Unsere Literatur zum Schlagwort Kognitive Semantik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Word-Formation Processes from a Cognitive Perspective (Doktorarbeit)

Word-Formation Processes from a Cognitive Perspective

An Analysis of Complex Prepositional Lexemes

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

The COLLINS Cambridge International Dictionary of English illustrates the meaning of prefixed OVER with a contemporarys characterisation of American troops in Britain during World War II: Overpaid, overfed, oversexed and over here. The quote is well chosen - not just because of ist expressiveness.…

Kognitive Semantik Konzeptuelle Metapher Korpuslinguistik Polysemie Präposition Prototypensemantik Sprachwissenschaft Wortbildung
Metaphorik und Metonymie im Deutschen (Forschungsarbeit)

Metaphorik und Metonymie im Deutschen

Untersuchungen zum Diskurspotenzial semantisch-kognitiver Räume

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Nur selten ist es möglich, den Ursprung einer bestimmten sprachlichen Erscheinung präzise anzugeben. Im Falle des in diesem Buche untersuchten Phänomens "Computerschädlinge" ist es möglich, diesen Ursprung zu finden. Der Ausdruck Virus taucht im Rahmen des Fachdiskurses zur Computertechnologie erstmals…

Diskurslinguistik Kognitive Linguistik Konzeptualisierung Metapher Metonymie Semantik Sprachwissenschaft
Wie Metaphern Wissen schaffen (Fachbuch)

Wie Metaphern Wissen schaffen

Die kognitive Metapherntheorie und ihre Anwendung in Modell-Analysen der Diskursbereiche Geistestätigkeit, Wirtschaft, Wissenschaft und Religion

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die alltagssprachliche Metapher, von seiten der Kognitiven Linguistik als Ausdruck systematischer Denkstrukturen verstanden, tritt besonders in abstrakten Diskursdomänen in Erscheinung.

Der Autor untersucht die Bereiche Geistestätigkeit, Wirtschaft, Wissenschaft und Religion in umfangreichen…

Kognitive Semantik Konzeptuelle Metapher Linguistik Sprachwissenschaft