität.

Auch für den Schweizer Arzt und Schriftsteller Albrecht von Haller, unter dessen Werken anscheinend nur sein…

18. Jahrhundert Absolutismus Literaturwissenschaft Orient