Literatur im Fachgebiet Geschichte Lehrer

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Geschichte des nationalsozialistischen Gaues Bayerische Ostmark/Gau Bayreuth (Forschungsarbeit)

Geschichte des nationalsozialistischen Gaues Bayerische Ostmark/Gau Bayreuth

Anspruch, Wirklichkeit und Aufarbeitung

Studien zur Zeitgeschichte

Bereits nach dem Ersten Weltkrieg war die Einteilung des Deutschen Reiches in Gaue der NSDAP erfolgt. 1933 kam es zu einer territorialen Neugliederung dieser politischen Einheiten, indem die bayerischen Grenzbezirke Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern zum „Gau bayerische Ostmark“ im Hinblick auf die benachbarte…

Aufarbeitung Bayreuther Festspiele Geschichte Presse Widerstand
Matriarchale Utopien, freie Liebe und Eugenik – Die Mutterbewegung im Deutschen Kaiserreich und der Bund für Mutterschutz bis 1940 (Dissertation)

Matriarchale Utopien, freie Liebe und Eugenik – Die Mutterbewegung im Deutschen Kaiserreich und der Bund für Mutterschutz bis 1940

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Noch vor etwa 100 Jahren – also zu Lebzeiten unserer Urgroßeltern – war es nicht ungewöhnlich, dass ledige Mütter mit ihren Neugeborenen aus ländlichen Gemeinden ausgewiesen wurden. In Großstädten kamen die von ihren Familien und Dienstherren Verstoßenen etwa in Parkanlagen an Bäumen nieder. Suizide und…

Deutsches Kaiserreich Eugenik Frauenbewegung Gerhart Hauptmann Geschichte Lehrerin Matriarchat Nichtehelich Nichteheliches Kind Soziale Bewegungen Utopie
Das Kantorat in der Modernisierung der Stadtkultur (Doktorarbeit)

Das Kantorat in der Modernisierung der Stadtkultur

Eine musik- und bildungshistorische Studie am Beispiel niedersächsischer höherer Schulen zwischen 1750 und 1830

Schriften zur Kulturgeschichte

Das Kantorat ist seit der Reformation bis ins 18. Jahrhundert hinein fest eingebettet in das musikalische Leben der protestantischen Städte. Die institutionelle Einbindung in Kirche und Schule beginnt sich allerdings im Zuge der Aufklärung und der zunehmenden Trennung von Kirche und (höherer) Schule zu lösen. Der…

18. Jahrhundert 19. Jahrhundert Ausbildung Bildungsgeschichte Braunschweig Geschichtswissenschaft Göttingen Gymnasium Hannover Historisch-empirische Bildungsforschung Institutionsgeschichte Kirchenmusik Königreich Hannover Konzert Kulturwissenschaft Kurfürstentum Hannover Lateinschule Modernisierung Musikgeschichte Musikunterricht Pädagogik Professionalisierung Stadtkultur
Pädagogik in Bayern (Dissertation)

Pädagogik in Bayern

Geschichte einer wissenschaftlichen Disziplin an der Ludwig-Maximilians-Universität München 1863-1945

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Der Weg der Pädagogik zur modernen Erziehungswissenschaft war geprägt von politischen und weltanschaulichen Auseinandersetzungen um die wissenschaftliche Lehrerbildung und inneruniversitären methodenbezogenen Richtungskämpfen.

Auf der Basis von umfangreichem Archivmaterial dokumentiert der Verfasser die für…

Geschichte Geschichtswissenschaft Hochschulpädagogik Lehrerbildung Pädagogik Pädagogische Psychologie Universitätsgeschichte
Aus der Geschichte der Dresdner Mathematik  - Vorträge (Sammelband)

Aus der Geschichte der Dresdner Mathematik - Vorträge

Studien zur Zeitgeschichte

Die TU Dresden begeht im Jahr 2003 ihren 175. Geburtstag unter dem Motto "Wissen schafft Brücken". Um das Schlagen von Brücken geht es auch in den vier hier veröffentlichten Vorträgen, um Brücken zwischen den Wissenschaftsdisziplinen, zwischen Wissenschaft, Technik und Schule, zwischen den "beiden Kulturen", der…

Geschichtswissenschaft Lehrerausbildung Mathematikgeschichte Versicherungsmathematik