Unsere Literatur zum Schlagwort Organisatorisch

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

The New Organizational Change: An Employee Identity-Related Psycholinguistic Approach (Dissertation)

The New Organizational Change: An Employee Identity-Related Psycholinguistic Approach

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Diese Dissertation beleuchtet die Herausforderungen der Digitalisierung und Globalisierung für die Identität von Arbeitnehmern, die technisch getriebenen organisationalen Veränderungen ausgesetzt sind. Sowohl die Digitalisierung als auch die Globalisierung stellen den Arbeitnehmer vor die Herausforderung neue…

Betriebswirtschaft Creativity Digitalisierung Digitization Economy Identität Identity Kreativität Language Organisatorischer Wandel Psychologie Psychology Sprache
Die umsatzsteuerliche Organschaft in der Insolvenz (Forschungsarbeit)

Die umsatzsteuerliche Organschaft in der Insolvenz

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Die umsatzsteuerliche Organschaft in der Insolvenz gehört zu den meist diskutierten, weil haftungsträchtigen Problemen des Insolvenzsteuerrechts. Die haftungsrechtliche Relevanz dieses facettenreichen Themenkomplexes ist für die betroffenen Unternehmen wie für die Finanzverwaltung von enormer Bedeutung und daher…

Insolvenz Insolvenzsteuerrecht Organgesellschaft Organschaft Organträger Simultaninsolvenz Umsatzsteuerliche Organschaft
Management of Change and its Role in Facilitating IT Organizational Changes and Key IT Initiatives (Doktorarbeit)

Management of Change and its Role in Facilitating IT Organizational Changes and Key IT Initiatives

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die IT repräsentiert das organisatorische Rückgrat, welches Geschäftsprozesse und Informationsflüsse in Unternehmen integriert und steuert. Die derzeitige Dynamik der IT bedingt, einerseits strategische technologische Neuerungen schnell zu erkennen und andererseits mittels effizienter und effektiver Strategien…

Informationsmanagement Informationstechnologie Organisatorischer Wandel Organizational Change Unternehmensführung Wirtschaftsinformatik
Organizational Control and Hybrid Value-Added Strategies (Dissertation)

Organizational Control and Hybrid Value-Added Strategies

Schriften zur Konzernsteuerung

Um Mehrwert zu schaffen, setzen Konzerne oft sowohl auf unternehmerische Unabhängigkeit ihrer Teileinheiten als auch auf die Realisierung umfassender Synergien. Strategien hybrider Mehrwertschaffung sind weit verbreitet, jedoch in der Unternehmenspraxis schwierig zu steuern. Synergien machen die intensive…

Betriebswirtschaftslehre Konzernsteuerung Organisation Unternehmensführung
Customer Relationship Management in Familienunternehmen (Doktorarbeit)

Customer Relationship Management in Familienunternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Buch untersucht das Management von Kundenbeziehungen in Familienunternehmen und befindet sich damit an der Schnittstelle der Marketingforschung und der Forschung zu Familienunternehmen. Sie folgt der Tradition der Erfolgsfaktorenforschung, indem erfolgsrelevante Besonderheiten von Familienunternehmen in Bezug…

Customer Relationship Management Entrepreneurship Familienunternehmen Kundenorientierung Marketing Ressourcenbasierter Ansatz
Wissensmanagement und organisationales Lernen (Doktorarbeit)

Wissensmanagement und organisationales Lernen

Eine simulationsgestützte Analyse

Strategisches Management

Wissensmanagement steht seit einiger Zeit im Fokus der betriebswirtschaftlichen Diskussion. In Verbindung mit der Unterstützung organisationaler Lernprozesse wird ihm dabei eine entscheidende Rolle zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zugeschrieben. Gleichzeitig steht es nach einer ersten…

Wissensmanagement Wissenstransfer
Überlegungen zu einem didaktischen Konzept für die Klassen 5 und 6 (Habilitation)

Überlegungen zu einem didaktischen Konzept für die Klassen 5 und 6

Möglichkeiten, Probleme, Ansatzpunkte

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Altersstufe der 10- bis 12-Jährigen ist gegenwärtig wieder verstärkt in der bildungspolitischen Diskussion. Dabei geht es jedoch vor allem um die Dauer der gemeinsamen Schulzeit für alle Kinder und die Frage einer richtige Auslese der Kinder für die weiterführenden Schularten. In dem ansonsten klar…

Grundschule Habilitation Pädagogik
Change-Management (Tagungsband)

Change-Management

Facetten und Instrumente

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Analysiert man die Entwicklung von Unternehmen, so sind in den letzten Jahren zwei Aspekte nicht zu übersehen: Zum einen die Abkehr vom Denken in Strukturen hin zum Denken in Prozessen und zum anderen der Zwang, diese Prozesse stets an die sich ändernden Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns…

Betriebswirtschaftslehre Change Management Organisationsentwicklung Organisatorischer Wandel Reorganisation Unternehmensentwicklung Veränderungsmanagement
Synergiepotenziale und deren Ausschöpfung bei Unternehmenszusammenschlüssen (Doktorarbeit)

Synergiepotenziale und deren Ausschöpfung bei Unternehmenszusammenschlüssen

Empirische Untersuchung eines Fallbeispiels

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Wissenschaft und Unternehmenspraxis sind sich dahin einig, dass der Stand der bisherigen Forschung zum Akquisitionsmanagement, d.h. die Unternehmensführung bei Erwerb, Integration und Synergieausschöpfung, nicht befriedigen kann. Dies zeigen die aktuellen Misserfolge namhafter deutscher als auch ausländischer…

Betriebswirtschaftslehre Handlungsempfehlungen Unternehmenspraxis Wirtschaftswissenschaft