Unsere Literatur zum Schlagwort Erkenntnis

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Sternschnuppe - ein Vexierbild (Forschungsarbeit)

Sternschnuppe - ein Vexierbild

Gedanken zu einer Entscheidung für Gott

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Eine wunderbare Sternschnuppe kann als Naturereignis oder, unter bestimmten persönlichen Voraussetzungen, auch als Zeichen Gottes gedeutet werden. Was die einen Zufall nennen, deuten die anderen als Symbol. Es kommt alles auf die Perspektive an.

Gibt es Gott oder nicht? [...]

Christentum Erkenntnistheorie Gott Psychologie Religion Sinnsuche Sprache Theologie
Der Sachverhalt bei John Locke (Forschungsarbeit)

Der Sachverhalt bei John Locke

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Das Werk John Lockes ist in Deutschland in den letzten Jahren und Jahrzehnten durch eine Reihe von Veröffentlichungen gewürdigt worden. Ins breite Licht der philosophischen Diskussion ist er hierdurch dennoch nicht getreten. Dass dieser Stammvater des Klassischen Empirismus so vernachlässigt wird, hängt u.a. damit…

Begriffsbildung Erkenntnistheorie Geschichtswissenschaft John Locke
Spekulation und Wissenschaft (Forschungsarbeit)

Spekulation und Wissenschaft

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die in diesem Band zusammengetragenen Texte sind Ausarbeitungen von Vorträgen, die auf dem interdisziplinären Workshop zum Thema Spekulation und Wissenschaft im April 1994 an der Ruhr-Universität Bochum gehalten wurden. Auf diesem Workshop wurde das Angebot angenommen, fächerübergreifend zu diskutieren, um die…

Erkenntnistheorie Interdisziplinär Naturwissenschaft Wahrscheinlichkeit Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftstheorie
Zwischen Passivität und Partizipation (Forschungsarbeit)

Zwischen Passivität und Partizipation

Eine analytisch-konstruktive Studie zur Schülerbeteiligung im Sportunterricht

Schriften zur Sportwissenschaft

Der Forderung nach einer verstärkten Beteiligung der SchülerInnen an der Organisation und Ausgestaltung von Bildungsprozessen, wie sie von Politik und Erziehungswissenschaft gleichermaßen erhoben wird, steht ein schulischer Methodenalltag gegenüber, der sich durch das weitgehende Fehlen schülerpartizipativer…

Erkenntnistheorie Lerntheorie Luhmann Pädagogik Schulsport Sportdidaktik Sportunterricht Systemtheorie
Das menschliche Verhalten (Forschungsarbeit)

Das menschliche Verhalten

Aufgaben, Funktionen, Leistungen

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Der Autor beschreibt das menschliche Verhalten mit seinen beiden Leistungsbereichen "Erkennen" und "Handeln" in seiner Dienstleistungsfunktion gegenüber dem im Individuum sich vollziehenden Lebensprozess.

Im Zentrum der Untersuchungen steht die Analyse der besonderen Fähigkeit des Erkenntnisteils des…

Erkenntnis Geschichtswissenschaft Selbsterkenntnis Selbstreflexion Temperament
Einführung in die Philosophie (Forschungsarbeit)

Einführung in die Philosophie

Grundlegende Begriffe und Vorstellungen im Rahmen einer essentiellen Philosophie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Diese Einführung in die Philosophie gibt einen Überblick über die Hauptgebiete philosophischen Denkens sowie ihren Umfang und die gebotenen Abgrenzungen. Besonderer Wert wird dabei auf verständliche Erläuterungen und Darstellung der grundlegenden Bezeichnungen gelegt. Präzise Formulierungen erleichtern das…

Ethik Geschichtswissenschaft Kosmologie Logik Metaphysik Ontologie Philosophie Sein
Psychologische Unterrichtslehre (Forschungsarbeit)

Psychologische Unterrichtslehre

Eine Einführung

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Schrift analysiert und beschreibt die Möglichkeit einer umfassenden Verbesserung der Organisation und Steuerung von Lern- und Erinnerungsprozessen bei Schülern durch eine konsequente didaktische Nutzung des Wissens über die Funktions- und Arbeitsweise des menschlichen Erkenntnisvermögens. Dabei werden…

Differentialpsychologie Lerninhalte Pädagogik Temperament
Erkenntnis zwischen Abbild und Konstruktion (Forschungsarbeit)

Erkenntnis zwischen Abbild und Konstruktion

Evolutionäre Erkenntnistheorie und genetische Epistemologie im Vergleich

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Naturwissenschaftliche Erkenntnistheorien stellen die Philosophie vor neue Herausforderungen auf ihrem ureigensten Gebiet: der menschlichen Erkenntnis. Diese Studie liefert erstmals einen umfassenden Vergleich zwischen der evolutionären Erkenntnistheorie, die von Konrad Lorenz und seinen Schülern begründet wurde,…

Evolutionäre Erkenntnistheorie Geschichtswissenschaft Philosophie Piaget Raumbegriff Realität