Literatur im Fachgebiet BWL Monitoring

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Moral Hazard in F&E-Kooperationen (Doktorarbeit)

Moral Hazard in F&E-Kooperationen

Monitoring auf Basis innovationspotentialbezogener Kennzahlen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In einer Wissensgesellschaft kommt Kooperationsbeziehungen im Forschungs- und Entwicklungsbereich eine immer größere Bedeutung zu. Dabei sind neben der Ressourcenausstattung der Kooperationspartner insbesondere die projektbezogenen Leistungsbeiträge erfolgskritisch. Aufgrund der hohen Intransparenz von…

Betriebswirtschaft Controlling F&E F&E-Controlling Forschung und Entwicklung Intellektuelles Kapital Kennzahlensysteme Kooperationen Monitoring Moral Hazard Opportunismus Organisation Potentialanalyse Unternehmensbewertung
Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations (Dissertation)

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Ein Lösungsansatz zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken der digitalen Mediengesellschaft

Strategisches Management

Public Relations nehmen eine zunehmend wichtige Rolle für die unternehmerische Geschäftstätigkeit ein. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeldes – verstärkte Dynamik und Komplexität aufgrund von Internationalisierung, gestiegener Wettbewerbs- und Kostendruck sowie zunehmende Macht der…

Balanced Scorecard Digitalisierung Image Inhaltsanalyse Integrierte Kommunikation Issues Management Kommunikationsmanagement Kommunikationswissenschaft PR Public Relations Reputation Social Media Social Media Monitoring Soziale Medien Strategisches Management Unternehmenskommunikation Wirtschaftsinformatik
MErCoR – Semiformale Compliance-Regeln zur Überwachung automatisierter Geschäftsprozesse (Dissertation)

MErCoR – Semiformale Compliance-Regeln zur Überwachung automatisierter Geschäftsprozesse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der regulatorische Druck auf Unternehmen wächst beständig. Hieraus resultierende Compliance-Risiken erfordern eine wirtschaftlich-technische Lösung, die die Integration von Regulierungsanforderungen in den Unternehmenskontext wirksam und unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte unterstützt. Entsprechend liegt in…

Anforderungsmanagement Audit Automatisierung Compliance Management Geschäftsprozesse Kontrolle Monitoring Prüfung Requirements Engineering Überwachung
Essays on the Role of Credit Ratings in Corporate Finance (Doktorarbeit)

Essays on the Role of Credit Ratings in Corporate Finance

Finanzmanagement

Rating agencies are important players in today’s financial markets. They have strong influence on companies’ costs of debt and investors’ decisions. However, rating agencies were and are not free of criticism. The conflict that emerges from the strong influence of credit ratings on firms, on the one hand,…

Agency-Konflikt Finanzmanagement Fremdkapitalkosten Investitionen Investments Monitoring Ratingagenturen Ratings
Entstehung und Generierung von Kundenwertpotenzialen im Web 2.0 (Doktorarbeit)

Entstehung und Generierung von Kundenwertpotenzialen im Web 2.0

Eine analytische Betrachtung unter Berücksichtigung des Social Media Monitoring

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Durch die weitreichenden Entwicklungen des Social Web hat sich in den vergangenen Jahren nicht nur ein Wandel im Selbstverständnis des Kunden vollzogen, vielmehr sind auch im Hinblick auf das Customer Relationship Management maßgebliche Veränderungsprozesse zu verzeichnen. Damit einhergehend ist ein…

Customer Integration Customer Relationship Management Kundenintegration Marketing Social Commerce Social Media Monitoring Social Web Soziale Medien Web 2.0 Wirtschaftsinformatik
Die Dynamisierung organisationaler Kompetenzen (Doktorarbeit)

Die Dynamisierung organisationaler Kompetenzen

Eine kritische Rekonstruktion und Analyse der Dynamic Capability-Debatte

Strategisches Management

Die Vorstellung, dass Kompetenzen eine zentrale Rolle für den dauerhaften Erfolg von Unternehmen spielen, ist in der Management- und Organisationslehre stark verankert, hat aber in den letzten Jahren eine Schwerpunktverlagerung in Richtung einer Dynamisierung von Kompetenzen erfahren. Besonders hervorstechend ist…

Betriebswirtschaftslehre Dynamic Capabilities Evolutionsökonomie Organisationale Kompetenzen Ressourcenbasierter Ansatz
Controlling von Outsourcing-Projekten (Doktorarbeit)

Controlling von Outsourcing-Projekten

Eine lebenszyklusorientierte Konzeption

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Outsourcing ist ein typisches Phänomen einer arbeitsteiligen Gesellschaft und ist als Sonderform der klassischen Fragestellung einer Eigenerstellung oder eines Fremdbezuges aufzufassen, da es sich um die Auslagerung bislang selbst erstellter Leistungen an ein rechtlich unabhängiges Unternehmen handelt. Insofern ist…

AHP Analytic Hierarchy Process Betriebswirtschaftslehre Controlling Lebenszyklus Make or Buy Monitoring Offshoring Outsourcing Realoptionen Rechnungswesen Resource-based view Transaktionskosten
Strategische Geschäftsfeldplanung in Unternehmen der Sägeindustrie (Dissertation)

Strategische Geschäftsfeldplanung in Unternehmen der Sägeindustrie

Unter Berücksichtigung der Unternehmensumwelt, insbesondere von Konzentration und Diversifikation

Strategisches Management

Unternehmen der Sägeindustrie hinterfragen aufgrund des verschärften Wettbewerbs ihre bislang verfolgten Unternehmensstrategien. Grundlage dafür sollten Umwelt- und Wettbewerbsanalysen sein.

Diese Forschungsarbeit hat das Ziel, das Instrumentarium strategischer Planung für die inländische Sägeindustrie…

Betriebswirtschaftslehre Forstwirtschaft Holzwirtschaft Monitoring Strategische Unternehmensführung Umweltanalyse Unternehmensstrategie Wettbewerbsanalyse