Literatur im Fachgebiet Philosophie Kausalität

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Lukács’ Ontologie des gesellschaftlichen Wandels (Doktorarbeit)

Lukács’ Ontologie des gesellschaftlichen Wandels

Von einer mythologischen Ontologie des absoluten Geistes zu einer Ontologie des gesellschaftlichen Seins

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Durch die Untersuchung des kaum bekannten Lukácsschen Werkes Zur Ontologie des gesellschaftlichen Seins offenbart sich ein völlig neuer Autor, als jener der früheren Schriften, allen voran Geschichte und Klassenbewußtsein. Es treten sowohl eine wesentlich verschiedene Philosophie als auch ein ent-manichäischer, vielfältiger historischer Materialismus…

Emanzipation Georg Lukács Gesellschaft Gesellschaftlicher Wandel Marxismus Natur Ontologie Philosophie Transformation
Ursache und Wirkung (Dissertation)

Ursache und Wirkung

Die Bedeutung des Begriffs der Kausalität

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In dieser Studie wird untersucht, wie die Bedeutung des Begriffs der Kausalität erklärt werden kann.

Zuerst werden einige der wichtigsten klassischen Ansätze untersucht. Diese möchten den Begriff der Kausalität dadurch erklären, dass sie aufzuzeigen versuchen, was Kausalität ist. Aus diesem präsumptiven Sein der Kausalität ließe sich dann die Bedeutung…

Bedeutungstheorie Kausalbegriff Kausalität Philosophie Ursache Wissenschaftstheorie