2 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Kreditportfoliorisiko

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Kreditrisiken der Banken (Doktorarbeit)Zum Shop

Kreditrisiken der Banken

Neue Portfoliomodelle zur konservativen Bemessung des Eigenkapitalbedarfs

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Im Kreditportfoliokontext ist die Wahl einer geeigneten Abhängigkeitsstruktur der Schuldner von zentraler Bedeutung. Dabei hat die aktuelle Finanzkrise aufgedeckt, dass Banken ihre Kreditrisiken systematisch unterschätzen. Ein Grund dafür sind die statistischen Eigenschaften der zum Industriestandard erhobenen Modelle mit der Gauß-Copula. Sie sind nicht in der…

Basel IIBetriebswirtschaftslehreEdgeworth-ExpansionFinanzkriseFlankenabhängigkeitGesamtbanksteuerungHierarchische archimedische CopulaImportance SamplingKreditportfoliorisikoLévy-ProzessMonte-Carlo SimulationRisikocontrollingStatistikStochastikValue at RiskVerlustverteilung
Predicting and Hedging Credit Portfolio Risk with Macroeconomic Factors (Dissertation)Zum Shop

Predicting and Hedging Credit Portfolio Risk with Macroeconomic Factors

Finanzmanagement

Im Vorfeld der neuen Basler Eigenkapitalvereinbarung ("Basel II") stehen Kreditrisikomodelle im Zentrum der Aufmerksamkeit von Banken in aller Welt. Das Buch "Predicting and Hedging Credit Portfolio Risk with Macroeconomic Factors" beschreibt neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu den makroökonomischen Ursachen von Kreditrisiken und diskutiert deren Anwendung auf…

AnsteckungseffektAusfallratenBetriebswirtschaftslehrebranchenspezifische VorhersagemodelleInsolvenzratenKreditausfallKreditportfoliorisikoKreditrisikoPrognose