Unsere Literatur zum Schlagwort Erziehung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Reform- und Alternativpädagogik in Korea (Dissertation)

Reform- und Alternativpädagogik in Korea

Eine Betrachtung unter Perspektiven der Bildungsmodernisierung und Bildungsokzidentalisierung

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Verfasserin liefert eine umfangreiche Historiografie der koreanischen Bildungsentwicklung von der Ära der „Öffnung“ im 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart und widmet sich damit einer Weltregion, die im Rahmen europäischer Bildungsforschung nur selten in den Blick genommen wurde. Wegen ihrer…

Alternativpädagogik Asien Bildungsgeschichte Korea Modernisierung Reformpädagogik Vergleichende Erziehungswissenschaft
Das deutsche Bildungssyndrom (Forschungsarbeit)

Das deutsche Bildungssyndrom

Eine kritische Diagnose der Brauchbarkeit des Bildungsbegriffs

Schriften zur Pädagogischen Theorie

„Bildung“ ist ein deutsches Wort, für das es in anderen Sprachen keine Entsprechung gibt. Deshalb müssen in ihnen je nach Kontext verschiedene Wörter für „Bildung“ verwendet werden. Es gibt auch nur in Deutschland eine Geschichte der Bildungstheorie. Sie reicht vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. [...]

Bildung Bildungstheorie Erziehungswissenschaft Georg Kerschensteiner Pädagogik Wilhelm von Humboldt
Der Kindergarten als Bildungsinstitution!? (Doktorarbeit)

Der Kindergarten als Bildungsinstitution!?

Zur Passung der Bildungsorientierungen zentraler Akteure beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Vor dem Hintergrund der seit der PISA-Studie gewachsenen Bedeutung, die Gesellschaft und Politik dem Kindergarten als Bildungsinstitution zuschreiben, untersucht die Studie unter dem Begriff der Bildungsorientierung, welches die jeweiligen Vorstellungen von der Bildungsaufgabe des Kindergartens sind, die zum…

Eltern Erziehungswissenschaft Frühpädagogik Grundschule Kindergarten Kindertagesstätte Kita Pädagogik
Nachhaltige Sensibilisierung von Jugendlichen für technische Bildung (Doktorarbeit)

Nachhaltige Sensibilisierung von Jugendlichen für technische Bildung

Sensibilität im pädagogischen Kontext

Didaktik in Forschung und Praxis

Eine der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ist der kompetente Umgang mit Energie und Technik. Folgerichtig ist es eine Aufgabe unseres Bildungssystems genügend Schulabgänger hervorzubringen, welche sich dieser Thematik mit Freude widmen und sie auch als mögliche berufliche Perspektive ansehen. Das wirft die…

Didaktik Emotion Erziehungswissenschaft Indikator Kategorie Kognition Motivation Neuron Pädagogik Philosophie Technik Zukunft
Die Vorbereitung von benachteiligten Jugendlichen auf Arbeit und Leben (Doktorarbeit)

Die Vorbereitung von benachteiligten Jugendlichen auf Arbeit und Leben

Eine Untersuchung an Werkreal- und Hauptschulen aus der Perspektive der Lehrerinnen und Lehrer in Baden-Württemberg

Studien zur Schulpädagogik

Die Schaffung eines fließenden Übergangs von der Schule in die Berufsausbildung und anschließend in den Beruf ist für Jugendliche von großer Bedeutung, damit sie ein erfolgreiches, eigenständiges und gelingendes Leben führen können. Dass dieser Übergang für Jugendliche mit höchstens Hauptschulabschluss…

Arbeit Benachteiligte Jugendliche Berufsorientierung Erziehungswissenschaft Hauptschule Leben Lebenswelt Schüler Schulpädagogik Vorbereitung
Lehrerinnen- und Lehrerpersönlichkeit (Forschungsarbeit)

Lehrerinnen- und Lehrerpersönlichkeit

Bildung braucht Persönlichkeiten mit Kopf, Herz, Hand und Humor!

Studien zur Schulpädagogik

Die Lehrerinnen- und Lehrerforschung hat sich über die Zeiten gewandelt. Diese Entwicklung zeigt sich in den drei Hauptparadigmen, dem Persönlichkeitsparadigma, dem Prozess-Produktparadigma und dem aktuellen Expertenparadigma. So wird in diesem Buch das Persönlichkeitsparadigma an Hand des Beschreibungssystems der…

Bildungserfolg Erziehungswissenschaft Identifikation Lehrerkompetenzen Lehrerzufriedenheit Pädagogik Schule Selbstwirksamkeit
Juvenile Proceedings – Today and Tomorrow (Sammelband)

Juvenile Proceedings – Today and Tomorrow

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Der Sittenverfall und die Kriminalität bei den Jugendlichen bilden ein Problem – gleichzeitig eine Form für Verletzung der Ordnung und innerer Sicherheit im Staat – nicht nur in allen europäischen Ländern. Das Wesentliche des abweichenden Verhaltens vom jüngsten Gesellschaftsteil ergibt sich aus der Tatsache, dass…

Erziehung Gewalt Jugendkriminalität Kriminologie Minderjährige Pädagogik Sicherheit Strafrecht
Beiträge zu einem Kompetenzmodell im Rahmen der Erstausbildung von Eisenbahnern im Betriebsdienst/Fahrweg (Dissertation)

Beiträge zu einem Kompetenzmodell im Rahmen der Erstausbildung von Eisenbahnern im Betriebsdienst/Fahrweg

Studien zur Berufspädagogik

Ausbildungsexperten für ausbildungsschwache Berufe sind häufig gesucht. Ist der Beruf zudem komplex oder sicherheitsrelevant, ist die Einarbeitung von interessierten Quereinsteigern (Lehrer oder Ausbilder) erfreulich, jedoch langwierig und kompliziert.

In dieser Studie werden exemplarisch für den dualen…

Berufspädagogik Didaktik Eisenbahn Erziehungswissenschaft Informatik Kompetenz Kompetenzmodell Usability

Literatur: Erziehung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač