Literatur im Fachgebiet Lebenserinnerungen Kindheit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Meine ganz normale Jugend (Lebenserinnerung)

Meine ganz normale Jugend

1932 bis 1952

Lebenserinnerungen

Anschaulich lässt der Autor in diesen Lebenserinnerungen seine Kindheit und Jugend lebendig werden. Glücklich verbindet er humorvolle und ernste Erzählungen mit einfühlsamen Kommentaren. Anstelle einer distanzierten Rückschau schildert er die damalige Zeit anhand von ganz persönlichen kleinen und größeren Erlebnissen und Anekdoten aus der Perspektive des Kindes,…

Drittes Reich Erinnerungen Flucht Hitlerjugend Jugend Kindheit Lebenserinnerungen Nachkriegszeit SBZ