Literatur im Fachgebiet Politik finan­zsystem

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Finanzsystemstabilität ist ein bedeutendes öffentliches Gut, dessen Erhalt im gesamtwirtschaftlichen Interesse liegt und daher besonders beaufsichtigt werden muss. Diese Stabilität wird durch die Insolvenz eines systemrelevanten Kreditinstituts fundamental bedroht.

Das Buch zeigt die Ursachen dieser Bedrohung auf und erörtert vergangene, gegenwärtige…

Abwicklung Bankenunion Enteignung Finanzkrise Finanzmarktkrise Finanzsystemstabilität Kreditinstitut Rechtswissenschaft Restrukturierungsfonds Restrukturierungsgesetz Sanierungsverfahren Systemrelevanz Übertragungsanordnung Wirtschafts- und Handelsrecht
Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds (Dissertation)

Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds

Studien zum Völker- und Europarecht

In den letzten Jahren ist es immer wieder zu Finanzkrisen in Staaten gekommen, die starke negative Auswirkungen auf weite Teile der Weltwirtschaft hatten, wie zuletzt die Argentinienkrise, die Asienkrise 1997, die Rubelkrise in Russland 1998 oder die Tequila-Krise in Lateinamerika 1994/95. Ausgelöst durch diese Finanzkrisen ist eine Diskussion über die Reform des…

Finanzkrisen Internationale Finanzarchitektur Internationaler Währungsfonds IWF Mexiko Rechtswissenschaft Völkerrecht
 

Literatur: finan­zsystem / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač