Unsere Literatur zum Schlagwort Finan­zierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Unternehmensbewertung, Unternehmenswert und Steuern (Dissertation)

Unternehmensbewertung, Unternehmenswert und Steuern

Eine empirische Analyse der Kurswirkung von Steueränderungen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Ziel der Arbeit ist es, die Auswirkungen von Steuern auf die Unternehmensbewertung und damit auch den Unternehmenswert empirisch zu analysieren.

Diese Fragestellung ist von besonderer wissenschaftlicher und praktischer Relevanz, da für die empirische Untersuchung der Steuerwirkung für Deutschland im…

Betriebswirtschaftslehre Empirische Kapitalmarktforschung Ereignisstudie Finanzierung Robuste Regression Unternehmensberatung Unternehmensbewertung Unternehmenswert
Der öffentlich-rechtliche Rundfunk und exklusive Sportberichterstattung (Doktorarbeit)

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk und exklusive Sportberichterstattung

Geben ist öffentlich-rechtlicher denn Nehmen – Darf und/oder muss der öffentlich-rechtliche Rundfunk exklusive Sportberichterstattung anbieten?

Schriften zum Medienrecht

Mit seiner Studie "Der öffentlich-rechtliche Rundfunk und exklusive Sportberichterstattung" reiht sich der Autor nur auf den ersten Blick unauffällig in die große Schar der Abhandlungen ein, die der Frage nach einem anstaltseitigen Umgang mit Sportlizenzen nachgehen. Im Fokus dieses Manuskriptes steht nämlich nicht…

Beihilfe Finanzierung Funktionsauftrag Grundversorgung Medienrecht Öffentlich-rechtlicher Rundfunk ÖRR Radio Rechtswissenschaft Rundfunkfreiheit Rundfunkgebühren Rundfunkstaatsvertrag Sportberichterstattung TV
Das Bildungssystem in der föderalen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland (Dissertation)

Das Bildungssystem in der föderalen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland

Eine wohlfahrts- und politökonomische Analyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die ernüchternden Ergebnisse der PISA-Studie aus dem Jahre 2000 haben eine Diskussion über die Schwächen des deutschen Bildungssystems ausgelöst. In der Folge haben sich die Debatten über mögliche Reformansätze auf bildungspolitische Inhalte, die Struktur und die Finanzausstattung des Bildungssystems…

Bildungsökonomie Bildungssystem Marktversagen PISA Politische Ökonomie Volkswirtschaftslehre Wettbewerbsföderalismus Wohlfahrtsökonomik
Business Angels, Startups und Vertrauen (Dissertation)

Business Angels, Startups und Vertrauen

Eine theoretische Betrachtung aus interaktionsökonomischer Perspektive

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Startups oder "Junge Technologieunternehmen" sind für eine Volkswirtschaft, insbesondere aufgrund ihres enormen Wachstumspotenzials und der durch sie geschaffenen neuen Arbeitsplätze, von fundamentaler Bedeutung.

Zwei Merkmale, welche die frühe Lebensphase der JTU charakterisieren, sind das hohe Risiko des…

Betriebswirtschaftslehre Commitment Fremdkapital Reputation Startups Unternehmensfinanzierung Vertrauen
Unternehmensweites Risikomanagement in milchverarbeitenden Unternehmen (Doktorarbeit)

Unternehmensweites Risikomanagement in milchverarbeitenden Unternehmen

Strategisches Management

Risikomanagementsysteme wurden in den letzten Jahren v.a. motiviert durch das KonTraG und Basel II verstärkt relevant. Wie schwierig die Umsetzung des Risikomanagements in der Praxis ist, reflektieren die Auswirkungen der Finanzkrise, die maßgeblich mit Lücken in den Risikomanagementsystemen zusammenhängen. Die…

Betriebswirtschaftslehre Finanzierung Lebensmittelindustrie Risikomanagement Risikomanagementsystem Risk Management Strategisches Management
Die Regulierung von Hedge-Fonds (Dissertation)

Die Regulierung von Hedge-Fonds

Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Regulierungsdiskussion in Deutschland, den USA und Großbritannien

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hedge-Fonds haben in den vergangenen Jahren an den Finanzmärkten erheblich an Bedeutung gewonnen. Mit dem rasanten Wachstum nehmen weltweit auch die Forderungen nach einer strengeren Regulierung der Branche zu. Im Mittelpunkt der internationalen Regulierungsdiskussion steht dabei die Frage, ob von den Aktivitäten…

Aktionärsaktivismus Corporate Governance Finanzierung Finanzinvestoren Finanzmarktaufsicht Hedge-Fonds Rechtswissenschaft Regulierung Wirtschaftsrecht
Erklärungsansätze des realen Wechselkurses (Dissertation)

Erklärungsansätze des realen Wechselkurses

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Grundlegende Fragen im Zusammenhang mit der Theorie der Kaufkraftparität, dem realen Wechselkurs und der Wahl geeigneter Preisindizes werden im ersten Teil diskutiert. Daran schließt sich ein Überblick über die Modellierung des realen Wechselkurses in makroökonomischen Modellen an, der bis zum aktuellen Stand in…

Asymmetrische Informationen Realer Wechselkurs Volkswirtschaftslehre
Die Finanzierung von Kapitalgesellschaften im steuerrechtlichen Kontext (Dissertation)

Die Finanzierung von Kapitalgesellschaften im steuerrechtlichen Kontext

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Der Einfluss der Besteuerung auf die Finanzierungsentscheidungen von Kapitalgesellschaften ist seit gut 40 Jahren Untersuchungsgegenstand von Steuerlehre und Finanzierungstheorie. Die Finanzierung kann grundsätzlich durch die Gesellschafter in Form von Eigen- bzw. Fremdkapital, aber auch durch fremde Dritte…

Betriebswirtschaftslehre Europarecht Finanzierung Gesellschafter-Fremdfinanzierung Rechtswissenschaft Steuerbelastung Steuerrecht Verfassungsrecht Zinsschranke
Vermögen und erwerbswirtschaftliche Betätigung politischer Parteien (Dissertation)

Vermögen und erwerbswirtschaftliche Betätigung politischer Parteien

Schutz und Grenzen durch die Verfassung

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Nachdem die CDU-Parteispendenaffäre Ende der neunziger Jahre eine erneute Diskussion um die Finanzierung der politischen Parteien ausgelöst hatte, gerieten auch das Parteivermögen und die unternehmerische Betätigung der SPD in den Fokus der Auseinandersetzungen. In der Folgezeit entfachte ein Streit über die…

Art. 19 Abs. 3 GG Parteien Parteienfinanzierung Parteienfreiheit Rechtswissenschaft
Die Funktionen des Insolvenzgeldes (Dissertation)

Die Funktionen des Insolvenzgeldes

unter besonderer Berücksichtigung des europäischen Rechts

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Arbeitnehmer müssen bei einer Insolvenz ihres Arbeitgebers gleich in zwei Bereichen Einbußen hinnehmen. Zum einen bekommen sie bei einer Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers ihr Arbeitsentgelt nicht mehr gezahlt. Zum anderen droht der Verlust des Arbeitsplatzes. Um der Arbeitnehmerschaft der insolventen Unternehmen…

Europäisches Recht Insolvenzgeld Insolvenzrecht Rechtswissenschaft Sanierung Vorfinanzierung

Literatur: Finan­zierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač