Karriereentwürfe in der Zerreißprobe – Beispiele aus der Universität Rostock im Nationalsozialismus (Sammelband)Zum Shop

Karriereentwürfe in der Zerreißprobe – Beispiele aus der Universität Rostock im Nationalsozialismus

Studien zur Geschichte des Nationalsozialismus

Dieses Gedenkbuch der anderen Art nimmt bislang weitgehend unbeachtet gebliebene Angehörige der Universität Rostock nach 1933 in den Blick:

Berichtet wird von drei MedizinstudentInnen, die durch die neuen Hochschulgesetze zu ‚Nicht-Ariern‘ bzw. zu ‚(Halb)Juden‘ wurden. Ihnen gelang die Flucht in…

AntisemitismusAusländerstudiumDrittes ReichExilgeschichteMedizingeschichteNationalsozialismusRassismusStudentengeschichteUniversitätUniversität RostockVerfolgungWissenschaftsgeschichte
Heinrich Graf von Brühl. Eine Biografie (Biografie)Zum Shop

Heinrich Graf von Brühl. Eine Biografie

Band 1: 1700-1738

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Heinrich Graf von Brühl, Minister Augusts II. und Premierminister seines Sohnes Augusts III. ist neben beiden Herrschern eine der bekanntesten Persönlichkeiten der sächsischen Geschichte - und eine der umstrittensten. Über zweieinhalb Jahrhunderte galt er Zeitgenossen und Geschichtsschreibern als Synonym für…

18. JahrhundertAugust von Sachsen-PolenDresdenErnst Christoph von ManteuffelFamiliengeschichteFriedrich Wilhelm I.GeschichtswissenschaftHans Moritz von BrühlHöfische KarriereLeipzigPreußenWeißenfels
Karrieren in der Lebensmitte (Dissertation)Zum Shop

Karrieren in der Lebensmitte

Beitrag zur Theorieentwicklung anhand einer qualitativen Analyse

Personalwirtschaft

Die demographische Entwicklung in vielen zentraleuropäischen Gesellschaften spricht dafür, dass auf dem Arbeitsmarkt ältere Erwerbspersonen mehr Beachtung gewinnen werden. Arbeitgeber müssen sich vermehrt mit der Gestaltung von Karrieren in der Lebensmitte befassen. Nur so werden das Leistungspotenzial und die…

Ältere MitarbeiterBerufliche PerspektivenBeschäftigungsfähigkeitDemografieKarriereforschungLebensmittePerspektivenPsychologieWirtschaft
Das kursächsische Offizierskorps 1682–1806 (Dissertation)Zum Shop

Das kursächsische Offizierskorps 1682–1806

Sozial-, Bildungs- und Karriereprofil einer militärischen Elite

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Der Verfasser untersucht das Offizierskorps der Armee des Kurfürstentums Sachsen hinsichtlich seiner sozialen Zusammensetzung, der Ausbildungsgänge sowie Karrierewege seiner Mitglieder. Unter den übergeordneten Fragestellungen von Elitenbildung und Professionalisierung werden nicht nur individuelle, sondern auch…

AdelAufklärungBildungBürgertumEliteFrühe NeuzeitMilitärMilitärgeschichteOffizierOffizierskorpsSachsenSozialgeschichteStehendes Heer
In Kürze lieferbar
Education and Society in Transition (Sammelband)

Education and Society in Transition

Addressing the Challenges of Youth and Technology

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

The monograph presents a collection of studies that examine different educational methods and their effects at different levels of education, from high schools to higher education institutions. Topics range from the implementation of coordination chemistry in high school curricula, emphasising the connection to the…

AusbildungBehandlungDigitalisierungGesundheitKarrierezieleMobilitätPhysische Aktivität
Als Arzt im Zarenreich (Forschungsarbeit)Zum Shop

Als Arzt im Zarenreich

Die deutschen Professoren der Medizinischen Fakultät in Dorpat 1802–1894

Schriften zur Medizingeschichte

Die 1802 neugegründete Universität in Dorpat (heute Tartu in Estland) stand auch deutschen Hochschullehrern offen. In der medizinischen Fakultät stellten diese bis zur Russifizierung in den 1890ern mehr als die Hälfte der Professoren. Anhand ihrer Biographien kann nachvollzogen werden, dass die Tätigkeit in Dorpat…

19. JahrhundertAkademische KarrierenBaltikumDorpatGeschichteMedizingeschichteOst-West-BeziehungenUniversitätsgeschichte
Subjektive Konzepte zu persönlichen Zielen – Ansatzpunkte für Theoriebildung und Karriereberatung (Doktorarbeit)Zum Shop

Subjektive Konzepte zu persönlichen Zielen – Ansatzpunkte für Theoriebildung und Karriereberatung

Eine qualitative Studie

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Die Autorin setzt sich mit der Frage auseinander, wie junge Erwachsene ihre persönlichen Ziele betrachten und angehen. Basierend auf Interviews mit den Teilnehmern eines Berufsorientierungs-Programms zeigt sie die Unterschiede in subjektiven Überzeugungen und Planungsstrategien bei der Zukunftsplanung auf und…

Arbeits- und OrganisationspsychologieBerufliche BeratungCoachingEmerging AdulthoodEntwicklungspsychologieErgebnisoffenheitJunges ErwachsenenalterKarriereberatungLife DesignMotivationPersönliche ZieleSubjektive ÜberzeugungenTheoriebildungVolitionZielpsychologieZielsetzung
Athletes Friendly Education (Forschungsarbeit)Zum Shop

Athletes Friendly Education

Schriften zur Sportwissenschaft

The book „Athlete friendly education“ addresses the topics of athlete education. At the end of a sports career, athletes are forced to start a new career. For this, they must acquire an appropriate education during their sports career. Empirical research presented in the book shows that athletes are no less…

AthletesBildungBildungseinrichtungenCareerE-LearningEducationEducation institutionsErziehungswissenschaftEvaluationKarriereSportlerSportsSportwissenschaft
Das soziale Umfeld als Erfolgsfaktor im Hochleistungsfußball (Forschungsarbeit)Zum Shop

Das soziale Umfeld als Erfolgsfaktor im Hochleistungsfußball

Schriften zur Sportwissenschaft

Die Entwicklung von Fußballtalenten ist ein umfangreiches Vorhaben, das eine Vielzahl an Einflussfaktoren aus verschiedenen Bereichen berücksichtigen muss. Die klassische Leistungsdiagnostik, die nur bestimmte Eigenschaften der sportlichen Leistung misst, stellt in diesem Zusammenhang nur einen Mosaikstein dar, der…

ErfolgsfaktorFußballHochleistungsfußballKarriereerfolgKulturkapitalMigrationSlowenienSportwissenschaftTalententwicklungUmfeld
Dropout im weiblichen Kunstturnen (Dissertation)Zum Shop

Dropout im weiblichen Kunstturnen

Eine multimethodische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung des sozialen Umfelds

Schriften zur Sportpsychologie

Der Ausstieg talentierter Athleten stellt eines der zentralen Probleme der Nachwuchsförderung im Leistungssport dar. Untersuchungen zum Dropout im weiblichen Kunstturnen geben vor allem Hinweise auf psychosoziale Ursachenfaktoren. Das Ziel der Studie war, neben einer epidemiologischen Betrachtung des Dropouts im…

DropoutElternverhaltenKarriereabbruchKunstturnenLeistungssportMotivationNachwuchstrainingPsychologieSoziales UmfeldSozialpsychologieSportmotivationSportpsychologieSportwissenschaftTrainer-Athleten-BeziehungTrainerverhaltenTurnen