Literatur im Fachgebiet Pädagogik Folgen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Berufspädagogische Untersuchung zur Hartz IV-Arbeitsmarktförderung (Dissertation)

Berufspädagogische Untersuchung zur Hartz IV-Arbeitsmarktförderung

Berufsabschlussorientierte Qualifizierungs- und Integrationsinstrumente für erwerbsfähige Hilfebedürftige ohne Berufsabschluss

Studien zur Berufspädagogik

Das Buch bewegt sich im Themenkreis der aktiven Hartz IV-Arbeitsmarktförderung. Ein Beruf gilt noch immer als „Führerschein für das Erwerbsleben“. Die Hälfte der Hartz IV-Arbeitslosen verfügt jedoch nicht über einen Abschluss (in westdeutschen Großstädten sogar Zweidrittel). Die rechtlichen Möglichkeiten des nachträglichen Erwerbs sind sehr beschränkt. Die Studie…

Alleinerziehende Hartz IV Migrationshintergrund Nachqualifizierung Pädagogik
Rechte Gewalt bei Jugendlichen (Forschungsarbeit)

Rechte Gewalt bei Jugendlichen

Erklärungsansätze und Strategien pädagogischer Prävention

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Seit der Wiedervereinigung befindet sich der Rechtsradikalismus auf dem Vormarsch, mit oft tödlichen Folgen für die Opfer. Dieses Buch verknüpft die statistische Dimension rechter Gewalt mit gängigen Erklärungen aus Wissenschaft und Politik. Wie plausibel erscheint die Charakterisierung der Täter als "jugendliche Wirrköpfe", "dumme Jungens" oder gar "arbeitslose…

Gewaltprävention Jugendgewalt Opfer Pädagogik Rechtsextremismus Rechtsradikalismus Täter