Unsere Literatur zum Schlagwort Geistiges Eigentum

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Durchsetzung und Wirksamkeit der Rechte des Geistigen Eigentums in Brasilien (Doktorarbeit)

Durchsetzung und Wirksamkeit der Rechte des Geistigen Eigentums in Brasilien

Ein Vergleich mit der Richtlinie 2004/48/EG des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union zur Ermittlung des brasilianischen Rechtssystems

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Heutzutage spielen die Rechte des geistigen Eigentums eine besondere Rolle in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft. Sie sind wichtig nicht nur für die Förderung der Kultur, sondern auch für die Entwicklung der gewerblichen Wirtschaft. Ohne Zweifel beruhen die kulturellen und wirtschaftlichen Grundlagen eines…

Brasilien Durchsetzung Europäische Union Geistiges Eigentum Rechtssystem Rechtswissenschaft Urheberrecht Vergleich
Die EU-Enforcementrichtlinie 2004/48/EG und deren Umsetzung in das deutsche Markenrecht (Doktorarbeit)

Die EU-Enforcementrichtlinie 2004/48/EG und deren Umsetzung in das deutsche Markenrecht

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Julia Schneider beschäftigt sich mit der Enforcementrichtlinie und deren Umsetzung in das deutsche Markenrecht durch das "Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums", welches über zwei Jahre nach Ablauf der Umsetzungsfrist zum 1. September 2008 in Kraft getreten ist.…

Enforcement-Richtlinie Geistiges Eigentum Gewerblicher Rechtsschutz Harmonisierung Markenpiraterie Markenrecht Rechtsdurchsetzung Rechtswissenschaft Umsetzung
Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums (Dissertation)

Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Das Werk "Der Arbeitnehmer als Schöpfer von Werken geistigen Eigentums" fügt sich gut in die gerade stattfindende Diskussion über die Frage nach einem Allgemeinen Teil der Rechte des geistigen Eigentums ein. Anhand des Arbeitnehmers wird aufgezeigt, unter welchen Aspekten vereinheitlichende Regelungen sinnvoll…

Arbeitnehmer Geistiges Eigentum Gewerblicher Rechtsschutz Persönlichkeitsrechte Rechtsübertragung Rechtswissenschaft Urheberrecht Vergütung
China und Deutschland – Nachhaltige Entwicklung im Finanzbereich und im IP-Sektor (Tagungsband)

China und Deutschland – Nachhaltige Entwicklung im Finanzbereich und im IP-Sektor

Ausgewählte Beiträge des 6. Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsrechtssymposiums, 15. November 2007, Shanghai

Studien zur Rechtswissenschaft

Die im Jahr 2002 gegründete Reihe der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsrechtssymposien ist als Projekt in den vom Bundesministerium der Justiz geführten Deutsch-Chinesischen Rechtsstaatsdialog integriert. Am 15. November 2007 fand am Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) der Tongji Universität, Shanghai,…

Geistiges Eigentum Rechtswissenschaft
Plagiate in Hausarbeiten (Magisterarbeit)

Plagiate in Hausarbeiten

Erklärungsmodelle mit Hilfe der Rational Choice Theorie

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Plagiate in Hausarbeiten stellen ein großes Problem dar. Sie verletzen einerseits die Regeln guter wissenschaftlicher Praxis und können andererseits das Ansehen der Universitäten und die Reputation ihrer Mitarbeiter und Absolventen belasten. Einzelfälle lösen immer wieder ein breites mediales Echo und…

Bildungsforschung Digitalisierung Empirische Studie Geistiges Eigentum Hausarbeiten Intellectual property Internet Plagiate Prävention Rational-Choice-Theorie Reputation Soziologie Studierende Theorie des geplanten Verhaltens Wissenschaftsforschung

Literatur: Geistiges Eigentum / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač