Literatur im Fachgebiet Medizin & Gesundheit Fahrlässigkeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Behandlungsstandard beim ambulanten Operieren (Dissertation)

Behandlungsstandard beim ambulanten Operieren

Begrenzte Ressourcen und Fahrlässigkeitsmaßstab

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Soviel ambulant wie möglich, nur so viel stationär wie nötig. Diese Forderung bestimmt das gesundheitspolitische Denken seitdem sich die Einnahmen im Gesundheitssystem nicht linear zu den Versorgungskosten entwickeln. Seit über 20 Jahren gilt die dementsprechende gesetzliche Regelung der §§ 39 Abs. 1, 115 b SGB V. Aus dieser intendierten Förderung des ambulanten…

Ambulantes Operieren AOP-Vertrag Arzthaftung Fahrlässigkeit Gesundheitswesen Haftungsrecht Kostendruck Ökonomische Analyse Wirtschaftlichkeit
Fahrlässigkeit und Vertrauen im Rahmen der arbeitsteiligen Medizin (Dissertation)

Fahrlässigkeit und Vertrauen im Rahmen der arbeitsteiligen Medizin

Vergleichende Betrachtungen zum materiellen Strafrecht und zur Verfahrenswirklichkeit in Deutschland und im anglo-amerikanischen Rechtskreis

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Carolin Wever findet Antworten auf die folgenden Fragen:

Kann ärztliches Fehlverhalten zu einer strafrechtlichen Verurteilung führen? Darf ein Arzt jederzeit auf das ordnungsgemäße Mitwirken eines anderen Arztes oder nichtärztlichen Mitarbeiters vertrauen? Kann das Fehlverhalten eines anderen Arztes oder nichtärztlichen Mitarbeiters zu einer…

Arzthaftung Arztstrafrecht Fahrlässigkeit Gesundheitswissenschaft Medizin Rechtswissenschaft