Unsere Literatur zum Schlagwort Gefühl

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Compassion – Zwischen Mit-Leid, Mitgefühl und Barmherzigkeit (Doktorarbeit)

Compassion – Zwischen Mit-Leid, Mitgefühl und Barmherzigkeit

Ethik in Forschung und Praxis

Das Buch lotet das Metaphernfeld von Compassion aus. Es werden die unterschiedlichen Begriffe, wie Mit-Leid, Mitgefühl und Barmherzigkeit, einander zugeordnet und aufeinander abgestimmt. Eine Kultur der Nähe und die Fähigkeit zu Empathie werden als Schlüsselvariablen für eine Haltung von Compassion ausgemacht. Die…

Altruismus Barmherzigkeit Compassion Empathie Ethik Mitgefühl Praktische Theologie Sympathie
Erlebnispädagogische Settings und Selbstkonzept (Doktorarbeit)

Erlebnispädagogische Settings und Selbstkonzept

Ein Vergleich von Programmen nach dem Ansatz von Project Adventure und erlebnispädagogischen Kurzzeit-Projekten im Hinblick auf die Veränderung des Selbstkonzeptes der Teilnehmenden

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Die Studie untersucht zwei erlebnispädagogische Settings, die in der Praxis im deutschsprachigen Raum häufig Anwendung finden: Zum einen sogenannte Kurzzeit-Settings, die beispielsweise an fünf Tagen im Gebirge oder an einem See von professionellen erlebnispädagogischen Veranstaltern durchgeführt werden. Zum…

Erlebnispädagogik Implizites Selbstwertgefühl Klaus Grawe Selbstwertgefühl Wirksamkeitsforschung
Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psychogerontologie (Sammelband)

Alter(n) hat Zukunft –
Greifswalder Beiträge zur Psychogerontologie

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Der demographische Wandel, hin zu einer immer älter werdenden Bevölkerung, stellt zunehmend Anforderungen an unsere Gesellschaft und das Gesundheitssystem. Einerseits müssen wir uns auf eine Zunahme altersbedingter Erkrankungen und multimorbider Zustände einstellen. Andererseits stellen Gesundheitserhaltung und…

Alter Biographie Biographiearbeit Demenz Geriatrie Kohärenzgefühl Lehrer Migranten Salutogenese Schmerz
Das Sexualstrafrecht Perus im Vergleich zum deutschen Strafrecht (Dissertation)

Das Sexualstrafrecht Perus im Vergleich zum deutschen Strafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das Buch behandelt die wichtigsten dogmatischen Unterschiede zwischen dem peruanischen und deutschen Sexualstrafrecht. In der historischen Entwicklung des peruanischen Sexualstrafrechts ist bemerkenswert, wie sich das Sexualstrafrecht bei den Inka bis 1532 ohne den Einfluss der Europäer entwickelte. Nach der…

Peru Sexualstrafrecht Sexuelle Selbstbestimmung Strafrecht
Das Empfinden von Mitgefühl. Förderliche und beeinträchtigende Vorgänge (Dissertation)

Das Empfinden von Mitgefühl. Förderliche und beeinträchtigende Vorgänge

Eine empirische Untersuchung

Schriften zur pädagogischen Psychologie

In dieser Forschungs-Untersuchung werden die förderlichen und beeinträchtigenden seelischen Vorgänge von 288 Teilnehmern beim Empfinden von Mitgefühl untersucht. Das Mitgefühl von Eltern und Lehrern für ihre Kinder und Schüler sowie von Professoren für ihre Studierenden steht neben anderen zwischenmenschlichen…

Eltern Emotionale Intelligenz Empathie Lehrer Mitgefühl Pädagogik Psychologie Wahrnehmungslernen
Negative Anthropologie in der literarischen Spätaufklärung (Dissertation)

Negative Anthropologie in der literarischen Spätaufklärung

Die Grundlagen der Ich-Problematik im Werk von Friedrich Heinrich Jacobi, Karl Philipp Moritz und Ludwig Tieck

Studien zur Germanistik

Was ist das Ich? Was ist der Mensch, was seine Bestimmung? Kaum eine andere Frage prägt das Denken der Aufklärung derart wie die nach Subjektivität, Individualität und Identität des Menschen. Die Suche nach den wahren Triebfedern menschlichen Handelns, nach seinem wahren inneren Wesen begründet einen alle…

Blaise Pascal Germanistik Individualität Jean-Jacques Rousseau Literaturwissenschaft Ludwig Tieck Moralistik Reflexion Subjektivität
Der Reisemangel als Rechtsbegriff (Doktorarbeit)

Der Reisemangel als Rechtsbegriff

Unerfüllte Träume oder einklagbarer Rechtsverlust

Studien zum Zivilrecht

Reiseveranstalter, Richter, Rechtsanwälte und Reisende versinken oft in einer entmutigenden Anzahl einander widersprechender Entscheidungen, wenn sie versuchen, ein Problem des Reisevertragsrechts zu lösen.

Die Studie ermittelt die Ursachen der ungewöhnlich großen Unsicherheit und offeriert Konzepte zur…

AGG Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Behinderte Diskriminierungsverbot Gerichtsstand Mängelrüge Privatrechtsordnung Rechtswissenschaft Zivilrecht
Sucht und Gefühl (Dissertation)

Sucht und Gefühl

Ein anderer Zugang zur Suchtproblematik – Entwicklung und Evaluation eines Behandlungsprogramms zur Verbesserung der Gefühlswahrnehmung und Emotionsregulation bei Suchtkranken

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In einer Vielzahl von Publikationen mit zahlreichen empirischen Untersuchungen wird die zentrale Bedeutung emotionaler Prozesse im Suchtgeschehen belegt. Eine emotionsfokussierte Sichtweise auf die Formen der Suchterkrankung setzt sich zunehmend durch. Auch in meiner eigenen langjährigen psychotherapeutischen…

Drogenkonsum Emotion Emotionsregulation Gefühl Psychologie Psychotherapie Sucht Suchttherapie Training
Sensomotorische Rehabilitation bei Ausfall eines Gleichgewichtsorgans (Doktorarbeit)

Sensomotorische Rehabilitation bei Ausfall eines Gleichgewichtsorgans

Evaluation eines Rehabilitationskonzeptes bei Neuropathia vestibularis

Schriften zur Sportwissenschaft

Das Symptom Schwindel stellt heutzutage einen der Hauptgründe für eine Arztkonsultation dar. Innerhalb der Schwindelsymptomatik gilt die peripher-vestibuläre Störung als die am häufigsten auftretende Form des Schwindels.
Obwohl die Bedeutung einer Mobilisation bzw. Bewegungstherapie für Patienten mit peripher-…

Pädagogik Peripher-vestibuläre Störung Posturographie Rehabilitation Sensomotorik Sportwissenschaft
Die Rückübersetzung (Doktorarbeit)

Die Rückübersetzung

Einsichten in fremdsprachliches Problemlösungsverhalten und didaktisches Potential am Beispiel des Sprachenpaars Deutsch – Chinesisch

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

In einer multilingualen Gesellschaft sind viele Menschen mit mehr als einer Sprache konfrontiert. Vielen ist ein spezifisches Übersetzungsverhalten bei ihrem Spracherwerb nicht unbekannt. In dieser Studie wird das Übersetzungsverhalten in Verbindung mit der Übersetzungsübung für das Fremdsprachenlernen genutzt.…

Deutsch-Chinesisch Didaktik Fremdsprachenerwerb Fremdsprachenunterricht Kollokation Pädagogik Übersetzung

Literatur: Gefühl / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač