Literatur im Fachgebiet Geschichte Hygiene

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Johann Peter Frank (1745–1821) und seine Bedeutung für die Öffentliche Gesundheit (Dissertation)

Johann Peter Frank (1745–1821) und seine Bedeutung für die Öffentliche Gesundheit

Schriften zur Ideen- und Wissenschaftsgeschichte

Mit Johann Peter Frank behandelt dieses Buch einen brillanten Geist zur Zeit der Aufklärung, den man heute als weit vorausschauenden Denker und Kosmopoliten bezeichnen würde. In Bezug auf seine Lebensgeschichte wird ihm sein Platz in der Geschichte des Öffentlichen Gesundheitswesens zugewiesen. Es wird aufgezeigt, wie er zum Begründer der Hygiene sowie des…

Aufklärung Geschichtswissenschaft Hygiene Medizin Medizingeschichte Öffentliches Gesundheitswesen Präventivmedizin
Die Jenischen - verfolgt im NS-Staat 1934-1944 (Dissertation)

Die Jenischen - verfolgt im NS-Staat 1934-1944

Eine sozio-linguistische und historische Studie

Studien zur Zeitgeschichte

Heute werden unter dem Oberbegriff „Zigeuner“ alle Nichtsesshaften Deutschlands subsumiert. Der Autor bietet eine Definition der Jenischen (bekannt auch als die deutschen Landfahrer), die es erlaubt, sie von ihren nächsten sozialen Nachbarn, den Roma und Sinti Deutschlands, zu unterscheiden.

Da zwischen Sprache und dem gesellschaftlichen…

Geschichtswissenschaft Kriminalbiologie Verfolgung
 

Literatur: Hygiene / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač