Wissenschaftliche Literatur zum Schlagwort: Kündigungs­­gesetz

Kündigung wegen einer Straftat (Dissertation)

Kündigung wegen einer Straftat

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Im Kündigungsschutzrecht kommt der Kündigung wegen einer Straftat eine bedeutende Rolle zu. Dass sie einen häufigen Kündigungs-Sachverhalt bildet, belegt allein schon die große Menge entsprechender Gerichtsentscheidungen, die in den letzten Jahren ergangen sind.

Obwohl sich die Arbeitsgerichte in der jüngeren Zeit mehrfach mit der Kündigung wegen einer…

Arbeitsrecht Außerordentliche Kündigung Kündigungsgesetz Personenbedingte Kündigung Verdachtskündigung
Diskriminierungsschutz – Sozialauswahl – Punkteschema (Forschungsarbeit)

Diskriminierungsschutz – Sozialauswahl – Punkteschema

Analyse der Sozialauswahl bei betriebsbedingten Kündigungen unter Beachtung des Diskriminierungsschutzes und Herleitung eines diskriminierungsfreien Punkteschemas

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Der europäische Diskriminierungsschutz ist insbesondere durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz endgültig Bestandteil des deutschen Arbeitsrechts geworden. Das Risiko des Arbeitgebers, in einem Kündigungsschutzprozess zu unterlegen, erhöht sich, weil Diskriminierungsverbote auch im Rahmen der Prüfung der Sozialwidrigkeit von Kündigungen aus betrieblichen…

AGG Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Arbeitsrecht Betriebsbedingte Kündigung Diskriminierungsschutz Kündigungsgesetz Kündigungsschutz Punkteschema Rechtswissenschaft Sozialauswahl Sozialdaten