Unsere Literatur zum Schlagwort Finan­zierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Entrepreneurial Finance bei kapitalintensiven Unternehmensgründungen (Doktorarbeit)

Entrepreneurial Finance bei kapitalintensiven Unternehmensgründungen

Betrachtung von Finanzierungskonzepten aus originärer und derivativer Gründungsperspektive

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Das Werk widmet sich der Gründungsfinanzierung aus der Perspektive des Gründungsunternehmens und der Betrachtung der ersten Entwicklungsphasen und ihrer Finanzierungskonzeptionen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Betrachtung von kapitalintensiven Gründungen. [...]

Entrepreneurship Finanzierung Finanzmanagement Gründung Gründungsfinanzierung Unternehmensgründung
Frühkindliche Bildung und Betreuung – eine volkswirtschaftliche Perspektive (Forschungsarbeit)

Frühkindliche Bildung und Betreuung – eine volkswirtschaftliche Perspektive

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Frühkindliche Bildung und Betreuung ist ein Thema, das einen Großteil der Gesellschaft direkt betrifft und zur Wohlstands- und Zukunftssicherung in Deutschland einen großen Beitrag leisten kann.

Um was geht es im Detail? Warum ist das Thema so wichtig und aktuell? Welche Probleme verzögern den Ausbau der…

Bildung Chancengleichheit Finanzwissenschaft Frühkindliche Bildung Gesellschaftspolitik Kinder Kinderarmut Kinderbetreuung Kita Marktversagen Volkswirtschaft
Ökonomisierung der polizeilichen Gefahrenabwehr (Dissertation)

Ökonomisierung der polizeilichen Gefahrenabwehr

Studien zur Rechtswissenschaft

In dem Buch wird das Spannungsverhältnis von Rechtsstaatlichkeit und Wirtschaftlichkeit in dem sicherheitsrechtlichen Kontext der polizeilichen Gefahrenabwehr aus überwiegend rechtswissenschaftlicher, aber auch aus in nicht unerheblichem Umfang wirtschaftlicher Sicht untersucht. [...]

Gewaltmonopol Innere Sicherheit Ökonomisierung Polizeirecht Rechtswissenschaft Wirtschaftlichkeitsgebot
Intercreditor Agreements im Rahmen mezzaniner Finanzierungssituationen (Dissertation)

Intercreditor Agreements im Rahmen mezzaniner Finanzierungssituationen

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Studie hat Rechtsfragen der speziellen Vertragsform „Intercreditor Agreements“ aus Sicht der Vertragsparteien zum Gegenstand, welche zwischen einem Mezzanine-Kapitalgeber und einem ihm im Rang vorstehenden Fremdkapitalgeber entstehen können. [...]

Bankrecht Finanzierung Mezzanine
Financial Engineering and Structuring in Leveraged Buyouts (Dissertation)

Financial Engineering and Structuring in Leveraged Buyouts

Finanzmanagement

In a Leveraged Buyout, a Private Equity investor finances the purchase price of a company to a substantial fraction with debt in addition to the equity contribution out of his fund and from the participating management. The rationale for this financing structure is the substitution of equity, as an…

Fusion Heuschrecken Institutionelle Investoren Investoren Kapitalismus M&A Mergers & Acquisitions Private Equity Übernahme Value Creation
Sales Finance – Absatzfinanzierung von Investitionsgütern (Doktorarbeit)

Sales Finance – Absatzfinanzierung von Investitionsgütern

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zunächst werden dem Leser die Grundlagen der Absatzfinanzierung (Sales Finance) näher gebracht. Dies geschieht mittels der Vermittlung der historischen Herkunft der Absatzfinanzierung. Die theoretische Basis dieser Untersuchung findet sich im Kontext der Neuen Institutionenökonomik, die zur Analyse der von…

ABS Absatz Absatzfinanzierung Asset Backed Securities Betriebswirtschaftslehre Investitionsgüter Kapitalmarkt Leasing Marketing Neue Institutionenökonomie Refinanzierung
Partnerselektion in Venture-Capital-Netzwerken (Doktorarbeit)

Partnerselektion in Venture-Capital-Netzwerken

Eine empirische Analyse des Zusammenspiels zwischen Netzwerkexploration und Netzwerkexploitation

Finanzmanagement

Ein zentrales Merkmal vieler VC-Finanzierungen ist der hohe Anteil von Kooperationen über den gesamten Investitionsprozess. Oftmals wird von VC-Investoren nicht allein, sondern mit Partnern, in einem sog. Syndikat, investiert. Der Wahl der Partner kommt dabei eine wesentliche Bedeutung zu. Über sie werden…

Allianz Finanzwesen Innovationsfinanzierung Kooperation Rechnungswesen Venture Capital Wagniskapital
Steuerliche Rechtsformwahl für eine ausländische Zwischenholding in einem internationalen Konzern (Dissertation)

Steuerliche Rechtsformwahl für eine ausländische Zwischenholding in einem internationalen Konzern

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Das Buch untersucht die Rechtsformentscheidung für die Zwischenholding anhand eines quantitativen Entscheidungsmodells. Aus steuerplanerischer Sicht ist diese Fragestellung im grenzüberschreitenden Kontext vor allem aufgrund der unterschiedlichen Behandlung der Rechtsformen im internationalen Steuerrecht…

Abkommensrecht Allokation Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Entscheidungsmodell Finanzierung Holding Konzernbesteuerung Personengesellschaft Qualifikationskonflikt Rechtsformwahl Repatriierung Sondervergütungen Teilsteuerrechnung
Treuhand und Refinanzierungsregister (Doktorarbeit)

Treuhand und Refinanzierungsregister

Gesetzliches Interventionsrecht des Treugebers in der Finanzwirtschaft

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Das Werk befasst sich mit zivilrechtlichen Fragen der Treuhand, insbesondere von gesetzlich geregelten Interventionsrechten bei bestimmten Treuhandformen vor dem Hintergrund des im Jahr 2005 eingeführten Refinanzierungsregisters. Nach der aktuellen Rechtsprechung ist die zweifelsfrei insolvenzfeste Gestaltung einer…

ABS Asset Backed Securities Aussonderung Grundschuld Insolvenzfestigkeit Rechtswissenschaft Refinanzierungsregister Transaktion Treuhand Unmittelbarkeitsprinzip
Aktuelle Rechtsfragen zu Parteispenden in Österreich – ein systematischer Vergleich mit Deutschland (Dissertation)

Aktuelle Rechtsfragen zu Parteispenden in Österreich – ein systematischer Vergleich mit Deutschland

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Parteispenden sind oft Gegenstand emotional geführter öffentlicher Debatten, die ihre Rechtfertigung in den lückenhaft ausgestalteten Gesetzen finden. Das Buch widmet sich dem für Österreich maßgeblichen § 4 des Parteiengesetzes mit dem vordergründigen Ziel, gravierende Schwächen aufzudecken und Reformphantasien…

Europarecht Parteienfinanzierung Parteienfreiheit Spenden Verfassungsrecht Verwaltungsrecht