Literatur im Fachgebiet Jura Gestaltung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die vertragliche Gestaltung von Kostenvoranschlags- und Gewährleistungsklauseln in Reparaturwerkverträgen nach der Schuldrechtsreform (Dissertation)

Die vertragliche Gestaltung von Kostenvoranschlags- und Gewährleistungsklauseln in Reparaturwerkverträgen nach der Schuldrechtsreform

Studien zum Vertragsrecht

Das Buch beleuchtet und analysiert Klauseln in Allgemeiner Geschäftsbedingungen im Bereich von Reparaturwerkverträgen und orientiert sich hierbei an den Bedürfnissen der Praxis. Gerade im Bereich von Reparaturwerkverträgen ist die wirtschaftliche Bedeutung und der Verbreitungsgrad Allgemeiner Geschäftsbedingungen…

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Gestaltung Gewährleistung Rechtswissenschaft Schuldrechtsreform Vertragsrecht Zivilrecht
Rechtsschutz gegen Stalking de lege lata et ferenda (Dissertation)

Rechtsschutz gegen Stalking de lege lata et ferenda

Studien zur Rechtswissenschaft

Der Begriff "Stalking" kommt aus der englischen Jägersprache und beschreibt dort mit "anschleichen" bzw. "auf die Pirsch gehen" das Jagen und Verfolgen von Tieren. Mittlerweile thematisiert der Begriff als plakatives Etikett generell Formen exzessiver Belästigung, Bedrohung oder Verfolgung anderer…

Belästigung Gewaltschutzgesetz Lebensgestaltung Nachstellung Persönlichkeitsrecht Rechtswissenschaft Stalking Unterlassungsanspruch § 238 StGB
Betriebliche Altersversorgung und Mitbestimmung (Doktorarbeit)

Betriebliche Altersversorgung und Mitbestimmung

Neuregelungen des BetrAVG unter Berücksichtigung von Mitbestimmungsrechten des Betriebsrates bei Pensionsfonds

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Unter Beachtung der demographischen Entwicklung, verbunden mit einem allgemeinen Rückgang der Bevölkerung, insbesondere der Beitragszahler in der gesetzlichen Sozialversicherung, und einer stetig steigenden Lebenserwartung der Rentenempfänger ergeben sich beträchtliche Belastungen für das tradierte…

Arbeitsrecht Betriebliche Altersversorgung Betriebsrat Entgeltumwandlung Mitbestimmung Mitbestimmungsrecht Pensionsfonds Rechtswissenschaft Rentenversicherung
Anlegerschutz in der „Unternehmer-AG“ (Dissertation)

Anlegerschutz in der „Unternehmer-AG“

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Mit seinem Beschluss vom 24. Februar 19971 hat der BGH die KGaA ohne eine natürliche Person als persönlich haftende Gesellschafterin ausdrücklich anerkannt und somit einen Schlussstrich unter die vorangegangene vehement geführte Diskussion über die Zulässigkeit einer solchen gesellschaftsrechtlichen Mischform…

AG Aktien Anlegerschutz Gesellschaftsrecht GmbH Juristische Person KG Mittelstand Natürliche Person Rechtsform Rechtswissenschaft Satzungsgestaltung
Gewährleistung und Rückgriff beim Kauf neuer industriell hergestellter Massengüter in der Lieferkette (Doktorarbeit)

Gewährleistung und Rückgriff beim Kauf neuer industriell hergestellter Massengüter in der Lieferkette

Nacherfüllung, Garantieleistung und Grenzen der Vertragsgestaltung

Studien zum Zivilrecht

Beim Kauf industriell hergestellter Massengüter richtet sich das primäre Interesse des Käufers auf die Lieferung einer mangelfreien Sache. Wird der Käufer in seiner Erwartung enttäuscht, so hat er einen Anspruch auf Nacherfüllung in den Formen der Nachbesserung und Nachlieferung. Parallel dazu bestehen eventuell…

Gewährleistung Kaufrecht Lieferkette Nacherfüllung Rechtswissenschaft Regress Schuldrechtsreform Vertragsgestaltung Zivilrecht
Die Umgehung im deutschen und englischen Privatrecht (Doktorarbeit)

Die Umgehung im deutschen und englischen Privatrecht

Studien zur Rechtswissenschaft

Eines der ältesten Rechtsphänomene ist das der Umgehung. Seit es Rechtsnormen gibt, wurden Wege entwickelt, Vorschriften auszuweichen. Im deutschen Recht setzen sich Gesetzgebung, Rechtsprechung und Rechtswissenschaft seit langer Zeit – wenn auch nicht einheitlich – mit dem Problem auseinander.…

Eheschließungsrecht Englisches Recht Internationales Privatrecht Rechtspraxis Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft Sachverhaltsgestaltung Scheidungsrecht Umgehung Vertragsrecht
Der Erbe in der Insolvenz (Doktorarbeit)

Der Erbe in der Insolvenz

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Das Buch behandelt zwei zu unterscheidende Bereiche in Zusammen-
hang mit Erbschaften und Schulden, deren praktische Relevanz ange-
sichts des steigenden Verschuldungsgrades von Privatpersonen und
Unternehmen bedeutend ist. Neben der wissenschaftlichen Tiefe des
Werkes bietet es der Praxis…

Nachlassinsolvenz Privatvermögen Rechtswissenschaft Überschuldeter Nachlass Verbraucherinsolvenzverfahren
Die Reflexwirkung von Gerichtsurteilen (Dissertation)

Die Reflexwirkung von Gerichtsurteilen

Schriften zum Zivilprozessrecht

Die Lehren von den Urteilswirkungen und dem fehlerhaften Urteil
gehören zu den zentralen Bereichen der Dogmatik des Zivilprozess-
rechts. Der Verfasser begründet, dass die Reflexwirkung nicht ein
Unterfall der Tatbestandswirkung sondern eine eigenständige Ur-
teilswirkung ist, und ihre…

Rechtswissenschaft Tatbestandswirkung
Die wettbewerbsrechtliche Behandlung von Technologiepools in den USA und der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Die wettbewerbsrechtliche Behandlung von Technologiepools in den USA und der Europäischen Union

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Technologiepools stellen ein besonderes Instrument der Lizenzierung
gewerblicher Schutzrechte dar. Durch sie können alle für eine komplexe
technische Lösung benötigten Schutzrechte schnell und einfach in die
Hände potentieller Hersteller gelangen. Die Schutzrechteinhaber bündeln
hierzu ihre…

EU-Recht Gewerblicher Rechtsschutz Kartellrecht Rechtswissenschaft Technologietransfer
Softwareerstellung als Projekt (Doktorarbeit)

Softwareerstellung als Projekt

Schriften zum Medienrecht

Die Zusammenarbeit zweier Unternehmen bei der Programmierung von Software muss in juristischer Hinsicht umfassend vorbereitet und strukturiert werden. Die vertragliche Konzeption kann im Wege eines Projektes erfolgen, in dem die Beziehungen der Parteien zueinander geregelt werden. Die Besonderheiten der…

Aufklärungspflichten Benchmarking Beratungspflichten Change Management Projektgestaltung Quellcode Rechtswissenschaft Softwareerstellung Softwarevertragsrecht Vertragsgestaltung Vertragsrecht