Unsere Literatur zum Schlagwort Flughafen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Benchmarking von Flughafenbetreiber-Unternehmen (Dissertation)

Benchmarking von Flughafenbetreiber-Unternehmen

Entwicklung eines Activity-Benchmarking-Konzeptes und Analyse branchenspezifischer Aufwands- und Ertragstreiber

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich der Markt für Flughafenbetreiber-Unternehmen durch Deregulierungen, Privatisierungen und den gestiegenen Wettbewerbsdruck in der Luftfahrtindustrie stark verändert. Neben dem Erschließen neuer Geschäftsfelder wird für Flughafenbetreiber – unter diesen neuen…

Benchmarking Betriebswirtschaftslehre Flughafen Kostenrechnung
Unternehmensplanung von Flughäfen unter dem Einfluss der Entgeltregulierung (Dissertation)

Unternehmensplanung von Flughäfen unter dem Einfluss der Entgeltregulierung

Strategisches Management

Es gibt seit Langem eine Diskussion in Wissenschaft und Praxis, ob große Verkehrsflughäfen ein „natürliches Monopol“ auf die Abfertigungen von Flugzeugen besitzen und deswegen die Entgelte, die sie von den Fluggesellschaften für die Benutzung ihrer Anlagen verlangen, einer staatlichen Regulierung unterliegen…

Flughafen Infrastruktur Kapitalkosten Kostenrechnung Luftverkehr Management Operative Planung Regulierung Strategische Planung Unternehmensführung Unternehmensplanung Unternehmenssteuerung
Eine industrieökonomische Analyse der Entgeltregulierung von Flughäfen (Doktorarbeit)

Eine industrieökonomische Analyse der Entgeltregulierung von Flughäfen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Flughäfen unterliegen in zahlreichen Ländern einer Entgeltregulierung. Dies beruht auf der Tatsache, dass Flughäfen im luftverkehrsbezogenen Aviation-Geschäft über stabile Marktmacht verfügen können. Um zu verhindern, dass gewinnmaximierende Flughäfen ihre Marktmacht in Form von übermäßigen Preiserhöhungen zulasten…

Flughafen Kommerzialisierung Marktmacht Privatisierung Volkswirtschaftslehre
Die Veränderung der Regulierung des internationalen Luftverkehrs am Beispiel der Slotvergabesysteme (Dissertation)

Die Veränderung der Regulierung des internationalen Luftverkehrs am Beispiel der Slotvergabesysteme

Eine ökonomische Analyse des Rechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Im Rahmen der zunehmenden Globalisierung und des stetig wachsenden Luftverkehrsmarktes treten zunehmend Probleme auf, die nach europäischen oder globalen Lösungen verlangen. Beispielhaft dafür stehen der starke Nachfrageüberhang nach Slots und die damit einhergehende Knappheit auf den hoch frequentierten Flughäfen…

Allokation Deregulierung Flughafen Flugzeug Liberalisierung Luftfahrt Luftverkehr Luftverkehrsrecht Ökonomische Analyse des Rechts Rechtswissenschaft Wirtschaftswissenschaft
Mediation im öffentlichen Bereich (Doktorarbeit)

Mediation im öffentlichen Bereich

Eine Untersuchung ihrer rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel des Mediationsverfahrens Flughafen Frankfurt/Main; mit Entwurf eines Mediationsgesetzes

Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung

Der Ausbau der Bürgerbeteiligung bei der Planung von Großprojekten wird nicht erst seit dem Bahn-Projekt „Stuttgart 21“ leidenschaftlich diskutiert. Bereits im Mediationsverfahren zur Erweiterung des Flughafens Frankfurt/Main wurde versucht, Bürger und Staat zu versöhnen und Betroffene frühzeitig in die Diskussion…

Außergerichtliche Konfliktbeilegung Bürgerbeteiligung Demokratieprinzip Großprojekte Jura Mediation Mediationsgesetz Partizipation Rechtswissenschaft Umweltrecht Verwaltungsverfahren
Rechtliche Grenzen bei der Öffnung des Wettbewerbs im Bereich der Slot-Zuteilung im Luftverkehr (Dissertation)

Rechtliche Grenzen bei der Öffnung des Wettbewerbs im Bereich der Slot-Zuteilung im Luftverkehr

Ein Rechtsvergleich der Slot-Allokationssysteme in Kanada, in den USA und in Europa

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Lande- und Startzeitnischen, sogenannte Slots, für Flugzeuge sind an den wichtigsten Flughäfen der Welt ein knappes Gut. Deren Vergabe ist zunehmend Gegenstand der Gesetzgebung.

Der Verfasser untersucht rechtsvergleichend die gesetzlichen Rahmenbedingungen für Slot-Allokation in Kanada, den USA und…

Allokation Europa Flughafen Luftfahrt Rechtswissenschaft Reform Sekundärmarkt USA Wettbewerb
Rechtliche Grundfragen der Flugroutenfestlegung (Dissertation)

Rechtliche Grundfragen der Flugroutenfestlegung

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Der Luftverkehr ist ein stark wachsender Verkehrssektor. Aufgrund des wachsenden Verkehrsaufkommens werden in Deutschland die Kapazitäten der Flughäfen ausgebaut. Zudem sind in den letzten Jahren, insbesondere aufgrund von Konversionsprojekten, mehrere neue Verkehrsflughäfen entstanden. Dies hat zur Folge, dass…

Abstandsgebot Landeanflug Luftfahrt Rechtsschutz Rechtswissenschaft Verkehrsrecht
Wettbewerb zwischen Flughäfen (Doktorarbeit)

Wettbewerb zwischen Flughäfen

Eine ökonomische Analyse aktueller Problemfelder

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Das Werk greift vier aktuelle Problemfelder des Luftverkehrsbereichs auf und analysiert diese vor dem Hintergrund des Wettbewerbs zwischen Flughäfen und den ökonomischen Besonderheiten der Luftverkehrsinfrastruktur.

Das Konkurrenzverhältnis unter Flughäfen lässt sich anhand ihrer Einzugsbereiche darstellen.…

Betriebswirtschaftslehre Flughafen Industrieökonomik Logistik-Management Monopol Wettbewerb
Grenzüberschreitender Transport von Verstorbenen (Doktorarbeit)

Grenzüberschreitender Transport von Verstorbenen

Seuchenhygienische, arbeitsmedizinische und forensische Aspekte bei der Freigabe von Leichen aus dem Ausland durch die Gesundheitsbehörde

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Der Transport von Verstorbenen über Landesgrenzen wird seit altersher mit infektionsbedingten Risiken für die Bevölkerung in Verbindung gebracht und zwischenstaatlich reguliert. Die Gesundheitsbehörden des die Leiche aus- bzw. einführenden Landes haben die Aufgabe, die Seuchenrelevanz für die öffentliche Gesundheit…

Arbeitsmedizin Ausland Forensik Landesgrenzen Medizin Public Health Rechtsmedizin Seuchen
Der Streit um die Nordanflüge – völkerrechtliche Probleme des Anflugs auf grenznahe Flughäfen (Doktorarbeit)

Der Streit um die Nordanflüge – völkerrechtliche Probleme des Anflugs auf grenznahe Flughäfen

Dargestellt am Beispiel des Flughafens Zürich

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

An vielen grenznah gelegenen Flughäfen weltweit (z.B. in Luxemburg, Gibraltar, Kopenhagen oder Singapur) gehören Landeanflüge durch den Luftraum eines Nachbarstaates seit Jahrzehnten zum flugbetrieblichen Alltag. Die damit verbundene rechtliche Fragestellung jedoch, ob diese Form des Durchflugs durch fremden…

Chicagoer Abkommen Landeanflug Luftfahrt Luftrecht Rechtswissenschaft Umweltvölkerrecht

Literatur: Flughafen / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač