Unsere Literatur zum Schlagwort Entwicklungs­­land

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Zu den Wachstumswirkungen des internationalen Technologietransfers (Forschungsarbeit)

Zu den Wachstumswirkungen des internationalen Technologietransfers

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

In den vergangenen zehn Jahren hat sich in der Haltung von Entwicklungs- und Schwellenländern gegenüber multinationalen Unternehmen ein grundlegender Wandel vollzogen. Ursprünglich kritisiert für die Anwendung kapitalintensiver Produktionstechniken, sind multinationale Unternehmen heute als Lieferanten moderner…

Direktinvestition Endogener technischer Fortschritt Entwicklungsländer Humankapital Schwellenländer Supranationale Kuznets-Kurve Technologietransfer Volkswirtschaftslehre
Farming Systems Analysis and Development for Programme Adjustment Policies and Sustainable Production (Forschungsarbeit)

Farming Systems Analysis and Development for Programme Adjustment Policies and Sustainable Production

The Clarendon Uplands of Jamaica

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Den marginal areas, das heißt Gebieten mit ungünstigen natürlichen Standortbedingungen und schwierigem sozio-ökonomischen Umfeld, wird auch in Zukunft eine immer größere Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktion in den Entwicklungsländern zukommen. Neben der Entwicklung der Trockengebiete werden es…

Agrarwissenschaft Entwicklungsland Landwirtschaftliche Betriebssysteme Nachhaltige Entwicklung Nachhaltigkeit
Die Rolle der Genossenschaften in einer Strategie integrierter ländlicher Entwicklung (Forschungsarbeit)

Die Rolle der Genossenschaften in einer Strategie integrierter ländlicher Entwicklung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Nach einleitender Betrachtung der ILE-Literatur werden zunächst die Grundlinien eines ILE-Konzeptes entworfen, das sich für die ökonomische Analyse eignet. ‘ILE‘; wird dabei auf den wirtschafts-wissenschaftlichen Begriff der binnenwirtschaftlichen Integration als Ausdruck bzw. Voraussetzung für optimumgerechte…

Allokationsprozess Entwicklungsländer Genossenschaft Strategie Volkswirtschaftslehre
Die Bestimmungsgründe des Güterexports von Schwellenländern (Forschungsarbeit)

Die Bestimmungsgründe des Güterexports von Schwellenländern

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Die einseitige Exportstruktur der Entwicklungsländer stellt ein wichtiges Hemmnis für eine Forcierung ihres wirtschaftlichen Entwicklungsprozesses dar. Den Schwellenländern ist es seit Mitte der 60er Jahre gelungen, die Struktur ihres Güterexports stärker zu diversifizieren, indem sie – zumindest in…

Entwicklungsländer Schwellenländer Volkswirtschaftslehre
Die Bedeutung der Verfügbarkeit mineralischer Bodenschätze für die Produktionsstrukturen in Entwicklungsländern (Forschungsarbeit)

Die Bedeutung der Verfügbarkeit mineralischer Bodenschätze für die Produktionsstrukturen in Entwicklungsländern

Ein Strukturvergleich auf der Basis von Input-Output-Tabellen

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Viele der heute noch wirtschaftlich unterentwickelten Länder verfügen über umfangreiche Vorräte mineralischer Bodenschätze. Der in diesen Ländern häufig zu beobachtende Kontrast zwischen materieller Armut einerseits und natürlichem Reichtum andererseits bildet den Hintergrund der Untersuchungen des Autors über den…

Empirische Wirtschaftsforschung Entwicklungsländer Industrielle Entwicklung Mineralische Bodenschätze Produktionsstrukturen Ressourcen Rohstoff Volkswirtschaftslehre

Literatur: Entwicklungs­­land / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač