Literatur im Fachgebiet Theologie & Religion Kultur

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Wer ist Gott? (Forschungsarbeit)

Wer ist Gott?

Die polyvalenten Grundannahmen der Religionen

Schriften zur Religionswissenschaft

Die Religionen sprechen in verschiedenen Bildern von der Urkraft des Göttlichen im Universum und in der Welt der Menschen. In diesen Lehren und Bildern spiegeln sich die Kulturstufen und Lebensformen bestimmter Gruppen von Menschen, die durch Riten und Mythen einen Einfluss auf diese unverfügbare Kraft gewinnen…

Ästhetik Bilder Ethik Götter Hymnen Kultur Kulturstufen Mythen Philosophie Psychologie Religion Weltdeutung
Kultur und Religion: Dynamik religiöser Bildwelten in modernen Gesellschaften (Forschungsarbeit)

Kultur und Religion: Dynamik religiöser Bildwelten in modernen Gesellschaften

Schriften zur Religionswissenschaft

Jede Religion ist ein Teil einer größeren Kultur, denn sie wächst aus bestimmten Lebenswelten und Lebensformen. Sie trägt die Weltdeutung ihrer Entstehungszeit mit sich. Die Erkenntnisse der Naturwissenschaften zwingen alle Religionen zur Weiterentwicklung ihrer Weltdeutungen und Moralnormen. Auf diese Weise gehen…

Baukunst Christentum Dichtkunst Kultur Lebenswelt Malerei Musik Naturwissenschaft Religiöse Bildwelten Religion Religionskritik Weltdeutung
Kunst und Religion: Eine indische Perspektive (Forschungsarbeit)

Kunst und Religion: Eine indische Perspektive

Schriften zur Religionswissenschaft

Anand Amaladass studierte englische Literatur, Sanskrit und Indologie, Philosophie und Theologie und war Professor für Sanskrit und indische Philosophie in Chennai. Gastprofessuren führten ihn nach Bengalore, Würzburg und Rom, nach wie vor alljährlich nach Wien. Seine international angesehenen Forschungsinitiativen…

Architektur Erinnern Erinnerungen Hinduismus Informationsabgeschiedenheit Kulturgeschichte Kunst und Religion Literaturgeschichte Recht auf Nichtwissen Religionsgeschichte Theater Vergessen
Die Dynamik des Christentums (Forschungsarbeit)

Die Dynamik des Christentums

Im Vergleich der Weltkulturen

Schriften zur Religionswissenschaft

Das Christentum ist die größte Weltreligion, rund 2,4 Milliarden Menschen sind von ihr geprägt. Kulturgeschichtlich gesehen entstand es als kreative Verbindung von jüdisch-semitischen und von griechischen Weltdeutungen. Damit sind auch Lehren der griechischen Philosophie, der Stoiker und der Kyniker aufgenommen…

Dekonstruktion Human Rights Kulturchristentum Kulturelles Gedächtnis Religionskritik Transformation
The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture (Doktorarbeit)

The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture

Re-Consideration of Ecclesiastical Ethical Response to Cultural and Biomedical “Remedies”

Ethik in Forschung und Praxis

Infertility is a universal problem but the crisis it poses for Christian couples in the African cultural context differs from the experience in Western cultures. The root of the problem is the conflict in the understanding of marriage in African culture and the Christian marriage ethics, which makes it…

Christliche Ethik Igbo Kinderlosigkeit Künstliche Befruchtung Moraltheologie Moral Theology
Der himmlische Vater (Forschungsarbeit)

Der himmlische Vater

Die erste Person der Dreieinigkeit

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Die Gottesfrage ist eines der entscheidenden geistesgeschichtlichen Probleme der Neuzeit. Im Bereich des christlichen Glaubens artikuliert sie sich als Suche nach dem himmlischen Vater, der ersten Person der Dreieinigkeit.

Im vorliegenden Buch wird zunächst einmal der Begriff „Vater“ analysiert, um eine…

Autorität Dreieinigkeit Gesellschaft Gewissen Kultur Moral Religion Sprachanalyse Theologie Vaterunser Zeus
Die Bedeutung der Kulturtheologie von Paul Tillich im gegenwärtigen Kontext (Dissertation)

Die Bedeutung der Kulturtheologie von Paul Tillich im gegenwärtigen Kontext

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Woher rührt die aktuelle Entfremdung und Ungleichartigkeit von Kirche und moderner Kultur?

Nach ihrer Trennung in der Industriegesellschaft sollten wir Kirche und moderne Kultur wieder zusammendenken. Obwohl die Theologie nach Paul Tillich als eine Funktion der Regelung für die christliche Kirche und für…

Christentum Christliche Ethik Kirche Kultur Paul Tillich Religion Theologie
African Theology of Solidarity (Forschungsarbeit)

African Theology of Solidarity

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

The broad aim of African Theology of Solidarity is to establish that any symbiotic dialogue of the Christian faith with African cultures and the precarious social realities in Africa require the theological unification of the two major theological trends in Africa: Inculturation and Liberation. The need…

Africa AIDS Armut Befreiungstheologie Culture Frauenrechte HIV Inkulturation Kultur Poverty Solidarität Theologie Theology
Quaerite faciem eius semper (Festschrift)

Quaerite faciem eius semper

Studien zu den geistesgeschichtlichen Beziehungen zwischen Antike und Christentum. Dankesgabe für Albrecht Dihle aus dem Heidelberger „Kirchenväterkolloquium“

Studien zur Kirchengeschichte

Seit nunmehr 70 Semestern finden sich im Heidelberger "Kirchenväterkolloquium" Lehrende wie Studierende der Philologischen und Theologischen Fakultäten zusammen, um sich im interdisziplinären Dialog der Lektüre und Interpretation griechischer und lateinischer Autoren des frühen Christentums und seiner Umwelt zu…

Antikes Christentum Christliche Literatur Geistesgeschichte Geschichtswissenschaft Kirchenväter Kultur Patristik Philosophie Theologie
Theologische Zugänge zu Neuer Musik (Dissertation)

Theologische Zugänge zu Neuer Musik

Ankommen im Unbekannten

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Jahrhundertelang gab es eine enge Verbindung zwischen Musik und Kirche. Diese Nähe ist im 20. Jahrhundert zerbrochen und einer gegenseitigen Fremdheit, oft sogar einem Misstrauen gewichen. Während Komponisten eine kirchliche Vereinnahmung fürchten, beklagen Theologen den religiösen Pluralismus der Neuen Musik. …

Kultur Musikästhetik Musikwissenschaft Neue Musik Religion Theologie Wahrnehmung