Unsere Literatur zum Schlagwort Kontinuität

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Incommensurability and Scientific Realism (Dissertation)

Incommensurability and Scientific Realism

A Novel Defense of Scientific Realism from the Point of View of Metatheoretical Structuralism

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Der wissenschaftliche Realismus und die Inkommensurabili­tätsthese stellen zwei völlig entgegengesetzte erkenntnistheoretische und metaphysische Positionen in Bezug auf wissenschaftliche Theorien und den Theoriewandel dar. Omar Rodríguez verteidigt die realistische Position unter Verwendung des Begriffsapparats und…

Korrespondenz Philosophie Reduktion Thomas S. Kuhn Wissenschaftstheorie
Adaptionsverhalten von Organisationen im Kontext diskontinuierlichen Wandels (Dissertation)

Adaptionsverhalten von Organisationen im Kontext diskontinuierlichen Wandels

Eine empirische Untersuchung der Reaktion bayerischer Wintersportorte auf den Klimawandel

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor untersucht die Reaktion vier bayerischer Wintersportorte auf den Klimawandel. Er zeigt, dass die Auseinandersetzung mit dem Klimawandel die Wirklichkeit der vier Wintersportorte bestimmt. Als wichtigste Reaktion auf den Klimawandel installierten die Wintersportorte technische Beschneiungsanlagen zur…

Adaption Bayern Betriebswirtschaftslehre Exploitation Exploration Klimawandel Organisationslehre Unternehmensführung
Effizienz und Preiskontinuität von Aktienmärkten (Dissertation)

Effizienz und Preiskontinuität von Aktienmärkten

Notwendigkeit und Vorschläge der kontinuierlichen Effizienzsicherung im Aktienhandel

Finanzmanagement

Das Buch bietet eine weitreichende Betrachtung der Markteffizienz und ist auch für Einsteiger nachvollziehbar geschrieben. Neben einer historischen und theoretischen Einführung in das Thema bietet die Studie einen neuen Analyseansatz zur Einschätzung der Effizienz. Damit wird gezeigt, dass auch moderne Aktienmärkte…

Aktien Aktienbewertung Aktienmarkt Behavioral Finance Börse Effizienz Kapitalmarkt Kapitalmarktregulierung Markteffizienz Marktmikrostruktur
Chinese Foreign Policy under Xi Jinping (Forschungsarbeit)

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, Jiang Zemin und Hu Jintao (1978–2012)…

Außenpolitik der VR China China Internationale Beziehungen Konstruktivismus Philippinen Politikwissenschaft Role theory Rollentheorie South China Sea Südchinesisches Meer Xi Jinping
„Ohne die geringste Störung und ohne Blutvergießen“: Die Revolution 1918/1919 in Lippe (Doktorarbeit)

„Ohne die geringste Störung und ohne Blutvergießen“: Die Revolution 1918/1919 in Lippe

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Das Revolutionsjahr 1918 brachte auch für das Land Lippe einschneidende Veränderungen mit sich. Mit der Abdankung des Fürsten Leopold IV. endete für viele Lipper überraschend die gut 700 Jahre lange dynastische Geschichte des Landes. Dieses Buch befasst sich mit der Arbeit des Volks- und Soldatenrats in der…

Radikalisierung Regionalgeschichte
Berufliche Orientierung und Flexibilität der Erwerbstätigkeit (Doktorarbeit)

Berufliche Orientierung und Flexibilität der Erwerbstätigkeit

Eine Analyse aus Arbeitnehmerperspektive

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Die berufliche Orientierung stellt vor dem Hintergrund zunehmender Flexibilisierung der Erwerbstätigkeit eine große individuelle Herausforderung dar. Eigene Karriere, Familienplanung, soziale Verantwortung gegenüber Angehörigen und Freunden, kulturelles und wohnliches Umfeld, Berufsethik und Streben nach…

Arbeitnehmer Berufliche Weiterbildung Berufspädagogik Erwachsenenbildung Flexibilität Weiterbildung
Kontinuität und Social Support als Faktoren einer nachhaltigen Unterrichtsentwicklung (Doktorarbeit)

Kontinuität und Social Support als Faktoren einer nachhaltigen Unterrichtsentwicklung

Das „Arche Noah“-Projekt – im Tandem zu mehr Unterrichtserfolg. Konzeption und Evaluation eines Lehrerfortbildungsprojektes

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Wie kann die Kluft zwischen trägem Wissen und kompetentem Handeln in der Lehrerfortbildung überbrückt werden? In einer als „Arche Noah“ bezeichneten Fortbildungskonzeption – die Lehrkräfte nahmen paarweise (wie die Tiere bei Noah) in Form von Praxistandems teil – wurden handlungspsychologisch begründete…

Erziehungswissenschaft Handlungstheorie Kontinuität Lehrerfortbildung Pädagogische Psychologie Social Support Subjektive Theorien Tandem Theorie-Praxis-Transfer Unterrichtsentwicklung
Die Stiftung als Unternehmensnachfolgerin (Doktorarbeit)

Die Stiftung als
Unternehmensnachfolgerin

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Stiftungsstrukturen sind als Gestaltungsmittel der Unternehmensnachfolge seit jeher von besonderem Interesse und gewinnen kontinuierlich an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund untersucht der Verfasser die Eignung der rechtsfähigen Stiftung als Nachfolgerin in das Eigentum eines Unternehmens. Dabei bilden die…

Familienstiftung Stiftung Unternehmensnachfolge
Martigny (VS), Pfarrkirche Notre-Dame (Forschungsarbeit)

Martigny (VS), Pfarrkirche Notre-Dame

Römischer Gebäudekomplex, Spätantike Bischofskirche, Mittelalterliche Pfarrkirche

Studien zu Spätantike und Frühmittelalter

Diese archäologische Gebäudemonografie stellt die Geschichte eines Schweizer Baudenkmals von internationalem Interesse dar: die architektonische Genese der Walliser Pfarrkirche von Martigny.

In einem römischen Profanbau aus der Zeit um 100 entstand knappe 300 Jahre später in der Peripherie des antiken…

Altertumskunde Archäologie Frühmittelalter Kirchenarchäologie Kontinuität Siedlungsgeschichte Spätantike
Das Verhältnis der Pädagogik Herman Nohls zum Nationalsozialismus (Doktorarbeit)

Das Verhältnis der Pädagogik Herman Nohls zum Nationalsozialismus

Eine Rekonstruktion ihrer politischen Gehalte

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Erinnert man die lange Zeit des nahezu konkurrenzlosen Ranges der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik, so denkt man an eines ganz sicher nicht: die Reflexion der eigenen Rolle und der eigenen Disziplin im Nationalsozialismus. Manche Selbstgefälligkeit aus den 1920er und 1930er Jahren rettet sich –…

Erziehungswissenschaft Kontinuität Nationalsozialismus Pädagogik
 

Literatur: Kontinuität / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač