Unsere Literatur zum Schlagwort Mitbestimmung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

§ 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG im System der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten (Doktorarbeit)

§ 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG im System der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Durch das am 01.08.2001 in Kraft getretene Gesetz zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes ist mit § 87 Abs. 1 Nr. 13 BetrVG ein zusätzlicher Tatbestand der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten eingeführt worden. Danach hat der Betriebsrat bei der Festlegung der Grundsätze über die Durchführung von…

Arbeitsrecht Betriebsverfassungsrecht Direktionsrecht Gruppenarbeit Mitbestimmung
Interessenausgleich und Sozialplan (Doktorarbeit)

Interessenausgleich und Sozialplan

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die wirtschaftliche Entwicklung erfordert von deutschen Unternehmen und Betrieben ständig, sich auf Veränderungen neu einzustellen. Innerbetriebliche Umstrukturierungen, Entlassungen von Arbeitnehmern und Verlegung oder Schließung von Standorten sind nur Beispiele für solche notwendig werdenden unternehmerischen…

Betriebsänderung Betriebsrat Betriebsverfassungsrecht Interessenausgleich Massenentlassung Mitbestimmung Nachteilsausgleich Sozialplan Unterlassungsanspruch
Unternehmensmitbestimmung und grenzüberschreitende Verschmelzungen in der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Unternehmensmitbestimmung und grenzüberschreitende Verschmelzungen in der Europäischen Union

Studien zur Rechtswissenschaft

Seit einigen Jahren wird in Deutschland – gerade vor dem Hintergrund europarechtlicher Entwicklungen – erneut über die Zukunftsfähigkeit der deutschen Unternehmensmitbestimmung diskutiert. Nach der Schaffung der Europäischen Gesellschaft (SE) hat der Europäische Gesetzgeber mit der Verschmelzungsrichtlinie (VRL)…

Arbeitsrecht Europarecht Gesellschaftsrecht Rechtswissenschaft Sevic Unternehmensmitbestimmung Verschmelzung
Die Sicherung der Unternehmensmitbestimmung durch Vereinbarungen (Doktorarbeit)

Die Sicherung der Unternehmensmitbestimmung durch Vereinbarungen

Die Verhandlungslösung als Zukunftsmodell?

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Europäische Gesellschaft (kurz: SE) ist eine Rechtsform für Aktiengesellschaften in der Europäischen Union. Mit ihr ermöglicht die EU seit dem Jahresende 2004 die Gründung von Gesellschaften nach weitgehend einheitlichen Rechtsprinzipien. Der Grundgedanke, der hinter der Schaffung einer europaweiten Rechtsform…

Aktiengesellschaft Arbeitsrecht Europäische Aktiengesellschaft Gesellschaftsrecht Rechtswissenschaft SEBG Verhandlungslösung
Die Errichtung des Konzernbetriebsrats in nationalen und internationalen Konzernen (Doktorarbeit)

Die Errichtung des Konzernbetriebsrats in nationalen und internationalen Konzernen

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Diskussion um die Möglichkeit der Errichtung eines Konzernbetriebsrats innerhalb eines internationalen Konzerns wurde durch zwei Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts vom 14. Februar 2007 und vom 16. Mai 2007 neu entfacht. Im Ergebnis verneinte das Bundesarbeitsgericht die Frage nach der…

Arbeitsrecht Betriebsverfassungsgesetz Grenzüberschreitender Arbeitskampf Internationales Arbeitskampfrecht Rechtswissenschaft Tarifvertrag Zivilrecht Zuständigkeit
Die Figur des betriebsratsersetzenden Beauftragten (Doktorarbeit)

Die Figur des betriebsratsersetzenden Beauftragten

Gesetzesentwurf zur Mitbestimmungssicherung in betriebsratslosen Klein- und Mittelbetrieben mit bis zu 100 Arbeitnehmern

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Diese Studie behandelt die Problematik der betriebsratslosen Klein- und Mittelbetriebe. Ausgehend von den Rechtstatsachen werden die Mängel der geltenden Betriebsverfassung herausgearbeitet. Inspiriert durch die Rechtsordnungen anderer europäischer Staaten sowie durch die betriebliche Praxis in vertretungslosen…

Arbeitsrecht Betriebliche Bündnisse für Arbeit Mitbestimmung des Betriebsrats Rechtswissenschaft
Vom einheitlichen zum differenzierten Gewerkschaftsbegriff (Dissertation)

Vom einheitlichen zum differenzierten Gewerkschaftsbegriff

Versuch einer Neubewertung unter besonderer Berücksichtigung der sozialen Mächtigkeit

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Frage, wann eine Vereinigung von Arbeitnehmern die Rolle einer Gewerkschaft übernehmen kann, gehört sicherlich zu den am heftigsten diskutierten Fragen im kollektiven Arbeitsrecht. Neu sind jedoch die Entwicklungen in der politischen und ökonomischen Landschaft, in denen sich eine Gewerkschaft im neuen…

DGB Kollektives Arbeitsrecht Rechtswissenschaft Repräsentativität Tariffähigkeit
Kollektivrechtliche Vereinbarungslösungen im Bereich der Arbeitnehmerbeteiligung (Doktorarbeit)

Kollektivrechtliche Vereinbarungslösungen im Bereich der Arbeitnehmerbeteiligung

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Im deutschen nationalen Recht dominiert bislang die Einteilung in betriebliche und Unternehmensmitbestimmung die Gesetzeslage. Dagegen stehen im Europäischen Raum unterschiedliche Ausprägungen der Einbeziehung von Arbeitnehmern bei betrieblichen und unternehmerischen Maßnahmen nebeneinander. Hier hat sich deshalb…

Arbeitsrecht Europäische Aktiengesellschaft Europäisierung der Mitbestimmung Mitbestimmung Rechtswissenschaft Unternehmensmitbestimmung
Betriebliche Altersversorgung und Mitbestimmung (Doktorarbeit)

Betriebliche Altersversorgung und Mitbestimmung

Neuregelungen des BetrAVG unter Berücksichtigung von Mitbestimmungsrechten des Betriebsrates bei Pensionsfonds

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Unter Beachtung der demographischen Entwicklung, verbunden mit einem allgemeinen Rückgang der Bevölkerung, insbesondere der Beitragszahler in der gesetzlichen Sozialversicherung, und einer stetig steigenden Lebenserwartung der Rentenempfänger ergeben sich beträchtliche Belastungen für das tradierte…

Arbeitsrecht Betriebliche Altersversorgung Betriebsrat Entgeltumwandlung Mitbestimmung Mitbestimmungsrecht Pensionsfonds Rechtswissenschaft Rentenversicherung