Literatur im Fachgebiet Soziologie modell

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Normsetzungsprozess des Stalkings in Kalifornien (USA) und in Deutschland (Dissertation)

Der Normsetzungsprozess des Stalkings in Kalifornien (USA) und in Deutschland

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Das Buch befasst sich mit der – im Kern empirischen – Analyse der Genese eines neuen Straftatbestandes, der als „Stalking“ bzw. Nachstellung umschrieben wird.

Der Normgeneseprozess bezieht sich auf ein für strafbar erachtetes Verhalten, dessen Eigenart erst in jüngerer Zeit „entdeckt“ worden ist. Das aus…

Kriminologie Nachstellung Normgenese Rechtswissenschaft Stalking Strafrecht § 238 StGB
Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern (Dissertation)

Die Entwicklung forstlicher Zusammenschlüsse in Bayern

Ein akteurtheoretischer Erklärungsansatz

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Forstliche Zusammenschlüsse bilden seit dem Gesetz über forstliche Zusammenschlüsse 1969 zentrale Instrumente der Waldpolitik in Deutschland. Vor dem Hintergrund der Besitzzersplitterung des Privatwaldes kommt diesen in der Bündelung gemeinsamer Interessen und der Kooperation von Waldbesitzern die wichtige Aufgabe…

Agrarwissenschaft Mehr-Ebenen-Modell Narrative Interviews Politik Qualitative Inhaltsanalyse Soziologie
Evaluation der Qualität von Unterricht und Praxisanleitung an Fachschulen für soziale Berufe (Doktorarbeit)

Evaluation der Qualität von Unterricht und Praxisanleitung an Fachschulen für soziale Berufe

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Der Autor beschreibt die Planung und Durchführung eines umfangreichen Selbstevaluationsprojekts am Institut für soziale Berufe Schwäbisch Gmünd/Ellwangen. Im Rahmen dieses Projekts wurde die Qualität von Unterricht und Praxisanleitung aus Sicht der Studierenden des Instituts in zwei aufeinander folgenden…

Beruf Evaluationsforschung Fragebogenkonstruktion Mehrebenenanalyse Praxisanleitung Psychologie Schulentwicklung Sozialwissenschaft Soziologie Unterrichtsforschung Unterrichtsqualität
Paradigmenwandel in der Migrations- und Familienpolitik (Dissertation)

Paradigmenwandel in der Migrations- und Familienpolitik

Die bevölkerungspolitischen Konzepte und Migrations- und Familienmodelle der deutschen Parteien

Studien zur Demographie und Bevölkerungsentwicklung

Die demographischen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte haben zu einem nicht zu übersehenden Paradigmenwandel in der Migrations- und Familienpolitik der deutschen Parteien geführt. Die Migrationspolitik beinhaltet mittlerweile nicht mehr nur Aspekte hinsichtlich der Integrationsproblematik, des Asylrechtes oder…

Asylpolitik Asylrecht Bevölkerungspolitik Demografie Demografiepolitik Einwanderungspolitik Familienmodelle Familienpolitik Migrationspolitik Politikwissenschaft
Frauen und Neue Medien (Dissertation)

Frauen und Neue Medien

Einstellungen, Zielintentionen und Handlungspläne bei der Informationssuche von Hypertext-Novizen

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit Computern und die durch ihn realisierten Neuen Medien werden zu einer der wichtigsten Qualifikationen sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich. Eine Studie des Marktforschungsinstituts Forsa zur Internetnutzung in Deutschland aus dem Jahr 1999 ergab jedoch, dass…

Handlungstheorie Hypertext Neue Medien Psychologie Rubikonmodell Volition
Politisches Engagement  - noch immer eine Frage des Geschlechts? (Doktorarbeit)

Politisches Engagement - noch immer eine Frage des Geschlechts?

Geschlechtsspezifische Aspekte politischer Partizipation unter besonderer Berücksichtigung politischer Proteste

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Im vorliegenden Band geht es um geschlechtstypische Unterschiede hinsichtlich politischen Engagements. Der/die unvoreingenommene Leser(in) mag sich hierzu zuallererst die Frage stellen: "Gibt es solche Unterschiede in unserer heutigen Zeit denn überhaupt noch?" [...]

Geschlechterforschung Politische Wissenschaft Sozialisationstheorien Soziologie
Soziale Normen und Umweltverhalten (Doktorarbeit)

Soziale Normen und Umweltverhalten

Theoretische und empirische Analysen zum Einfluß normativer Überzeugungen auf das persönliche Umweltverhalten

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

In dieser Arbeit wird der Einfluss sozialer Normen auf das Umweltverhalten untersucht. Unter besonderer Berücksichtigung des Rational-Choice-Ansatzes werden im theoretischen Teil die wichtigsten Normbegriffe auf ihre Eignung geprüft, einen eigenständigen Beitrag bei der Erklärung von Verhalten zu leisten. Diese…

Soziologie Umweltbewusstsein Umweltsoziologie Umweltverhalten
Hierarchische und dynamische Modellierung (Forschungsarbeit)

Hierarchische und dynamische Modellierung

Grundlagen und Anwendungen komplexer Strukturgleichungsmodelle

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Der Band präsentiert die Ergebnisse der "Arbeitsgruppe Strukturgleichungsmodelle", die sich im April 1996 an der Universität Potsdam zu ihrer 17. Arbeitstagung getroffen hatte. Strukturgleichungsmodelle sind zum Beispiel statistische Kausalbeziehungen zwischen sogenannten latenten Variablen, das heißt realen, aber…

Panelanalyse Soziologie Strukturgleichungsmodelle