Literatur im Fachgebiet Pädagogik Evaluations­­studie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

„E-motional-Learning“ (Doktorarbeit)

„E-motional-Learning“

Effekt- und Prozessanalyse einer computergestützten Anti-Bullying-Intervention

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Bullying – Mobbing unter Schülern – wird definiert als ein systematisch wiederholtes mit Schädigungsabsicht ausgeführtes Verhalten unter Personen, deren Beziehung durch ein Machtungleichgewicht gekennzeichnet ist. Hohe Vorkommenshäufigkeiten dieser Unterform aggressiven Verhaltens, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit sowie die ernsthaften…

Bullying Computerspiele Evaluationsstudie Grundschule Mobbing
Kooperation zwischen Tageseinrichtungen und Grundschulen im Wandel (Doktorarbeit)

Kooperation zwischen Tageseinrichtungen und Grundschulen im Wandel

Qualitative Evaluationsstudie eines Bildungsprogramms für Elementar- und Primarpädagogen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Angesichts des wachsenden gesellschaftlichen Interesses an einem hohen Bildungsniveau der Kindergarten- und Schulkinder gewinnt die qualitative Evaluationsforschung gerade im Bereich der Weiterbildung von Früh- und Schulpädagogen zunehmend an Bedeutung.

Gegenstand der dokumentarischen Evaluationsstudie sind Kooperationsbeziehungen zwischen Früh- und…

Bildungsniveau Bildungsprogramm Erziehungswissenschaft Grundschule Kindergarten Pädagogik Schulung Weiterbildung
Konfliktmediation in der Schule (Forschungsarbeit)

Konfliktmediation in der Schule

Ergebnisse einer Evaluationsstudie

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Zahlreiche Schulen haben in den letzten Jahren begonnen, Schüler für die Mediation bei Konflikten auszubilden. Mit der Schülermediation verbinden sich dabei weitreichende Hoffnungen und Erwartungen: Sie soll Gewaltvorfälle an der Schule mindern, die Konfliktlösefähigkeit der Schüler erhöhen und ihre Selbstverantwortlichkeit an der Schule sowie das Schulklima…

Evaluation Evaluationsstudie Gewalt Gewaltprävention Mediation Pädagogik Prävention Präventionsprogramm Psychologie