Unsere Literatur zum Schlagwort Markteintritt

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa (Dissertation)

Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa

Strategisches Management

Mit der wirtschaftlichen Öffnung der Märkte in Mittel- und Osteuropa Anfang der 1990er Jahre ergaben sich für deutsche Unternehmen wesentliche Expansionsmöglichkeiten in dieser Region. Im Rahmen der Studie werden die Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa untersucht. Die Betrachtung…

BWL Erfolg Internationalisierung Management Markteintritt Markteintrittsstrategie Mittel- und Osteuropa Performance Uppsala-Modell
Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Studie untersucht den nach der Bahnreform von 1994 möglichen Markteintritt und die Marktstellung privater Unternehmen im deutschen Schienengüterverkehr. Berücksichtigt wird dabei, dass die deutsche Eisenbahnpolitik in starkem Maße von der gemeinsamen europäischen Verkehrspolitik beeinflusst wird. Diese Vorgaben…

Eisenbahn Eisenbahninfrastruktur Güterverkehr Markteintrittsbarrieren Regulierung Schiene Schienengüterverkehr Schienenverkehrsmarkt Strukturreformen Volkswirtschaft
Die Reaktion von Konsumenten auf das Angebot von Kompromissoptionen (Doktorarbeit)

Die Reaktion von Konsumenten auf das Angebot von Kompromissoptionen

Studien zum Konsumentenverhalten

Täglich treffen Personen Entscheidungen zwischen mehreren zur Auswahl stehenden Optionen. Zum Beispiel kann ein Konsument bei einem Besuch in einem Schnellrestaurant zwischen einem Caf? regular, Caf? tall oder einem Caf? grande auswählen, die sich hinsichtlich der Inhaltsmenge und des Preises unterscheiden. Der…

Konsumentenverhalten Marketing Markteintritt
Wettbewerb elektronischer Business-to-Business Marktplätze (Dissertation)

Wettbewerb elektronischer Business-to-Business Marktplätze

Entwicklungen und dominante Strukturen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Entwicklung des elektronischen Handels ist unmittelbar an die hohe Dynamik des Electronic Business gebunden. Der auf Basis elektronischer Netzwerke vermittelte Handel stellt hierbei eine Facette des Electronic Commerce dar, dessen Potenziale insbesondere im Handel zwischen Unternehmen auf Business-to-Business…

Business-to-Business Industrieökonomik Netzwerkeffekte Volkswirtschaftslehre
Internationalisierung von KMU (Diplomarbeit)

Internationalisierung von KMU

Am Beispiel des Markteintritts in die Republik Kroatien

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Durch die Globalisierung und die EU-Erweiterung sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit immer größerem Konkurrenzdruck konfrontiert. Diese potentielle Gefahr zwingt die KMU, die vorhandenen Wettbewerbsvorteile zu sichern und sie im weiteren Schritt auszubauen. Ein geeignetes Mittel dafür scheint die…

Betriebswirtschaftslehre Deutsche Unternehmen Internationalisierung KMU Kroatien Markteintritt Strategien Unternehmensgründung
Markteintrittsbarrieren für neu gegründete Unternehmen im dynamischen Wettbewerb (Doktorarbeit)

Markteintrittsbarrieren für neu gegründete Unternehmen im dynamischen Wettbewerb

Eine Analyse mit Fallstudien zu Unternehmen am Neuen Markt

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Bedeutung junger innovativer Unternehmen für die Wettbewerbsintensität. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Veränderungen aus der Integration dynamischer Wettbewerbsaspekte resultieren. Die Kompensation bestehender Kosten- und Erlösnachteile im Markteintrittsprozess und…

Betriebswirtschaftslehre Fallstudie Markteintritt Markteintrittsbarrieren Markteintrittsstrategie Neuer Markt Volkswirtschaftslehre Wettbewerbspolitik
Der First Mover Advantage in der Internetökonomie (Doktorarbeit)

Der First Mover Advantage in der Internetökonomie

Strategisches Management

In Wirtschaftstheorie und -praxis gewinnt die Diskussion um den Stellenwert des "First Mover Advantage" bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien für die Internetökonomie zunehmend an Bedeutung. Während in den jeweiligen Beiträgen jedoch häufig nur einzelne Aspekte hervorgehoben werden, erfolgt in der…

Betriebswirtschaftslehre Hyperwettbewerb Industrieökonomik Markteintritt Mikroökonomik Wettbewerbsstrategie
Internationalisierung mittelständischer Unternehmen (Doktorarbeit)

Internationalisierung mittelständischer Unternehmen

Theoretische Grundlagen und empirische Befunde zur Strategiewahl und -umsetzung

Strategisches Management

In diesem Buch werden diejenigen Aspekte einer Internationalisierung mittelständischer Unternehmen behandelt, die bedeutend für die Vorbereitung und Umsetzung von internationalen Markteintritten sind.

Knut B. Nienaber betrachtet zunächst die Entscheidungssituation im Rahmen einer Internationalisierung, um…

Betriebswirtschaftslehre Mittelstand Organisation
 

Literatur: Markteintritt / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač