Unsere Literatur zum Schlagwort Keynesianische Makroökonomik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Inkonsistente Darstellungen der Keynesianischen Theorie (Doktorarbeit)

Inkonsistente Darstellungen der Keynesianischen Theorie

Eine Auseinandersetzung mit der Kritik und dem Lösungsvorschlag von Felderer / Homburg

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Über sechzig Jahre nach Veröffentlichung von Keynes’ "General Theory" stellt die Keynesianische Theorie in der Tradition von Hicks, Hansen, Samuelson, Modigliani und Patinkin noch immer die vorherrschende Keynes-Interpretation in makroökonomischen Lehrbüchern dar. Zielsetzung dieses Buches ist es, die Keynes-Rezeption in der Lehrbuchliteratur kritisch zu…

Keynesianismus Makroökonomik Volkswirtschaftslehre
Unvollkommene Güter- und Arbeitsmärkte in makroökonomischen Modellen (Forschungsarbeit)

Unvollkommene Güter- und Arbeitsmärkte in makroökonomischen Modellen

Zur Neutralität des Geldes in geschlossenen und offenen Volkswirtschaften

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Autor nimmt die Abstraktion von der Annahme vollkommener Märkte sowie die konsequente mikroökonomische Fundierung der individuellen Verhaltensweisen als Ausgangspunkt seiner Betrachtungen. Schrittweise entwickelt er ein makroökonomisches Modell mit unvollkommenen Güter- und Arbeitsmärkten für eine geschlossene und eine offene Volkswirtschaft. Dabei arbeitet er…

Arbeitsmarkttheorie Keynesianische Makroökonomik Makroökonomische Modelle Unvollkommene Arbeitsmärkte Unvollkommene Gütermärkte Unvollkommene Konkurrenz Volkswirtschaftslehre
 

Literatur: Keynesianische Makroökonomik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač